Asien Roadtrip

Hier geht es um Traumziel, Traumreisen und Traumfische aus aller Welt. Wer hätte nicht gerne Bonefish am Golf von Mexiko, Lachs in Kanada oder die fetten Salmoniden in Patagonien. Wer sie hatte - soll unbedingt darüber berichten.

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon Fliefi » 21.10.2016, 12:19

Großartig! :x
Respekt für Plan und Ausführung. An die Mongolei via Bully hab ich schon solange und oft gedacht, aber es nie realisiert!
Und ganz lieben Dank fürs Teilen!
Und Fjorden, sehr treffend, leider ist das die Realität à la "Festung Europa".
Sonnige Grüße!
Björn
Benutzeravatar
Fliefi
...
...
 
Beiträge: 61
Registriert: 26.11.2013, 16:41
Wohnort: Hamburg

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon Fazer » 21.10.2016, 16:49

Danke für die schönen Eindrücke. :+++: :l:
Alter Schwede, was sind das für Weiten, und dann der Sternenhimmel.
Da fühlt man sich ganz schön klein.
Gruß
Nico

Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen (AdMeeF) Bild
Benutzeravatar
Fazer
Sucht Meerforelle
...
 
Beiträge: 2367
Registriert: 01.01.2010, 14:57
Wohnort: Hamburg

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon Kunde » 24.10.2016, 04:02

Cowie hat geschrieben:Habt ihr den Peugeot auf dem Rückweg wieder mitgenommen oder dort belassen???

Der Peugeot ist in der Mongolei geblieben, weiß auch nicht ob er den gleichen Weg nochmal geschafft hätte ;)

Loop de Mer hat geschrieben:Ist Euer Auto einmal von einer Schlammlawine erwischt worden?

Nein das war ein Schlammloch was von außen machbar aussah. Hat sich aber im Nachhinein als Falle rausgestellt...

orkdaling hat geschrieben: Fragt ich mich doch wie man auf die Idee kommt bis nach China zu reisen und vor allem mit dem Typ Auto!?

Die Idee hatte mein Freund Florian. Er hatte mal eine Reportage über die "Mongolei-Ralley" gesehen und daraus ist die Idee entsprungen.
Die ganze Reise war auf Low-Budget ausgelegt. Deshalb mussten wir bei der Fahrzeugwahl zahlreiche Kompromisse eingehen. Das Auto sollte einen geringen Benzinverbrauch haben, ein Kombi sein, einigermaßen Robust und natürlich so wenig wie möglich in der Anschaffung kosten. Im Nachhinein muss ich aber sagen, dass ich die gleiche Tour nicht nochmal mit so einem Typ Auto machen würde. Wir waren teilweise wirklich in kniffligen Situationen und hatten meiner Meinung nach auch sehr viel Glück dass das Auto bis zum Schluss durchgehalten hat.

dasBo87 hat geschrieben:Die Bilder von Florian Nessler sich echt super, würde gerne mehr sehen!

Machen wir mal bei nem gemütlichen Abend mit ein, zwei Bierchen :wink:

Fazer hat geschrieben:Alter Schwede, was sind das für Weiten, und dann der Sternenhimmel.

Mongolei-486.jpg

Mongolei-374.jpg

Ja die Weiten waren wirklich brutal. Ich musste mich auch erstmal daran gewöhnen so weit sehen zu können. Das waren meine Norddeutschen Augen nicht gewöhnt.

Gruß Michel
Man sollte dem Fisch, wenn man ihn schon fängt, keine Schande bereiten dadurch wie man ihn fängt...
Benutzeravatar
Kunde
Nachteule
...
 
Beiträge: 290
Registriert: 18.11.2013, 14:02
Wohnort: 29664/17033/48155

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon OnnY » 24.10.2016, 13:17

Moin Michel...

Kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen...sehr abenteuerlich und beeindruckend ..Danke dafür :l: :wink: :wink:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 3381
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon küstenjunge » 30.12.2016, 17:33

Danke für das Teilen !
Benutzeravatar
küstenjunge
...
...
 
Beiträge: 266
Registriert: 25.04.2014, 12:58
Wohnort: ratekau

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon Streamer » 31.12.2016, 07:33

Astrein, weil einfach durchgezogen.....und auch sonst! :+++:
Gruß, Anton!
__________________________
Dr. Raymond Stantz: I think we'd better split up.
Dr. Egon Spengler: Good idea.
Dr. Peter Venkman: Yeah... we can do more damage that way.
Benutzeravatar
Streamer
...
...
 
Beiträge: 203
Registriert: 18.09.2009, 10:56
Wohnort: Lübeck

Re: Asien Roadtrip

Beitragvon marasso » 31.12.2016, 13:35

Applaus, Applaus!!

DAS ist ja mal ein wirklich aussergewöhnlicher Bericht über ein aussergewöhnliches Vorhaben!
Mit der Business Class in die Mongolei fliegen, im teuersten Hotel wohnen und mit vorher gebuchtem Guide Taimen fangen kann jeder der die nötige Kohle hat, aber so´n adventure road trip ist noch richtiges Reisen...
Ich bin jung,
ich kann waten.
Bild
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
 
Beiträge: 638
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg

Vorherige

Zurück zu Berichte von Übersee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast