Rutenhalterung KFZ

Hier können alle Fragen und Anregungen rund um Neopren, Watbekleidung und sonstigem Zubehör erörtert und diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
LenSch
...
Beiträge: 277
Registriert: 02.02.2018, 10:39

Rutenhalterung KFZ

Beitrag von LenSch »

Moin!
Hoffe hier im richtigen Bereich gelandet zu sein.
Ich suche für meinen Skoda Octavia Scout eine Halterung (montiert an den Kopfstützen) für 4 Ruten ( Fliegen & Spinnruten ) um diese komplett montiert im Fzg. transportieren zu können. Ich möchte die nicht durch die Ladeklappe in der Rücksitzbank transportieren da mir dann zu viel Kofferraum für andere Sachen verloren geht. Ein Speißfass mit Werkzeug und gerödel ist eh immer drin, daher fehlt mir schon fast die Hälfte des Raumes.
Wie habt ihr das gelöst? DIY oder eine Standradvariante verbaut?

Bitte gerne mit Fotos :wink:

Grüße! :+++:
Grüße,
der LenSch
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
Beiträge: 10836
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Kystefisker »

....... komplett Montiert (?) und an den Kopfstützen verbaut gibt es nicht viele Möglichkeiten, eine wäre das hier von C & F Design aber dann musst du die Ruten mittig trennen.....

https://www.fliegenfischer-forum.de/rodrack.html

Groetjes..... "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Larsi
...
...
Beiträge: 1050
Registriert: 23.09.2006, 07:49
Wohnort: Hannover

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Larsi »

Moin,

ich bin ein Fan von DIY und habe das Problem für kleines Geld ganz pfiffig gelöst. Werde am Wochenende mal schauen wo die Halterung lagert und stelle dann ein paar Bilder ein.

Bis dahin grüßt Dich,
Lars
Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten...
Benutzeravatar
LenSch
...
Beiträge: 277
Registriert: 02.02.2018, 10:39

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von LenSch »

Larsi hat geschrieben: 25.11.2021, 18:37 Moin,

ich bin ein Fan von DIY und habe das Problem für kleines Geld ganz pfiffig gelöst. Werde am Wochenende mal schauen wo die Halterung lagert und stelle dann ein paar Bilder ein.

Bis dahin grüßt Dich,
Lars
Hi Lars!
Das wäre total super! :+++:
Grüße,
der LenSch
Benutzeravatar
steff-peff
...
Beiträge: 656
Registriert: 06.04.2010, 07:43
Wohnort: 97816

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von steff-peff »

Hallo Lars,
konntest Du inzwischen Fotos machen ? Bin auch sehr gespannt auf deine Lösung :+++:
Cheers
Steff
Floflo
...
Beiträge: 88
Registriert: 26.11.2012, 19:25
Wohnort: Buxtehude

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Floflo »

Moin zusammen,
Ich hab da auch mal was für meinen Wagen zusammen geschustert…
Im Regelfall für 4 Ruten, es funktioniert auch mit 6 Ruten , dann allerdings mit Fixierung per Klett-Rutenbändern
Meine Spinnruten mit 3,25m kann ich komplett montiert in den Wagen packen. Fliegenruten mit 2,70m passen also auch.
Ich stell morgen mal n paar Bilder ein.
Kostenpunkt ca. 30,- bis 40,-

Gruß Thomas
Benutzeravatar
steff-peff
...
Beiträge: 656
Registriert: 06.04.2010, 07:43
Wohnort: 97816

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von steff-peff »

Hallo Thomas,
sind gespannt.
Schönen Sonntag @all
Steff
Benutzeravatar
Larsi
...
...
Beiträge: 1050
Registriert: 23.09.2006, 07:49
Wohnort: Hannover

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Larsi »

steff-peff hat geschrieben: 11.12.2021, 17:36 Hallo Lars,
konntest Du inzwischen Fotos machen ? Bin auch sehr gespannt auf deine Lösung :+++:
Cheers
Steff
Moin,

anbei die Bilder.

Viele Grüße
Lars
Dateianhänge
20211211_113727.jpg
20211211_113708.jpg
20211211_113656.jpg
20211211_113636.jpg
20211211_113555.jpg
20211211_113540.jpg
Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten...
Floflo
...
Beiträge: 88
Registriert: 26.11.2012, 19:25
Wohnort: Buxtehude

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Floflo »

Moin zusammen,

Hier mal die angekündigten Bilder…
Über die schnallen kann der Gurt schnell mal abgenommen werden. Spannung wird verstellt ähnlich wie beim Watgürtel.
Den hinteren Gurt mit den Saugnäpfen kann man nicht komplett waagerecht spannen, dann würde die Zugkraft im Gurt extrem die Höhe gehen und die Saugnäpfe geben auf. Wenn der Gurt so ca. 3—4 cm durchhängt klappt’s am besten.

Denke der Rest erklärt sich von selbst.

Gruß Thomas
Dateianhänge
5E834AD9-25FC-458D-A105-92B54729ECC2.jpeg
B6F31406-9AC5-409C-89DD-E7EE26CC175D.jpeg
B36967F4-E0E3-4EBC-930B-252E262E3ADB.jpeg
110829B8-FFE4-45F4-8646-54CDA967B425.jpeg
53B0E4FF-265E-433A-9B48-13B9594797C1.jpeg
F0350977-83BB-4593-84C0-3184C6A1E010.jpeg
Benutzeravatar
steff-peff
...
Beiträge: 656
Registriert: 06.04.2010, 07:43
Wohnort: 97816

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von steff-peff »

Hallo Lars,
Hallo Thomas,
Danke für die Bilder. Beides gute Lösungen !
VG
Steff
Benutzeravatar
LenSch
...
Beiträge: 277
Registriert: 02.02.2018, 10:39

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von LenSch »

Moin!

Lars seine Variante finde ich schon echt top. Vorallem für Low Budget :+++: Aber hatte ich dir ja schon geschrieben, melde mich dazu nochmal im Detail ;)

Ich finde die Variante von Lars vorallem gut da sie sehr flach ist und die Rutenspitze durch die Windschutzsscheibe nicht gekrümmt wird.
Grüße,
der LenSch
Benutzeravatar
Norbert
Der im Norden Glänzende
...
Beiträge: 1035
Registriert: 05.04.2008, 09:51
Wohnort: Soltau

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von Norbert »

Eine einfache Lösung ist das verdrehen von zwei Spanngurten,diese Gummiteile mit den Haken.
Die Haken in den Haltegriffen befestigen.
Gruß Norbert
Benutzeravatar
OnnY
...
Beiträge: 4458
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Rutenhalterung KFZ

Beitrag von OnnY »

Mal eine ganz einfache Frage :
Wie verhält sich das ganze im Fall eines Unfalls ?
Gibt es da irgendwelche Hinweise oder Auflagen…?… :roll: :wink:
Gruss Andreas
Antworten