Polarlichter, Sterne, etc.

Zu oft kommt es vor, daß man einen Moment erlebt oder einen Fisch erlegt, bei dem man in Natura nur sagen kann; "HUI" - oft vergeht der Moment oder Fisch und die Bilder sind dann "PFUI". Über Techniken zum richtigen Fotografieren kann sich hier ausgetauscht werden!
Antworten
Benutzeravatar
superfredi
...
Beiträge: 1636
Registriert: 27.09.2016, 14:33

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von superfredi »

Aaaalsooo - wenn man das letzte Bild als Ursache nimmt - ( ist G R Ü N ) - kann das doch nur ein schönes Nordlicht geben - oder ? :lol:
Na, viel Erfolg Euch Alles beim ablichten ! :+++:
Benutzeravatar
speedflocke
...
Beiträge: 747
Registriert: 17.07.2011, 11:29
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von speedflocke »

superfredi hat geschrieben: 14.03.2022, 20:33 Alter Schwede - unfassbar - richtige Nordlicht-Schwaden !!!!!!!!!!!! <-3 <-3 <-3 :+++: :+++: :+++: <-3 <-3 <-3
Und dann noch 2-Farbig mit Strahlen drinn... Wahnsinn ..... :zsch: :-++: :-++: :-++:

Besser geht es wohl kaum in unseren Breitengraden ! :+++: :+++: :+++:
Hi, nachdem sich auf der Sonne so einige erdgerichtete Eruptionen in den letzten Tagen gebildet hatten, wurden hier überraschenderweise keine PL aktiv auf unserem Heimatplaneten.

So ist´s es halt öfters mal. Kann man nix machen...

Daß das Ganze auch mal besser gehen kann beweist die Liste, welche ich unten im Link angeführt habe ( und gleichzeitig antwortend auf Fred´s Aussage "geht wohl kaum besser"!)

Natürlich hat Fred Recht, .............fast...... :-D :-D

https://www.polarlicht-archiv.de/events/brightness/1/

Bis dahin,

Thorsten
Deutschland - Siegerland - scha la la la la
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Wow! Krasse Polarlichter, Thorsten! Herzlichen Glückwunsch!
Ich muss mal gucken - so schön mit Beamern habe ich es nicht abgepasst aber ein wenig was habe ich auch eingefangen...
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Polarlichter über Hiddensee
Dateianhänge
threema-20220314-181339232.jpg
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Paar sind noch
Dateianhänge
threema-20220313-223711925.jpg
threema-20220314-181339232.jpg
threema-20220314-111424326.jpg
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
superfredi
...
Beiträge: 1636
Registriert: 27.09.2016, 14:33

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von superfredi »

:+++: <-3 :+++:
Benutzeravatar
speedflocke
...
Beiträge: 747
Registriert: 17.07.2011, 11:29
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von speedflocke »

Na André, da gibt es ja nun ne Premiere hier,

Du bist der erste LMF-ler, welcher in meinem Thread eine Aufnahmen postet aus deutschen Gefilden in Sachen Aurora ... Klasse & Glückwusch :-D :+++:

Das letzte Foto ist ein besonders gutes, der Bildaufbau ist echt.................mann o mann :lol:

Kurze Fragen an Dich, sind dies Aufnahmen vom Event 13-14.03.2022 ?

Ist die Aurora sichtbar gewesen für Dich, und wenn ja, wie hell ?

Ist das Dein erster PL-Nachweiß hier in Germany überhaupt ?

Hast Du mal die Aufnahmedaten Deiner Kamera davon ?
Deutschland - Siegerland - scha la la la la
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Moin Thorsten, ja vom 13.3. war es. Ich bin entweder etwas spät los oder hätte mir den Rest der Nacht noch um die Ohren schlagen müssen.
Am Testspot war es noch sichtbar. Am Fotospot nur noch schwachst zu erahnen.
Ich schaue mal morgen Abend nach den Daten - bin noch unterwegs zum knuffen.
Und ja: das erste erlegte Licht😊
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
OnnY
...
Beiträge: 4860
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von OnnY »

Top André :+++:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Nachtrag @Thorsten:

Überwiegend nutzte ich

ISO 800
F/ 1.4
35 mm
10 sec

Zeit: 20.30-21.00 etwa
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
speedflocke
...
Beiträge: 747
Registriert: 17.07.2011, 11:29
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von speedflocke »

Ahhh, Andre´,

das wurde ja auch erst ab 22 Uhr richtig spannend und ab 00:30 Uhr ging´s richtig ab mit hellem Polarlicht.

Zu früh abgebrochen leider.....

Die Daten decken sich nahezu gleich mit meinen für PL-Aufnahmen.... :+++:

SG,

Thorsten
Deutschland - Siegerland - scha la la la la
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Ja, schade! Ich war mit einem Kumpel los, der dann heim wollte. Ich hätte wohl einfach nochmal allein losziehen sollen. Schade!
Weiter hoffe also - es ist ja allerhand los derzeit da oben...
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
speedflocke
...
Beiträge: 747
Registriert: 17.07.2011, 11:29
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von speedflocke »

Ja, geht gleich weiter...

Guckst Du: https://iswa.gsfc.nasa.gov/IswaSystemWe ... gnetId=261

und hier: https://www.swpc.noaa.gov/products/wsa- ... rediction/





EDIT: Wahnsinn, da kommt zumindest was die Partikeldichte angeht wohl was Ordentliches auf uns zu :+++: :+++: :lol:

Natürlich alles wieder ohne Gewähr, aber die Dichte wird nach den Modellen 60 p/cm2 übersteigen - hab ich so auch noch nicht gesehen !! :zsch:

Das sieht ja nach einem gleichzeitigem Zusammentreffen von einem CH und einem CME auf das Erdmagnetfeld aus.

Und wieder zur Monatsmitte 8| 8|

Also, erstmal wieder aufgepasst Jungs....



Und nochmal edit: Ich geb mal ne eigenständige PL-Vorwarnung raus für den 14. :!:
Deutschland - Siegerland - scha la la la la
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
Beiträge: 811
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von sundeule »

Habe ich auch schon gesehen. Leider fahre ich am 14. nach Mitteldeutschland :roll:
Ist wie beim Fischen...irgendwas ist immer. :oops
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
superfredi
...
Beiträge: 1636
Registriert: 27.09.2016, 14:33

Re: Polarlichter, Sterne, etc.

Beitrag von superfredi »

Moin
Scheint leider tagsüber anzukommen. Aber zeitlich kann man das nicht so richtig vorhersagen ..... Vormitags.... :-(
Und wenn am Tag - dann ist das doch Abends vorbei und alles wieder normal, oder hat der Partikelstrom so eine Art "Schleppe" , so das es in der Nacht noch etwas wird mit dem Nordlicht? :q:
Dateianhänge
Screenshot_20220412-095801.jpg
Screenshot_20220412-100033.jpg
Antworten