Leine schön auch ohne Fisch !

Unsere Auen, Flüsse und Seen haben von Flensburg bis in die Alpen so viel zu bieten, dass sie immer einen Besuch wert sind. Hier steht Gefangenes, Erlebtes und Beigesterndes von Touren durch das Binnenland.
Benutzeravatar
BjoernS
...
Beiträge: 598
Registriert: 07.01.2014, 09:14
Wohnort: nördlich Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von BjoernS »

Gestern Abend war ich nach dem Sommergewitter noch mal 2 Stunden an unserer Leine unterwegs...! Ich hatte letzte Woche zufällig einige 50-65 er Döbel an einem kleinen Zulauf entdeckt...denen wollte ich gestern mal eine kleine "Hopper-Fliege" an #6er Rute zum Probieren anbieten. Hat gleich beim ersten Wurf geklappt...ein schöner Dickkopf saugte die Grashüpfer Imitation genüsslich von der Oberfläche ein...aber die Sache hatte einen Haken! :grin: Toller Drill wenn sie sich in die Strömung stellen...die Fliege sah danach auch etwas mitgenommen aus... :lol:

Wenn's im Sommer richtig heiß ist, dann ist Abends in der Dämmerung "Döbel Zeit" bei uns in der Leine. Das "Pirschangeln" auf Döbel, Aland und Barbe auf Sicht macht dann richtig Spaß. Allerdings sind unsere Fische so scheu...eine falsche Bewegung und weg sind sie...! :+++:

tl
Björn
Dateianhänge
Döbel.jpg
Döbel.jpg (347.43 KiB) 6473 mal betrachtet
hopper.jpg
hopper.jpg (132.4 KiB) 6473 mal betrachtet
Benutzeravatar
Lutz
...
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011, 10:02
Wohnort: Hemmingen-Hiddestorf

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von Lutz »

Danke an Björn das er den Thread wieder belebt hat.

Ich war heute abend an der Leine südlich von Hanover im Bereich Koldingen unterwegs.
Ruten Set up Fliegenrute #7 ,9,6 ft,(meine Mefo Rute),Schwimmschnur und eine Box mit Streamern
mittelgroß in #6,#4,#2, angedacht war Barsch, Döbel vielleicht Rapfen.
Nach 30 Min. der erste Ruck und das Vorfach war ohne Fliege, dachte mir schon Hecht,
neue Fliege und nach 7,8 Würfen wieder Ruck und Fliege weg.
Blöderweise hatte ich meine Bachweste an und nicht meine Raubfischweste deswegen
kein Stahlvorfach zur Hand, das dickste Vorfach was ich hatte war 0,30, damit noch mal versucht, einen 2er Clouser
und nach einigen Würfen wieder Biß,diesmal nicht sofort abgerissen,erst als ich den Hecht oben hatte
und schon in Armlänge zur Handlandung parat zu haben schien riß diesmal das Vorfach, Sch...(war nix großes,so ca.60cm+)
nun gut,ich hatte noch 2er Gurgler in der Box die ich dann über die Wasseroberfläche schlittern ließ,
sieht echt tollaus und Peng, wieder eine Attacke aber ein kleiner Hecht verfehlte den Gurgler.
Ich habe dann eingestellt, wenns paßt bin ich morgen wieder vor Ort mit Stahlvorfach,
alle Hecht bissen im ruhigen Seitenwasser nahe der Uferkante, allgemein war viel Leben im Wasser,
viel Brutfisch deswegen wohl auch die Bisse auf verhältnismäßig kleine Streamer.
Der Wasserstand ist gut, das Wasser ist aber sehr unsichtig,nicht braun vom Regen,eher grün
vom Algenwuchs.
Der Lutz
Optimismus ist ein Mangel an Information // H.Müller deutscher Dramaturg und Fliegenfischer
Benutzeravatar
Fjorden
...
Beiträge: 2550
Registriert: 04.09.2006, 12:29
Wohnort: Flensburg

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von Fjorden »

Hallo Lutz,
ich habe in der Leine mal ähnliche Erfahrungen gemacht und mein 6er Muddler war weg. Streamere in Gewässern mit Hechtbestand deshalb "nie" ohne Kevlar Steel Vorfach. Als ich einmal auf Zander in der Dämmerung zu faul war das Kevlar Steel neu anzuknoten biß natürlich sofort ein Hecht, der glücklicherweise nicht auf das Vorfach kam.
Gruß
Fjorden
Benutzeravatar
Lutz
...
Beiträge: 819
Registriert: 21.09.2011, 10:02
Wohnort: Hemmingen-Hiddestorf

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von Lutz »

Moin

Nach dem mir vor 2 Wochen Hechte kleine Streamer vom Vorfach geschnippelt hatten,
war ich letzte Woche mit regulärer Hechtfliegenausrüstung an gleicher Stelle,
wie zu denken natürlich ohne jeden Zupper, dafür konnte ich einige beeindruckende Rapfen
rauben sehen,natürlich an einer Stelle wo man unmöglich hinkommt.
Unmöglich heißt aber nicht unmöglich, heute abend also noch mal versucht, wieder mit
#9er Rute aber modifizierten Vorfach (25lbs Hardmono), erstmal angefangen mit einer Hechtfliege
im spärlichen Popovic hollow Style auf 4/0er Haken bekam ich fast an der Stelle wo
ich zuvor die Rapfen gesehen habe nach 15 Min ein Biß,im Drill etwas schlapp für einen Rapfen
stellte sich der Fisch als knapp 60 cm Döbel heraus der sich die Fliege auf 4/0 Haken reingetan hatte,
ziemlich fettes Viech
2016-07-12 005 (640x480).jpg
2016-07-12 005 (640x480).jpg (140.51 KiB) 6247 mal betrachtet
später kam noch noch ein 67 cm Hecht und zwei kleine Hechte dazu
2016-07-12 007 (480x640).jpg
2016-07-12 007 (480x640).jpg (158.88 KiB) 6247 mal betrachtet
Nur mit dem Rapfen wars mal wieder nichts

später sah ich noch einen Fisch richtiggehend head and tail machen,
aber ich will nix behaupten, was das gewesen sein könnte

Aber schön wars mal wieder an der Laane

Grüßle Lutz
Optimismus ist ein Mangel an Information // H.Müller deutscher Dramaturg und Fliegenfischer
Benutzeravatar
BjoernS
...
Beiträge: 598
Registriert: 07.01.2014, 09:14
Wohnort: nördlich Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von BjoernS »

Dickes Petri @Lutz zu den Leine-Fischen! :+++:

Wer mit der Fliege an der Leine fischt, weiß, dass jeder gefangene Fisch hier doppelt zählt...! :+++:

tl
Björn
Benutzeravatar
leine-leroy
...
Beiträge: 249
Registriert: 12.07.2009, 16:27
Wohnort: Wedemark (bei Hannover )

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von leine-leroy »

Petri Lutz!

Schönes Ding! :+++:

Beim lesen deines Berichtes ist mir aufgefallen das ich dieses Jahr weder mit Fliege noch mit Spinnrute an der Leine war.. :cry:

Bisher gab es nur einige Aalansitze, bei denen ich neben ein paar schönen Aalen diesen 94er Waller fangen konnte :lol:
Dateianhänge
DSCN4586.jpg
Petri Heil!
Leroy
Benutzeravatar
banzinator
...
Beiträge: 286
Registriert: 04.03.2016, 09:26

Re: Leine schön auch ohne Fisch !

Beitrag von banzinator »

Auch schön. :+++: Steht bei mir auch als nächstes auf der Liste zusammen mit Aal.
Antworten