Blaereroven Bezugsquelle ? Mefo-Blinker

Hier können Fragen und Anregungen rund um das Gerät zum Spinnfischen ausdiskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
newbie
...
Beiträge: 115
Registriert: 27.08.2021, 08:17
Wohnort: Münsterland

Blaereroven Bezugsquelle ? Mefo-Blinker

Beitrag von newbie »

Hallo werte „Foristi“,

hat jemand von euch evtl. ne Idee um was für einen Blinker es sich auf den unteren Bildern handelt?
(für mich sah das nach ca. 1,5mm gestanztem Kupfer/Messing aus)

Ich wäre für Infos, oder besser noch ne Bezugsquelle sehr dankbar, habe ich das „Dingen“ doch irgendwie verbummelt, es war aber leider geliehen und nen „Geheimtipp“ …

Habt vielen Dank und ne schicke Woche
635D47EA-C416-4266-A543-8B5B875B312D.jpeg
72D850EA-A232-4262-845D-7B2113185969.jpeg
Tl
M
Benutzeravatar
Pacman
...
Beiträge: 43
Registriert: 06.05.2018, 21:08
Wohnort: Emsland / Niedersachsen

Re: Blaereroven Bezugsquelle ? Mefo-Blinker

Beitrag von Pacman »

Hey,

schau mal, das habe ich gefunden:

http://www.123nu.dk/lystfiskeri/forum/f ... ven#389323

Wenn ich die Übersetzung richtig verstanden habe, konnte in diesem Forum ebenfalls keine Bezugsquelle genannt werden…

Evtl. werden die nich mehr hergestellt?

LG
Pascal
Benutzeravatar
newbie
...
Beiträge: 115
Registriert: 27.08.2021, 08:17
Wohnort: Münsterland

Re: Blaereroven Bezugsquelle ? Mefo-Blinker

Beitrag von newbie »

Hi Pascal,

Danke dir! Damit wärest du wieder dran ;-)

Aber 15 Gramm und Messing hilft ja schon mal weiter, es bleibt weiter rätselhaft…
Tl
M
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
Beiträge: 715
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blaereroven Bezugsquelle ? Mefo-Blinker

Beitrag von marasso »

Ihr wisst aber schon dass blærrøven in etwa "Angeberarsch" heißt? Von daher bei der Nachfrage im dänischen Angelladen drauf achten dass die Frage nicht falsch verstanden wird :lol:
Bild
Ich bin jung,
ich kann waten.
Antworten