Material von Scientific Anglers Schnüren

Hier soll erörtert und diskutiert werden, wie man sein Gerät richtig pflegt und eventuell repariert oder wo man es reparieren lassen kann.
Antworten
Benutzeravatar
antidotepp
...
Beiträge: 328
Registriert: 29.07.2015, 18:32
Wohnort: Dresden

Material von Scientific Anglers Schnüren

Beitrag von antidotepp »

Hallo liebe Gemeinde und Bastelfreunde,

heute habe ich mal eine Frage an alle Kopfkürzer und Loopschweißer.
Kann mir von euch jemand sagen, welches Material bei den SA Schnüren und Köpfen verwendet wird? Arbeiten die noch mit PVC oder PU? Oder falls es was ganz anderes ist, lässt es sich schweißen?

Danke Euch und Grüße
Christian :wink:
Benutzeravatar
SIMPLE SHRIMP
...
Beiträge: 2364
Registriert: 01.05.2009, 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Material von Scientific Anglers Schnüren

Beitrag von SIMPLE SHRIMP »

.
Moin Christian,

ich habe keine Ahnung davon bei welchem Label welches Beschichtungsmaterial Verwendung findet und ob das für alle Leinenausfertigungen gilt. Bei PVC ummantelten Schnüren verwende ich immer nur PU-Material um Leinenstücke zu verschweissen oder um Übergänge herszustellen. Früher habe ich das mit PU-Kleber gemacht, heute benutze ich Reststücke von PU-Schnüren, vorzugsweise PU mit niedrigem Schmelzpunkt.

Meistens benutze ich abgestrapste Ummantelungen (manchmal noch längst geteilt), manchmal lege ich auch auf übereinander gelegte Seelen ein PU-Stück mit Seele und verschweisse das auf 5 - 8 cm miteinander. Mit Zerreisstesten gewinnt man Zuversicht darüber ob die Bastelei gelungen ist.

Viel Spaß dabei.
Klaus

P.S.: Martin weiß mehr darüber. ;)
Benutzeravatar
troutcontrol
...
Beiträge: 3376
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Material von Scientific Anglers Schnüren

Beitrag von troutcontrol »

SA produziert noch selbst.
Und da AIRFLO das einzige Unternehmen ist, welches PU verwendet .... ist es also PVC!
:wink:
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
antidotepp
...
Beiträge: 328
Registriert: 29.07.2015, 18:32
Wohnort: Dresden

Re: Material von Scientific Anglers Schnüren

Beitrag von antidotepp »

Hey Jungs,
perfekte Infos! Danke euch vielmals.

:+++:

Grüße Christian
Antworten