Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Viele von uns verbringen ihre Freizeit an den schönsten Küsten Deutschlands.
Was sie auf ihren Reisen so erlebt haben, ist hier zu lesen.

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Robby » 24.10.2019, 20:56

„Einzelharken klar aber den mit Wiederharken weil zu 90% bei mir harken die weit vorne.“

:x :x :x :x :x

Sorry, aber den konnte ich mir nicht verkneifen!
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 1030
Registriert: 03.08.2013, 12:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Norbert » 25.10.2019, 07:21

Böser Robby :-lol: :+lol:
Benutzeravatar
Norbert
Der im Norden Glänzende
...
 
Beiträge: 957
Registriert: 05.04.2008, 09:51
Wohnort: Soltau

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Norbert » 25.10.2019, 17:18

Heute war bei uns wieder
Habernis bei besten Bedingungen dran.
Alten Bericht von Küste über den Spot gelesen.
Check
Tüv Fliege
Check
Fisch gefangen
Check
Fisch verloren
Check
Seehund
Check
Regenbogen
Check
Fische springen
Check
Was für ein schöner Tag. :l:
Und Wolfgang warst du nochmal los?
Gruß Norbert :wink:
Benutzeravatar
Norbert
Der im Norden Glänzende
...
 
Beiträge: 957
Registriert: 05.04.2008, 09:51
Wohnort: Soltau

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon OnnY » 25.10.2019, 17:58

Das klingt aber nach Erholung pur , Norbert... :l: :+++:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 3447
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Norbert » 25.10.2019, 21:08

Andreas und wie.
Kommen gerade noch mit guten Freunden
vom Essen,leichter Schräggang,Wind weht nicht. 8)
Toller Tag :l:

Gruß Norbert :wink:
Benutzeravatar
Norbert
Der im Norden Glänzende
...
 
Beiträge: 957
Registriert: 05.04.2008, 09:51
Wohnort: Soltau

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Cowie » 26.10.2019, 15:42

Norbert hat geschrieben:Und Wolfgang,noch was vor der Heimfahrt?

Gruß Norbert :wink:


Petri Norbert, das freut mich für Dich! :+++:

Als wir am Donnerstag, 24.10.2019 von Flensburg zurück kamen, war ich sofort am "Strandgut" gucken, wie die Bedingungen sind...
Relativ Hoher Pegel und starke Trübung, da hatte ich dann keine Lust mehr und ein legger Abendessen, Flens und Malt am Kamin vorgezogen... :l: :zsch:

Dass man mit seiner Familie doch irgendwie seelenverwandt ist, zeigt auch die Tatsache, dass alle 3 (Frau, Tochter und ich unabhängig voneinander das gleiche gedacht hatten: eine frühere Abfahrt als eigentlich vorgesehen....

Ursprünglich wollten wir Freitag nachmittag packen, etwas vorschlafen und dann Samstag in der Frühe so gegen 01:00 Uhr starten.

Nicht zuletzt die Wettervorhersage und auch der Verkehrsbericht, Totalsperrungen, Nachtbaustellen mit einspuriger Verkehrsführung und andere Schmankerl ließen uns schon Freitag vormittag nach dem Frühstück in aller Ruhe packen, das ging gut von der Hand, Hütte noch etwas aufklaren
und dann um 13:00 Uhr Abfahrt, erst nach Kappeln, dort noch ein Fischbrötchen von Föh und um 14:15 Uhr ging es endgültig los...

Die Dramen Rader Hochbrücke, Hamburg, Elbtunnel usw. haben wir uns geschenkt und sind wie immer, zuerst über Land gefahren,

Eckernförde, Kiel, Schwarzenbek, Lauenburg, Lüneburg, Wursteinkauf beim Landschlachter in Amelinghausen :l: :+++: und dann in Soltau auf die A7 Rtg. Hannover, Dreieck Walsrode auf die A27 in Rtg. Bremen, dort auf die A1 Rtg. Wuppertal und hier fing das Baustellenfiasko an :evil: :evil:

So haben wir für 700km Heimweg schlappe 8 Stunden gebraucht, obwohl ich, wenn es möglich war, auch 150km/h mit dem dicken Sarg auf dem Dach gefahren bin... :oops
Egal, wir sind heile und gesund zu Hause und haben viele schöne Erinnerungen mit genommen, wir freuen uns schon jetzt auf 3 Wochen im nächsten Sommer... :grin: :grin:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3780
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Cowie » 26.10.2019, 16:11

Fazit:

In 2 Wochen habe ich hier in der Förde

eine ~60er gefärbte gefangen und natürlich wieder schwimmen lassen,

eine gefühlte ~40er hat sich ca. 15m vor meinen Füßen verabschiedet und

eine knapp 50er silberne hat sich nach Luftakrobatik ca. 10m vor meinen Füßen verabschiedet... :o :c

Egal, ich werde meinen Silberling noch auf den Küchentisch bekommen...

Ich habe in dieser Zeit beim Fischen und ich habe nicht danach gesucht, einen großen Hühnergott, einen versteinerten Seeigel und einen großen Donnerkeil gefunden...
IMG_0384a.jpg


IMG_0385a.jpg


Darüber hinaus habe ich viel tolle Unterstützung durch das Forum erfahren (DANKE dafür :+++: ) ein Member (Norbert) und sin Fru persönlich kennen gelernt und bin auch noch 2 anderen tollen Menschen begegnet...

Aber das sind andere Geschichten, hierzu werde ich später berichten, dazu brauche ich ein bißchen Ruhe... :oops
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3780
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Rollo » 26.10.2019, 20:50

Vielen Dank für deinen Urlaubsbericht. Du warst fleißig fischen, hast auch Erfolg gehabt und für Familie und Erholung blieb genug Zeit übrig. Was will man mehr? Wir sind auch schon mal einen Tag früher gefahren oder buchen, wenn möglich von Fr. bis Fr. um dem Bettenwechsel- Tag am Samstag zu entgehen. Ich finde, du hast alles richtig gemacht. Grüße von Rollo :wink:
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Rollo
...
...
 
Beiträge: 1192
Registriert: 15.03.2011, 22:04
Wohnort: 24211, Preetz

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Cowie » 27.10.2019, 11:06

Danke Rollo ! :l: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3780
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon knoesel » 27.10.2019, 11:24

Auch von mir ein Dankeschön für Deinen bebilderten Bericht.
Bis auf die Rückfahrt ja trotzdem ein entspannter Urlaub, wenn auch ohne die "Ü90"
(ich hatte diese auch erst 1x in meinem langen FlyFi-Leben :c - na und?).
Gruß und weiterhin
Petri-Heil ~~ Alleweil
Klaus aus Eckernförde
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4144
Registriert: 26.02.2006, 08:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon cojote » 27.10.2019, 16:34

@Klaus : du hattest schonmal ne Ü90 Forelle??? Das wußte ich ja garnicht. Erzähl mal... Wann war denn das?

Ansonsten vielen Dank für den schönen Urlaubsbericht. Ich finde es immer wieder schön an den Erlebnissen teilzuhaben.

Lg Christopher
" Die Rückkehr des Mefi-Ritters "
Benutzeravatar
cojote
Foren-Ehren-Doktor
Foren-Ehren-Doktor
 
Beiträge: 3015
Registriert: 15.03.2005, 09:39
Wohnort: Kiel

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon OnnY » 27.10.2019, 16:48

Danke für den schönen bebilderten Urlaubsbericht und die Mühe.. ,Wolfgang..... :l:

...nun sind die Akkus ja wieder voll und das Erlebte auf der internen Festplatte.... :zsch: :wink:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 3447
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon Cowie » 27.10.2019, 18:08

knoesel hat geschrieben:Auch von mir ein Dankeschön für Deinen bebilderten Bericht.
Bis auf die Rückfahrt ja trotzdem ein entspannter Urlaub, wenn auch ohne die "Ü90"
(ich hatte diese auch erst 1x in meinem langen FlyFi-Leben :c - na und?).
Gruß und weiterhin

Danke Klaus, :l: :+++:
eine "Ü90" muss es gar nicht sein, "Ü50-60" für die Küche würde mir schon reichen,
bei einer "Ü70" würde ich vor lauter Freude vermutlich einen Herzkasper kriegen... :oops
(alles in Silber, wohlgemerkt)


cojote hat geschrieben:Ansonsten vielen Dank für den schönen Urlaubsbericht. Ich finde es immer wieder schön an den Erlebnissen teilzuhaben.

Lg Christopher

Lieben Dank Christopher :l: , ich auch, deshalb schreibe ich ja auch meinen Bericht..., in der Hoffnung, auch andere zu motivieren und diese dann lesen zu können... :+++:


OnnY hat geschrieben:Danke für den schönen bebilderten Urlaubsbericht und die Mühe.. ,Wolfgang..... :l:
...nun sind die Akkus ja wieder voll und das Erlebte auf der internen Festplatte.... :zsch: :wink:

Gerne Andreas,

ja die Akkus waren voll, aber der ganz normale Wahnsinn holt ein leider zu Hause doch wieder sehr schnell ein... :roll:

...aber dann rufe ich das Erlebte auf der Festplatte auf und schon geht es gleich wieder besser... :grin: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3780
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon knoesel » 27.10.2019, 20:06

cojote hat geschrieben:@Klaus : du hattest schonmal ne Ü90 Forelle??? Das wußte ich ja garnicht. Erzähl mal... Wann war denn das? Lg Christopher

@ cojote: Ja, das stimmt - und zwar an der Treene mit 6,1 kg. Das ist aber sehr lange her - da warst Du vermutlich noch in der Planung ;) Dort bin ich im Verein seit 1985.
Gruß und
Petri-Heil ~~ Alleweil
Klaus aus Eckernförde
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4144
Registriert: 26.02.2006, 08:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Langballig II vom 12. - 26.10.2019

Beitragvon steff-peff » 27.10.2019, 20:36

Hallo Wolfgang,
Danke fürs Mitnehmen ! Ich drück Dir die Daumen, dass es das nächste mal auch mit der Verspeisung klappt :-)
Cheers
Steff
Benutzeravatar
steff-peff
...
...
 
Beiträge: 526
Registriert: 06.04.2010, 07:43
Wohnort: 97816

VorherigeNächste

Zurück zu Berichte von der Küste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast