Peta

Natürlich sind auch Reiseführer, Kartenwerke oder beispielsweise Bücher zur Knotenkunde etc. von Interesse.

Re: Peta

Beitragvon Matthias » 29.11.2017, 13:27

[quote="Matthias
p.s. Alta, wer nimmt denn bitte lebendige Fische aus?[/quote]

Oha, da war ich wohl etwas vorschnell und naiv:

https://www.peta.de/forellen-lebendig-a ... h6lWzhe7cs

Tls

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1055
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Peta

Beitragvon Matthias » 04.12.2017, 16:14

Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1055
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Peta

Beitragvon orkdaling » 04.12.2017, 16:49

Moin moin Matthias,
das die nicht nicht einer realen Welt leben, andere wuerden schreiben alle Latten am Zaun haben, das steht fuer mich fest.
Wenn ich aber sehe wie Fische fuer Hochglanzfotos oder werbewirksame (Verkaufs)Videos in die Kamera gehalten werden, dann kommt eben sowas raus.
Bei mir hat jedenfalls noch nie ein Dorsch, Lachs, Mefo fuer ein Foto still gehalten weil die entweder sofort wieder schwimmen duerfen oder eben in der Pfanne landen. Und darum meine ich, C&R um bestimmten Fischen das Laichen zu ermøglichen oder Arten zu schuetzen, Bestandspflege, allse ok.
C&R fuer Fotos/Videos sollte verboten sein.
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2826
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Peta

Beitragvon Cowie » 04.12.2017, 18:07

orkdaling hat geschrieben:Moin moin Matthias,
das die nicht nicht einer realen Welt leben, andere wuerden schreiben alle Latten am Zaun haben, das steht fuer mich fest.
Wenn ich aber sehe wie Fische fuer Hochglanzfotos oder werbewirksame (Verkaufs)Videos in die Kamera gehalten werden, dann kommt eben sowas raus.
Bei mir hat jedenfalls noch nie ein Dorsch, Lachs, Mefo fuer ein Foto still gehalten weil die entweder sofort wieder schwimmen duerfen oder eben in der Pfanne landen. Und darum meine ich, C&R um bestimmten Fischen das Laichen zu ermøglichen oder Arten zu schuetzen, Bestandspflege, allse ok.
C&R fuer Fotos/Videos sollte verboten sein.
Gruss Hendrik


Ich bin nicht immer Deiner Meinung, Hendrik; aber das war einer Deiner besten Beiträge!!! :+++: :l: :+++: :l: :+++: :+++: :+++: :+++: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3862
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Peta

Beitragvon orkdaling » 04.12.2017, 19:38

Hallo Wolfgang,
wær doch langweilig wenn alle immer gleicher Meinung wæren :grin:
aber das die nicht alle Latten am Zaun haben darf man sagen , oder?
Und das C&R z.B fuer Entnahmefenster geeignet ist statt fuer Belustigung eine finanzkræftigen Kæufergruppe auch !?
Will aber nicht kapern, neue Regeln Orkla 2018 unter Norwegen zu finden.
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2826
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Peta

Beitragvon Freund Hein » 04.12.2017, 21:27

Hallo,

also ich habe mir jetzt 2 Videos von dem Herrn Koch angesehen.
Bei dem Umgang mit der Kreatur Fisch wundert mich eigentlich, dass der noch nicht früher angezeigt worden ist.
Bei solchen Bildern muss man sich nicht wundern, wenn Angeln und Tierquälerei in einem Atemzug genannt wird.
Sorry, aber da habe ich kein Mitleid.

Gruß Hein
Benutzeravatar
Freund Hein
AHU
...
 
Beiträge: 193
Registriert: 17.02.2008, 12:25

Re: Peta

Beitragvon Fliegenjeck » 05.12.2017, 08:52

Hallöchen Allerseits,
wer sich diese Art von Fernsehen anschaut hat schon nicht alle Kekse in der Dose, egal was darin passiert :no:
MMfG Nobby... :wink:
Die Jugend geht,der Durst bleibt...
Benutzeravatar
Fliegenjeck
...
...
 
Beiträge: 2076
Registriert: 06.01.2010, 20:17
Wohnort: Aix la chapelle

Re: Peta

Beitragvon Matthias » 05.12.2017, 13:38

Mahlzeit,

also, ich persönlich habe nichts gegen ein Foto von einem Fisch, der zurückgesetzt werden soll. Wenn es schnell geht und der Fisch im Wasser bleibt, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen......es sei denn natürlich, das Gesetz verbietet es.

Was die Qualität der Filme von Matze Koch angeht, na ja, da gibt es aber Einiges, was schlimmer ist. Ihr müsst euch mal ein paar Programme aus dem (vor allem englischsprachigen) Ausland raussuchen....keine Ahnung z.B. X-treme Fishing mit Robson Greene. Dagegen ist Matze Koch sehr gemäßigt.

Was läuft denn sonst so Prime Time? Ach ja, "Super Pets", "Bauer sucht Frau" oder "Dschungelcamp". Die Liste der wirklich sonderbaren Sendungen ließe sich beliebig lang weiter führen. Wundert mich eigentlich, dass Peta den Sender, der Super Pets ausgestrahlt hat, noch nicht verklagt hat.

Was ich aber eigentlich gerne wissen würde, ist, ob es zwischen dem Einstellen des Peta kritischen Films von Matze Koch in diesem Thread (24.11.) und der Klage von Peta gegen Matze Koch (Peta Post vom 04.12.) einen Zusammenhang gibt?

Viele Grüße

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1055
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Peta

Beitragvon hennes2121 » 06.12.2017, 15:50

moin Matthias,
die werden schon irgendwo jemanden sitzen haben, der ihre Erwähnung im Netz scant.
Im Zeitalter von Google gibts das als Service sogar schon kostenlos für Zugriffe auf Firmenseiten.
Wir beide stehen bei denen sowieso schon lange auf der schwarzen Liste, weil wir uns schon öfter kritisch geäußert haben.
Wahrscheinlich werden wir beide irgenwann neben Ingrid Newkirk auf einem Grill landen :grin: :grin: (Die will nach ihrem Tod gegrillt und gegessen werden-totaler Schwachsinn, weil Lebewesen, die nicht ordnungsgemäß geschlachtet oder geschossen wurden garnicht gegessen werden dürfen :grin:
TL Hennes


Ps: An die Mitleser von Peta, schön in einer Gesellschaft und in einer Zeit zu leben, in der sich Leute wie Ihr frei äußern dürfen, auch wenn Ihr garnicht demokratisch organisiert seid und deshalb auf das Verbandsklagerecht verzichten müsst. :grin: .
Und über den Geisteszustand Eurer Vorsitzenden wollen wir lieber nicht reden...
Können wir 2020 deinstallieren und noch mal neu laden?
Ich glaube die erste Version hatte ein Virus.
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 770
Registriert: 24.08.2011, 09:31
Wohnort: Uelzen

Re: Peta

Beitragvon Matthias » 06.12.2017, 16:01

[quote="hennes2121"]moin Matthias,
Wahrscheinlich werden wir beide irgenwann neben Ingrid Newkirk auf einem Grill landen :grin: :grin: TL Hennes

:grin: :grin: :grin:

....vielleicht haben wir Glück und werden nur kastriert. :grin:
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1055
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Peta

Beitragvon hennes2121 » 06.12.2017, 19:32

... wenn die noch 10 Jahre warten ist es mir vielleicht schon egal.. :oops
TL Hennes
Können wir 2020 deinstallieren und noch mal neu laden?
Ich glaube die erste Version hatte ein Virus.
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 770
Registriert: 24.08.2011, 09:31
Wohnort: Uelzen

Re: Peta

Beitragvon Stephen » 06.12.2017, 19:46

:o
...mach kein scheixx! wie alt bist'n du?

:wink: , stephen
it's no fun...
iggy & the stooges
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 767
Registriert: 10.08.2014, 17:20
Wohnort: Münster

Re: Peta

Beitragvon hennes2121 » 07.12.2017, 07:55

"Vielleicht" ist das Zauberwort, frag mich in 10 Jahren noch mal :lol:
Mit Mitte fuffzich macht man sich schon so seine Gedanken. Aber es geht hier ja nicht um "ethical Treatment of Humans".
TL Hennes
Können wir 2020 deinstallieren und noch mal neu laden?
Ich glaube die erste Version hatte ein Virus.
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 770
Registriert: 24.08.2011, 09:31
Wohnort: Uelzen

Re: Peta

Beitragvon Athlord » 07.12.2017, 08:03

hennes2121 hat geschrieben:"Vielleicht" ist das Zauberwort, frag mich in 10 Jahren noch mal :lol:
Mit Mitte fuffzich macht man sich schon so seine Gedanken. Aber es geht hier ja nicht um "ethical Treatment of Humans".
TL Hennes


Wei jetzt?
Du befürchtest, das Du in 10 Jahren Haltungsprobleme mit der "Rute" bekommst ?!? :grin:
Ich danke allen, die nichts zur Sache beizutragen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
Benutzeravatar
Athlord
...
...
 
Beiträge: 456
Registriert: 18.05.2015, 15:09
Wohnort: Irgendwo... in D

Re: Peta

Beitragvon hennes2121 » 07.12.2017, 09:10

Lass uns mal lieber wieder über Peta lästern, sonst gleitet das hier ab. :grin:
Tl Hennes
Können wir 2020 deinstallieren und noch mal neu laden?
Ich glaube die erste Version hatte ein Virus.
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 770
Registriert: 24.08.2011, 09:31
Wohnort: Uelzen

VorherigeNächste

Zurück zu ... über sonstige interessante Themen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste