NORGE 2017

Die Angelmöglichkeiten zwischen Flensburg und dem Nordkap sind schier unendlich. Jedes der skandinavischen Länder für sich hat so viel zu bieten. Hier finden sich die Berichte von Flüssen, Küsten und Buchten mit großen, kleinen und auch unbekannten Namen.

NORGE 2017

Beitragvon Surna » 15.11.2016, 12:13

Suche Mitfahrgelegenheit für Norwegen 2017

Fliegenfischer / Spinnfischer für Norwegenurlaub 2017 ( 13.07.17 - 31.07.17 ) gesucht.
Ich bin seit fast 40 Jahren Fliegenfischer und fahre seit 1985 nach Norwegen zum Lachs & Meerforellenfischen in die Region Trondheim.
Was Ich anbieten kann außer Erfahrung an diesem Fluss ist folgendes.
Lachsfischen, überwiegend langt eine Einhandrute 9,6 - 10" Kl. 7/8 & Leichte Zweihand 12,5 - 14 "
Unterkunft / Holzhütte direkt am Fossen . ( Kein großer Komfort ) dafür günstig & TOP Strecke
Angellizenz günstig !
Der Fluss ist ein Kleinlachsfluss mit Fischen von 1 bis 8 kg
Meeresfischen ca. 20min Fahrzeit zum Bodden / Meer
mit der Fliege & Spinnrute auf Dorsch,Köhler,Makrele, Pollak sowie Chance auf Lachs & ( Meerforellen die wahrscheinlich aber geschützt sind. ).
In der nähe liegen noch der A- Fjord sowie Nordalselv Fahrzeit ca. 1 Std.
Würde auch an die Surna Großlachsfluss mitfahren wenn es passt.
Ausflug nach Trondheim und andere Möglichkeiten ( Boot )
Ich bin 55 Jahre alt, verheiratet habe eine Tochter und komme aus Quickborn / Krs. Pinneberg.
Also wer Lust und Zeit hat und einen günstigen Lachsurlaub zu verbringen ( Kosten für Fähre, Benzin, Unterkunft & Verpflegung ) gehen durch zwei,
Norwegische Fischereiabgabe & Lachskarte Flusseigentümer trägt jeder selbst.
Würde mich freuen von Dir / Euch zu hören .
Ps.Die Saison 2016 war fantastisch Fische von 8,7 - 5,7 -5,5 -3,5 usw.
Dazu eine tolle Meeresfischerei vom Ufer mit Fliege & Spinning
Gruß Peter
Benutzeravatar
Surna
...
...
 
Beiträge: 20
Registriert: 06.11.2012, 10:37
Wohnort: 25451 Quickborn

Re: NORGE 2017

Beitragvon orkdaling » 15.11.2016, 13:53

Moin moin, da ich hier wohne brauche ich keine Mitfahrgelegenheit.
Was mir auffiel, Surna liegt ganz wo anders. Also wo fæhrst du denn genau hin.
Zur Mefo - Fylke: Møre og Romsdal keine Schonzeit, Sør Trøndelag Mærz und April, Nord Trøndelag ganzjæhrig.
Nord Trøndelag liegt wie der Name schon sagt nørdlich von Trondheimfjord, aber 3 Kommunen an der Fjordmuendung gehøren noch zu Sør Trondelag.
Und noch ein kleiner Hinweis, falls ihr mit dem Boot raus fahrt. Letzte Woche sah ich noch Schillerlocken in Deutschland. Hier ist der Dornhai ganzjæhrig geschuetzt!
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2826
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge


Zurück zu Berichte aus Skandinavien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast