Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Hier können alle Fragen und Anregungen rund um Neopren, Watbekleidung und sonstigem Zubehör erörtert und diskutiert werden.
Antworten
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Beitrag von fly fish one »

Unser Martin aka Troutcontrol, "drüben" https://www.fliegenfischer-forum.de/fly ... &start=240 erneut mit einem berechtigten Einwand, den Einige immer anscheinend nicht verstehen: 1 einziger riesen Mörder Koffer, wie der gezeigte Hardcase von SKB für den Transport von Golfschlägern, in den alle 4teiligen ZH bis 15' plus Watkleindung plus Klamotten für 1 Woche Lachsfischen - Platz haben und nicht eine müde Mark mehr kostet - weil man kein anderes Gepäck aufgeben muss!! Zfix!! Wenn Martin und ich auch mal diametral (das Lieblingswort von R. Messner) aneinander vorbei sind, dann wird Martin trotzdem mein Dank bezüglich des SKB Koffers (für 1,20 Meter lange Golfschläger, was für 4teilige 15' wie die Faust auf's Auge passt) ewig nachschleichen!

Statt dessen werden dann 6teilige ZH gekauft, die erstens teurer und in meinen Augen wegen der Teilung einfach nur Krücken sind - auch wenn da jetzt der Sturm über mich herein bricht ! Auch wenn die Technik und die Ingenieure es heute schaffen die Nachteile vielteiliger Ruten zu kaschieren, haben die Altvorderen genau gewusst warum sie möglichst wenig Teilungen haben wollten! In diesem Leben wäre ein 6teilger ZH ungefähr das Letzte was ich anfassen würde! Gibt da klasse Ruten, ich weiß, aber nur über meine Leiche!! :no:

LG,
Frank

Einen habe ich noch: Ich muss meinen eigenen SKB Golfkoffer (nein ist nicht mein Sport) nur umbauen, damit Annemarie mit 18' und Mighty Klaus 16', als Dreiteiler allerdings noch mehr Platz brauchend, mit können! Denn eines steht mal fest.....ach ich wiederhole mich!
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
Harald aus LEV
...
Beiträge: 692
Registriert: 12.11.2005, 11:41
Wohnort: Leverkusen, Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Beitrag von Harald aus LEV »

Hallo Frank,
das mit den wenigen Teilen war damals deshalb, weil jede Teilung meist eine Versteifung der Aktion bedeutete, wegen der Verbindungshülsen. Seitdem es Computer gibt, die das berechnen können, gibt es das Problem nicht mehr. Ich besitze mehrere 6-teilige Ein- und Zweihänder und alle gehen wie Schmitz' Katz.
Der einzige Nachteil, den man bei den Zweihändern ins Feld führen könnte ist der, dass wer seine Verbindungen taped länger für den Zusammen- und Auseinanderbau braucht.
Ich persönlich finde es ein wenig lästig, dass ich - besonders beim Abbau - akribisch nachzähle, dass auch wirklich alle Teile eingepackt sind und nicht eines am Ufer vergessen wurde. ;)

Da sollten die Rutenbauer mal ansetzen! Die Einzelteile sollten untereinander kommunizieren und durch deutlich-lautes Piepen anzeigen, wenn ein Teil im Rutenrohr fehlt.
1 mal Piep für das Handteil, und so weiter bis 6 x Piep für die Spitze. :lol: Das wäre mal 'ne Innovation, die die Welt wirklich braucht!

Gruß
Harald

PS: Übrigens benutze ich auch seit Jahren einen Golftrolley. Früher hatte ich einen Waffenkoffer. Aber damit möchte ich am Flughafen besser nicht mehr auflaufen.
http://www.kurs-fliegenfischen.de
- Der natürliche Weg -
Fliegenfischerkurse naturnah + praxisorientiert

RFFS - Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

*** Open Mind for a different view ***
*** Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3573
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Beitrag von troutcontrol »

superfredi hat geschrieben: 20.07.2022, 07:42 Moin
Ist das der hier ?
https://www.walmart.com/ip/SKB-Cases-De ... /409085528
Yep, gibt es in verschiedenen Ausführungen, etwas "Bauch" (Stauraum) braucht man schon, der ganz große ist mE zu schwer.
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
fly fish one
...
Beiträge: 953
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Beitrag von fly fish one »

@Harald: "Internet der Dinge", oder, dann kannst Du es übers Handy orten wo es liegt! :-D Und Du hast eine PN wegen einer Nachfrage!

@Fred: Ja genau, den habe ich auch! Ich habe versucht noch größere zu finden die bis 1,70 m innen fassen (die 3teilige 16' )können, aber das ist mir nicht gelungen und wären vermutlich Sonderanfertigungen.


LG,
Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
Harald aus LEV
...
Beiträge: 692
Registriert: 12.11.2005, 11:41
Wohnort: Leverkusen, Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Der perfekte ReiserutenkofferGeldsparer

Beitrag von Harald aus LEV »

Hallo Frank,
PN ist beantwortet.

Gruß
Harald
http://www.kurs-fliegenfischen.de
- Der natürliche Weg -
Fliegenfischerkurse naturnah + praxisorientiert

RFFS - Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

*** Open Mind for a different view ***
*** Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Antworten