Heringe in der Umgebung von Fredericia

Insbesondere die skandinavischen und einige der baltischen Staaten haben feine Reviere. Hier kann über Reviere und Unterkünfte gefachsimpelt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Kunde
Nachteule
...
Beiträge: 356
Registriert: 18.11.2013, 14:02
Wohnort: Hamburg

Heringe in der Umgebung von Fredericia

Beitrag von Kunde »

Moin liebe Kollegen,

zu Ostern geht es mit meiner kompletten Familie nach Dänemark. Mein alter Herr hat ein großes Haus am Veile Fjord (Hvidbjerg) gebucht und mich und meine Geschwister samt Anhang und Familie eingeladen. Ich kenne diese Gegend bisher nicht und freue mich schon, ein paar Tage ein neues Angelrevier zu entdecken. Mein Schwager und mein Neffe habe mich gefragt, ob sie mal mit zum Angeln kommen könnten. Da zum Meerforellenangeln die passende Ausrüstung fehlt habe ich mir gedacht, dass wir mal zusammen ein paar Stunden auf Heringe angeln können. Dabei sind die Chancen größer etwas zu fangen und sollte es klappen, könnte man sich abends direkt eine schöne Mahlzeit in der Pfanne braten.
Daher meine Frage an euch: Kann jemand speziell was zum Thema Hering in der Ecke sagen? Ich könnte mir vorstellen, dass der Hafen von Fredericia ggf. Erfolg versprechen könnte? Bin bisher aber noch nicht so recht auf Infos gestoßen...

Wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte würde ich mich freuen...

Beste Grüße
Michel
Man sollte dem Fisch, wenn man ihn schon fängt, keine Schande bereiten dadurch wie man ihn fängt...
Benutzeravatar
Martin 1960
...
Beiträge: 893
Registriert: 20.09.2010, 10:58
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten

Re: Heringe in der Umgebung von Fredericia

Beitrag von Martin 1960 »

Moin Michel.

Im Hafen von Vejle kann Hering gefangen werden.
Hier mal ein Link

Scroll runter bis zu der "Kord", guter Überblick über die Gegend.

In Vejle gibt es einen Angelshop
Adresse für das NAVI wäre: Dyrskuevej 13, 7100 Vejle

Im Frühjahr sind auch Åhuse und Juelsminde für Heringe gut.

Wenn Du ein Boot hast dann wären die Brücken im Lillebælt ein Hotspot.

Autobahnbrücke "Ny Lillebæltsbro"

und die Eisenbahnbrücke "Den Gamle Lillebæltsbro"

So dann und tight lines
Mit freundlichen Grüssen Martin.

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
sprottenfan
Spotter
...
Beiträge: 1188
Registriert: 23.07.2015, 16:35
Wohnort: Winnemark

Re: Heringe in der Umgebung von Fredericia

Beitrag von sprottenfan »

Moin, ich kenne nur die alte Eisenbahnbrücke und da gab es immer Dorsche und Knurrhähne in den frühen Morgenstunden und nachher zur Dämmerung . Später wurden die gerade mit Natürköder Gefangenen immer kleiner und als Twister, dann Jigs und so Gelump aufkamen wieder etwas größer, waren aber selten überm Mindestmaß . Optimal waren bei Strömung so Gewichte zwischen 15 und 20 g an der Hechtrute , die auch so ein bisschen Rückrat haben muss. Heringe gibts nur hin und wieder auf den Molen an der Slipperi, habe ich aber nie gezielt befischt.
Die Leber streikt, die Hose spannt,
heute geht es nicht an den Strand
Benutzeravatar
Kunde
Nachteule
...
Beiträge: 356
Registriert: 18.11.2013, 14:02
Wohnort: Hamburg

Re: Heringe in der Umgebung von Fredericia

Beitrag von Kunde »

Moin Martin, moin Sprottenfan,

danke für eure Antworten. Das hilft mir schon weiter. Ich habe jetzt wahrscheinlich doch noch 1 bis 2 Tage mehr Zeit und kann mir die Plätze mal in Ruhe ansehen oder wirklich mal im Angelladen nachfragen...
Sollte es mit ein paar Heringen klappen, dann werde ich es berichten :)

Beste Grüße
Michel
Man sollte dem Fisch, wenn man ihn schon fängt, keine Schande bereiten dadurch wie man ihn fängt...
Antworten