Maibach

Unsere Auen, Flüsse und Seen haben von Flensburg bis in die Alpen so viel zu bieten, dass sie immer einen Besuch wert sind. Hier steht Gefangenes, Erlebtes und Beigesterndes von Touren durch das Binnenland.
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
Beiträge: 708
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Maibach

Beitrag von marasso »

Zum Thema Maibach werde ich jetzt keine Auto-Fotos einstellen....ich hab was viel besseres!
Fische fangen ist ja im Grunde ganz einfach: Man braucht bloß zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle mit dem
richtigen Köder zu sein und schon klappt´s.
Das gelingt halt nicht immer .... :lol:

Heute wars aber mal wieder so wie´s sein soll. Freier Sonntag, also heute mal ab in die Heide an meine Vereinsstrecke,

hier mal zwei Impressionen:
luhe1.jpg
luhe2.jpg
Kurz vor Mittag bin ich da und freue mir schon ein Loch ins Hemd weil so gut wie kein Wind geht und das bedeutet, dass ich meine neue im Winter gebaute #1 Rute auspacken kann. Bei der Schnurklasse hat man bei deutlich bewegter Luft keine Chance, aber bei Bedingungen wie heute ist es einfach ein Traum: Das Ding wiegt halt mal so gar nix und die Scheuchwirkung der Schnur ist eben minimal.
Noch sehe ich keine Fische steigen, und so fällt die Wahl auf eine typische Suchfliege, eine Irresistible in braun/schwarz gemischt.
Geht auch gleich gut los, die ersten 30 Minuten bringen zwei Bachforellen um die 25 cm.
Dann gegen 14.00 geht´s aber richtig ab: Hunderte von Ephemera danicas verabreden sich zur Eiablage und ÜBERALL fangen die Fische an zu steigen. Das hatte ich gehofft und mich gestern am Bindetisch mit einigen Exemplaren ausgestattet
luhe 5.jpg
.

Ab dann bringt eigentlich so jeder vierte/ fünfte Wurf einen Fisch, es ist TOTAL verrückt! Nach drei Sunden habe ich insgesamt an die 20 Bachforellen gefangen, davon fünf maßige ( bei uns über 30 cm ) und zwei davon dürfen heute Abend beweisen, wie gut sie zum Spargel passen :l:

Mein absolut bester Tag an unserer Strecke den ich jemals erlebt habe, noch jetzt habe ich die Geräusche der steigenden Forellen im Ohr wie sie immer wieder nach den nur kurz auf der Wasseroberfläche verweilenden Maifliegen schnappen. Dabei werden die Fische ganz wild und immer wieder springen viele beim Schnappen nach den Fliegen aus dem Wasser. Mir geht´s dabei auch nicht besser, bin voll im Fischwahn und kann mich zum Teil gar nicht entscheiden, welchen Fisch ich als nächstes anwerfen soll - der absolute Hammer.....

Wenn ich demnächst mal wieder nach ner Nullnummer mittlere Stimmung hab, dann werde ich an diesen Tag zurückdenken, der sollte für gute Laune für mindestens ein paar Monate reichen!

Hier die beiden Teilnehmer beim heutigen Abendessen:
luhe4.jpg
Das schöne an " unseren" Forellen ist, dass die roten Tupfer auch immer an der Fettflosse zu sehen sind, seht mal:
luhe 3.jpg
Manchmal ist das Leben halt einfach nur schön !
Zuletzt geändert von marasso am 24.05.2015, 23:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Ich bin jung,
ich kann waten.
Benutzeravatar
Cowie
...
Beiträge: 4056
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Maibach

Beitrag von Cowie »

Hallo Marasso,

Fischen in der Klasse # 1 ist ja schon Königsdisziplin :l: :+++: ,

danke für deinen tollen Bericht und die schönen Bilder; es ist, als ob man selbst dabei gewesen wär'. :oops ;) :l: :+++: :wink:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Loop de Mer
...
Beiträge: 336
Registriert: 28.04.2010, 20:18
Wohnort: Hannover

Re: Maibach

Beitrag von Loop de Mer »

Glückwunsch zu dem rundum gelungenen Tag am Wasser und Danke für den schönen, leidenschaftlichen Bericht. Klingt nach einer 'Sternstunde'!

Hatte auch erst vor, an 'meinen' Heidebach zu fahren, die zu erwartenden Paddler- und Ausflugsscharen habe mich jedoch zurückgehalten.

Sind die großen Steine in Eurem Bach :l: eingebracht oder natürlichen Ursprungs?

Gruß,
Lars
Benutzeravatar
Meerforellenjäger
...
Beiträge: 318
Registriert: 05.12.2006, 11:17
Wohnort: Nürnberg

Re: Maibach

Beitrag von Meerforellenjäger »

@ marasso

Schöne Bilder und schöner Bericht, danke dir.

Meerforellenjäger

:wink: :wink:
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
Beiträge: 708
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: Maibach

Beitrag von marasso »

Loop de Mer hat geschrieben:Glückwunsch zu dem rundum gelungenen Tag am Wasser und Danke für den schönen, leidenschaftlichen Bericht. Klingt nach einer 'Sternstunde'!

Hatte auch erst vor, an 'meinen' Heidebach zu fahren, die zu erwartenden Paddler- und Ausflugsscharen habe mich jedoch zurückgehalten.

Sind die großen Steine in Eurem Bach :l: eingebracht oder natürlichen Ursprungs?

Gruß,
Lars
Hey Lars,
Da liegt so allerhand rum was "einfach so" drin ist, die Steine auf dem Foto sind allerdings eingebracht. Bachsaiblinge mögen die Ecke, da ist allerdings heute keiner "Rausgesprungen" ;)

P.S.: Wenn ich an Paddlerscharen in der Heide denke kommt mir dabei die Örtze in den Kopf - fischt Du da???
Bild
Ich bin jung,
ich kann waten.
Benutzeravatar
OstfriesischerFischer
Homepage Gründer
...
Beiträge: 510
Registriert: 03.06.2011, 22:10
Wohnort: 26670 Uplengen (Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Re: Maibach

Beitrag von OstfriesischerFischer »

:wink: Moin Marasso

Sehr tolle Bilder :+++: und ein tolles Gewässer :+++: :+++: :+++:


Und dann noch mit ner #1 :grin: :+++: Sauber !!!
http://www.flyfishingfriends-ostfriesland-berlin.de

Schöne Grüße aus Ostfriesland


Günter
Benutzeravatar
Hansen fight
...
Beiträge: 1227
Registriert: 01.01.2008, 20:37
Wohnort: Hamburg

Re: Maibach

Beitrag von Hansen fight »

Petri Tilmann :+++:
Wunderschöne Fische.Zur richtigen Zeit am richtigen Platz. Das hat sicher Spaß gemacht mit einer Rute der Klasse 1.
Gruß Christoph
Fliegenfischen macht froh.Fliegenbinden ebenso.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
Beiträge: 1486
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Maibach

Beitrag von Jari_St.Pauli »

Petri Heil, Großer!

So soll es doch auch manchmal laufen.

:+++: :+++: :+++:
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
Beiträge: 708
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: Maibach

Beitrag von marasso »

eigentlich sollte es ja immer so laufen - näh , wär auch langweilig.
Beim nächsten Trip werden die Forellen über die Bordwand gezogen!!!!!
Bild
Ich bin jung,
ich kann waten.
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Ponnii Slekkäa (F)
...
Beiträge: 4472
Registriert: 12.03.2009, 20:44
Wohnort: Hundekackeallee

Re: Maibach

Beitrag von Reverend Mefo »

Sehr Geiler Bericht!

Petri und Danke :wink:
Eigentlich wollten wir Meerforellen jagen. Aber wir mussten uns mit Wenigerforellen begnügen.
Benutzeravatar
Fazer
Sucht Meerforelle
...
Beiträge: 2425
Registriert: 01.01.2010, 14:57
Wohnort: Hamburg

Re: Maibach

Beitrag von Fazer »

Petri Tilman :+++: Ne schöne Strecke hast Du da.
Na, und wie haben sie sich beim Spargel benommen?
Danke für den Bericht :l:
Gruß
Nico

Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen (AdMeeF) Bild
Benutzeravatar
MEERESLEHRLING
Fusselwerfer
...
Beiträge: 1386
Registriert: 15.03.2006, 16:31
Wohnort: HAMBURG

Re: Maibach

Beitrag von MEERESLEHRLING »

Petri heil ;)
das nenn ich mal den Leser
"In den Bann ziehen" :l:
Danke dafür. ....
Der Geselle

Live is short , go Fishing !

PETRI HEIL
REIMER
Benutzeravatar
leine-leroy
...
Beiträge: 249
Registriert: 12.07.2009, 16:27
Wohnort: Wedemark (bei Hannover )

Re: Maibach

Beitrag von leine-leroy »

Petri Heil zu deinem tollen Angeltag! Schickes Gewässer und schöne Fotos!
Du schreibst von Bachsaiblingen, die werden dann aber regelmäßig besetzt oder?

Danke für die Impressionen

Leroy
Petri Heil!
Leroy
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
Beiträge: 708
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: Maibach

Beitrag von marasso »

leine-leroy hat geschrieben:Petri Heil zu deinem tollen Angeltag! Schickes Gewässer und schöne Fotos!
Du schreibst von Bachsaiblingen, die werden dann aber regelmäßig besetzt oder?

Danke für die Impressionen

Leroy
Hej Leroy,

ja das wär schön wenn die sich von selber reproduzieren würden - tun sie zwar wohl auch, aber halt nicht genug. Deswegen werden die Saiblinge auch besetzt.
Bild
Ich bin jung,
ich kann waten.
Benutzeravatar
Mozilla
...
Beiträge: 372
Registriert: 19.03.2005, 18:16
Wohnort: im Holstein-Land

Re: Maibach

Beitrag von Mozilla »

Hey,
sehr schöner Bericht und tolles Gewässer und super schöne Schuppenträger :-)
(ist das die Seeve?)

TL aus Kiel
Mit gescheiten Sprüchen kann man Dumme zwar nicht klug machen, aber Kluge nachdenklich.
Antworten