Reisevorbereitungen

Hier können Fragen und Anregungen rund um das Gerät zum Fliegenfischen ausdiskutiert werden.
Antworten
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von fly fish one »

Wirklich sehr edel, aber ich wollt jetzt nicht mehr Geld ausgeben, und auch nicht fasst, als die grosse 11er D. kostet! :lol: Aber irgend wie muss ich mal die Neoprentaschen loswerden. Bzw., lieber Martin, zum Fliegen im Handgepäck, nimmst Du das Ledercase auch, oder spart das Neopren da mehr Platz? Ich fliege mir 3 Rollen und 2 Extraspulen (ich glaube die packe ich in den Koffer) und das ist schon immer mit dem Rest (Watschuhe, Watstrümpfe, Zigarren usw.) sau knapp.

LG,
Frank
Zuletzt geändert von fly fish one am 22.02.2021, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
SIMPLE SHRIMP
...
Beiträge: 2583
Registriert: 01.05.2009, 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von SIMPLE SHRIMP »

.
Bilder von Leather Fly Reel Cases gibt es viele, mit etwas Glück ...

TL
Klaus
Benutzeravatar
piscator
Grasfuchtler
...
Beiträge: 5094
Registriert: 19.04.2005, 08:02
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von piscator »

Genau, aber es gibt nur einige wenige Typen aber natürlich in unterschiedlich künstlerischer Ausführung -- danke Klaus
Petri Heil, J.
brauch keine Gewalt, nimm einfach 'ne längere Rute
http://www.baltic-cane.de/
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von troutcontrol »

fly fish one hat geschrieben: nimmst Du das Ledercase auch, oder spart das Neopren da mehr Platz?
Im Neopren hat sich mal die Kurbel der Control leicht verbogen, daher hab ich die Leder-Teile seinerzeit bestellt.
Hab meist 3 Rollen im Handgepäck. Ersatzspulen besitze ich nicht.
Zuletzt geändert von troutcontrol am 27.02.2021, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
Der Zuagroaste
...
Beiträge: 396
Registriert: 17.12.2013, 14:05
Wohnort: bei München

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von Der Zuagroaste »

Zum arbeiten "darf" ich ab April schon wieder nach Russland, allerdings aktuell mit 2 Wochen Hotelquarantäne bei Einreise. Wünsche dir das nötige Glück bis zum Frühsommer problemloser einreisen zu können.
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von fly fish one »

troutcontrol hat geschrieben:
fly fish one hat geschrieben: nimmst Du das Ledercase auch, oder spart das Neopren da mehr Platz?
Im Neopren hat sich mal die Kurbel der Control leicht verbogen, daher hab ich die Teile seinerzeit bestellt.
Hab meist 3 Rollen im Handgepäck. Ersatzspulen besitze ich nicht.
Das die Rollen leiden, ist auch meine Sorge, vor allen Dingen die eigene Schusseligkeit fürchte ich, trotz aller Liebe in das Equipment. Und die Danielsson sind wirklich toll. Ich kaufe die meisten Rollen mit einer zusätzlichen Spule wegen meinem Vollleinenfimmel (möglichst lang), aber ich bin auch Realist und sowohl in den örtlichen Gegebenheiten oder auch meinen Skills dann mal eingeschränkt und bereit auch SK einzusetzen. Dann mag ich nicht die Leinen wechseln, sondern die Spulen.

Und Danke Dir für die Info.

LG,
Frank
Zuletzt geändert von fly fish one am 22.02.2021, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von troutcontrol »

Der Zuagroaste hat geschrieben:Zum arbeiten "darf" ich ab April schon wieder nach Russland, allerdings aktuell mit 2 Wochen Hotelquarantäne bei Einreise. Wünsche dir das nötige Glück bis zum Frühsommer problemloser einreisen zu können.
Sind (nur) noch 3 Monate .... :roll:
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von troutcontrol »

fly fish one hat geschrieben:Aber irgend wie muss ich mal die Neoprentaschen loswerden.
Bild
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
seatrout80
...
Beiträge: 992
Registriert: 19.01.2005, 18:27
Wohnort: Schauenburg

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von seatrout80 »

Ich bin auch voller Hoffnung daß es im Juli hoffentlich klappt , aber wenn die noch 2 Wochen
Hotel Quarantäne vorschreiben oder gar eine Impfung , dann sehe ich wieder .......

Gruß und Petri
Dieter
Gruß und Petri

Dieter
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von troutcontrol »

Moin,
wegen der Rollentaschen bitte direkt an Jürgen wenden !!

:wink:
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
seatrout80
...
Beiträge: 992
Registriert: 19.01.2005, 18:27
Wohnort: Schauenburg

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von seatrout80 »

Ok :wink:
Gruß und Petri

Dieter
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von fly fish one »

Alles klar. Und übrigens keine schlechte Idee mit den Taschen. Wobei ich immer die Kartons und die Spulen benütze, weil das praktisch meine "Beschriftung" ist.

LG,
Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von fly fish one »

@Jürgen: Irgend was läuft schief, habe Dir eben noch einmal eine PN mit meiner privaten Mailadresse geschickt. Hatte Dich und Dieter angeschrieben. Laß uns mal privat schreiben.

LG, Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von troutcontrol »

Der Zuagroaste hat geschrieben: 22.02.2021, 20:36 Zum arbeiten "darf" ich ab April schon wieder nach Russland, allerdings aktuell mit 2 Wochen Hotelquarantäne bei Einreise. Wünsche dir das nötige Glück bis zum Frühsommer problemloser einreisen zu können.


Russland hat am 1. April 2021 den regulären Flugverkehr mit Deutschland wieder aufgenommen. Deutsche Staatsbürger mit gültigem Visum dürfen laut Regierungsverordnung 814-r vom 31. März 2021 wieder nach Russland einreisen.

Klappt. :wink:
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
Der Zuagroaste
...
Beiträge: 396
Registriert: 17.12.2013, 14:05
Wohnort: bei München

Re: Reisevorbereitungen

Beitrag von Der Zuagroaste »

Wir müssen ohne Impfung und ohne Antikörpernachweis trotzdem noch 2 Wochen in Quarantäne bei Einreise nach Russland bevor wir auf unsere Baustellen dürfen.
Antworten