Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Natürlich interessieren wir uns nicht nur für die erfolgreiche Fischwaid, sondern auch für jegliche Hintergrundinformationen über unsere silbernen Kameraden. Nur wer sein Gegenüber genau kennt, der kann sich auf ihn einstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Frank Carstensen
...
Beiträge: 3033
Registriert: 26.04.2007, 13:18
Wohnort: Kappeln
Kontaktdaten:

Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Frank Carstensen »

Im dänischen Teil der FL-Förde wird offenbar wieder mit Schleppkörben gefischt. Die Methode gilt als sehr umweltschädlich, im deutschen Teil der Förde ist sie verboten. Denn wenn eine Muschelbank weg ist, ist sie weg - für Jahrzehnte. Das verräterische Muster der “Smilla“ ist ganz klar Muschelfischerei:

Bild

🧐 Hier hatte ich schon mal was dazu geschrieben: https://www.coastlineflyfishing.com/pos ... todeszonen
Viele Grüße // Frank

Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
IdEfIx
...
Beiträge: 2050
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg
Kontaktdaten:

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von IdEfIx »

Dankeschön Frank für die Info, ich hasse die Muschelfischerei - diese scheiß Holländer, die den Gewässergrund. Seegraswiesen binden mehr CO2 als vergleichbare Waldflächen, sind wichtig für ein funktionierendes Ökosystem im Meer, vielleicht muß man deren Schiff einfach nur in die Luft sprengen. :evil:

Habs nun mal hier weitergeleitet: http://www.sea-art.org/de/startseite.html

viewtopic.php?f=47&t=25661
Zuletzt geändert von IdEfIx am 13.10.2021, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kühlungsborn
...
Beiträge: 110
Registriert: 19.02.2020, 19:55
Wohnort: Kühlungsborn

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Kühlungsborn »

Bei Euch sind es die Muschelfischer, bei uns die Schleppnetze mit Scheerbretter- Auswirkung die gleiche= Zerstörung des Ökosystems :cry:
Mit den neuen Entscheidungen zur Fischerei sind die leider noch für Platte erlaubt :evil:

Ich verstehe nicht warum man nur an den Symptomen rumbastelt und nicht die Würzeln allen Übels angeht.
  • Scheerbrettfischerei
    Muschelfischerei
    Komoranpopulation
    Fischen in der Schonzeit

Aber wer versteht schon die Politiker :lol:
Wo ist nur der Fisch geblieben :q: die Hoffnung stirbt zuletzt :+++:
Benutzeravatar
Robby
...
Beiträge: 1669
Registriert: 03.08.2013, 12:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Robby »

Hab das mal live miterleben dürfen. An der selben Stelle. Die machen einen mords Krawall, ich dachte zuerst, die wollen eine Fahrrinne ausbaggern oder so. Da würden mich mal Unterwassersufnahmen vorher-nachher interessieren. Denke mal, dass da nachher nur noch Wüste ist.
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
raku
FUSEL Beschleuniger
...
Beiträge: 719
Registriert: 12.02.2015, 11:40
Wohnort: Dortmund

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von raku »

Schau mal hier auf Franks Seite.

https://www.coastlineflyfishing.com/pos ... todeszonen

Da sind auch Videos


Grüsse auss'em Pott
Ralf
Maxlax
...
...
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2021, 16:14

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Maxlax »

Moin...
Ja da bleibt nicht mehr viel Lebensraum übrig...
Und die Politik versteht doch selbst nicht was sie machen obwohl sie horrende Summen für Berater ausgeben
Aber wahrscheinlich verstehen die nicht mal was die Berater ihnen berichten

Und dann ist sowas ja auch immer noch ne Frage der Lobbyarbeit

Wer.soll das mit gesundem Menschenverstand noch begreifen was da so entschieden wird


Vg maxlax
Benutzeravatar
knoesel
...
Beiträge: 4300
Registriert: 26.02.2006, 08:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von knoesel »

Maxlax hat geschrieben: 14.10.2021, 16:43 ... Und dann ist sowas ja auch immer noch ne Frage der Lobbyarbeit
Wer.soll das mit gesundem Menschenverstand noch begreifen was da so entschieden wird
Neulich habe ich gelsen: Ca. 6000 Lobbyisten gehen im Bundestag aus und ein, haben dort z.T. sogar eigene Büros. Und diese Leute machen dann unsere Gesetze, Gutachen usw.
Mich wundert schon lange Nix mehr :roll:
:wink:
Petri-Heil ~~ Alleweil
Klaus aus Eckernförde
Maxlax
...
...
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2021, 16:14

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Maxlax »

Ja so läuft das wohl...
Traurig aber wahr
Benutzeravatar
Fliegenjeck
...
Beiträge: 2303
Registriert: 06.01.2010, 20:17
Wohnort: Aix la chapelle

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Fliegenjeck »

Hallöchen Allerseits,
es scheint dabei auch völlig egal wen man wählt . Die Entscheidung über solche "Sachen" trifft eh kein gewählter Politiker,da würden die sich ja die Hände schmutzig machen :roll:
MfG Nobby... :no:
Die Jugend geht,der Durst bleibt...
Benutzeravatar
Ralph Hertling
Special Agent Silver
...
Beiträge: 1689
Registriert: 26.03.2007, 08:58
Wohnort: Dickes B an der Spree
Kontaktdaten:

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von Ralph Hertling »

Moin!
Das mit den Lobbyisten könnte man auch nicht ganz so simpel sehen wie vielleicht unterschwellig gemeint.
Die allermeisten mit Lobbyarbeit Betrauten gehören beispielsweise Sozialverbänden an, und Jemand der sich in Berlin für Umwelt und Nachhaltigkeit einsetzt ist auch ein „Lobbyist“.
TL
Ralph
Benutzeravatar
antidotepp
...
Beiträge: 318
Registriert: 29.07.2015, 18:32
Wohnort: Dresden

Re: Es geht wieder los - die Muschelfischerei 😡

Beitrag von antidotepp »

Egal wo man hinschaut, es ist einfach nur erschreckend, in welchen Zustand wir unseren Planeten bringen.
Wenn es noch auf so eine auffallend brutale Art und Weise passiert, bin ich einfach fassungslos, dass niemand gegensteuert, der alle Mittel dazu hätte.
Antworten