Walsonntag

Hier geht es um Traumziel, Traumreisen und Traumfische aus aller Welt. Wer hätte nicht gerne Bonefish am Golf von Mexiko, Lachs in Kanada oder die fetten Salmoniden in Patagonien. Wer sie hatte - soll unbedingt darüber berichten.

Walsonntag

Beitragvon Loop de Mer » 04.09.2016, 21:19

Von mir kein Angelabenteuer, nur eine kleine Reisenachlese, dennoch geht's auch um Big 'Fish'...

Wir haben im Juli drei schöne Wochen in Kalifornien verbracht. Neben den turbulenten und oft auch anstrengenden Metropolen waren wir recht gemächlich von Motel zu Motel auf dem Pacific Coast Highway unterwegs, haben die Redwoods (Mammutbäume), sowie einige sehr schöne Küstenabschnitte und -orte wie Carmel (Ex-Bürgermeister Clint Eastwood) besucht.

Big Sur:

Bild

Bild

Bild

Morro Bay

Bild

Bild

(ich überlege, mir auch solche Warnschilder für die deutsche Ostseeküste zu besorgen :+evil:)



'Coastal Fishing' wird hauptsächlich mit schwerem Gerät von Piers aus betrieben und da diese Reise sowieso andere Schwerpunkte hatte, blieb die Fliegenrute zuhause. Der Yosemite Nationalpark wäre dafür nochmal ein Ziel ;)

So blieb es auf diesem Kultur-, Erholungs- und Roadtrip bei Beobachtungen von u.a. Seelöwen, Robben, Delphinen oder Seeottern, die Ihren sorgsam ausgewählten und lebenslang gehüteten Stein zum Öffnen von Muscheln auf dem Bauch balancieren und es gemütlich angehen lassen. :s+4:

Bild


Wir Fischer und Angler stehen ja gerne auf Brücken und betrachten das Geschehen. So kam es, daß wir am vorletzten Tag bei einem Ausflug per Fahrrad zur Golden Gate Bridge das große und seltene Glück hatten, stundenlang eine Schule Buckelwale beim Fressen beobachten zu können. Ich zählte ca. ein Dutzend Tiere, deren Anmut und Synchronizität in Tauch- und Atembewegungen einfach beeindruckend waren.

"Sonst sind es Forellen oder Weißfische von kleinen Holzbrücken, aber hier ist eben alles 'ne Nummer größer"

Da bläst er..!

Bild

etwas näher...

Bild



Es kommt wohl ab und zu vor, daß sich Wale dort blicken lassen, doch sind es meist nur wenige Exemplare.
In der fischreichen SF Bay herrschen starke Strömungen und das Wasser ist immer recht kalt. Die Buckelwale folgen den Anchovischwärmen bis hierher, wie uns gesagt wurde.

Hier ein Video, das jemand einen Tag später von der Brücke gemacht hat (an dem Tag waren es nicht ganz so viele Tiere): HUMPBACK WHALES UNDER THE BRIDGE

Ein absolut unvergessliches Erlebnis und Geschenk. Und das ohne gebuchte (und fragwürdige) 'Whale watching' Tour sondern unerwartet und vom Fahrrad aus. Hatten wir auch keine Fotoausrüstung dabei, reichten uns doch Augen und mein kleines Fernglas aus dem 'Küstenrucksack'.


Leider ist die Bucht durch Schadstoffe auch sehr belastet, sodaß hiesige Angler per Hinweisschild gewarnt werden, was zum Verzehr geeeignet ist und was nicht.

Bild


Formationsflug. Hinten der bekannte Felsen und zeitweiser Wohnsitz von Al Capone

Bild


California dreaming im Scherenschnitt

Bild



Gruß,
Lars
Zuletzt geändert von Loop de Mer am 05.09.2016, 13:54, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Loop de Mer
...
...
 
Beiträge: 313
Registriert: 28.04.2010, 21:18
Wohnort: Hannover

Re: Walsonntag

Beitragvon leine-leroy » 04.09.2016, 21:39

Großartige Bilder! Danke fürs Zeigen! :+++:
Petri Heil!
Leroy
Benutzeravatar
leine-leroy
...
...
 
Beiträge: 207
Registriert: 12.07.2009, 17:27
Wohnort: Wedemark (bei Hannover )

Re: Walsonntag

Beitragvon Reverend Mefo » 04.09.2016, 23:27

Der scherenschnitt sieht ja man echt Geil aus! :+++:

Danke für Bericht und Bilder :wink:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Ponyschlecker
...
 
Beiträge: 3957
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Walsonntag

Beitragvon Cowie » 05.09.2016, 09:31

Moin Lars,

danke für's Mitnehmen, das ist schon ganz schön beeindruckend :+++: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3402
Registriert: 25.08.2012, 17:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Walsonntag

Beitragvon Frank Carstensen » 05.09.2016, 12:32

Nice. :+++:
Benutzeravatar
Frank Carstensen
...
...
 
Beiträge: 2012
Registriert: 26.04.2007, 14:18
Wohnort: Kappeln & St. Pauli

Re: Walsonntag

Beitragvon Holgi » 05.09.2016, 13:38

Da war ich vor 25 Jahren auch mal :l:

Sehr schöne Bilder :+++:

Jan
Benutzeravatar
Holgi
...
...
 
Beiträge: 758
Registriert: 15.01.2008, 20:16
Wohnort: Nähe Ecktown

Re: Walsonntag

Beitragvon Der Zuagroaste » 05.09.2016, 23:21

Vor dem selben Warnschild hab ich letzten November auch gestanden.Für mich eine der beeinduckendsten Gegenden der Welt. Sind auch die Pazifik Küste runter.
Benutzeravatar
Der Zuagroaste
...
...
 
Beiträge: 193
Registriert: 17.12.2013, 15:05
Wohnort: bei München

Re: Walsonntag

Beitragvon Loop de Mer » 06.09.2016, 10:05

Holgi hat geschrieben:Da war ich vor 25 Jahren auch mal :l:
Sehr schöne Bilder :+++:
Jan


Danke, ich vor 23 Jahren im Dezember auch schonmal. Dieses Mal wars schöner...

Der Zuagroaste hat geschrieben:Vor dem selben Warnschild hab ich letzten November auch gestanden.Für mich eine der beeinduckendsten Gegenden der Welt. Sind auch die Pazifik Küste runter.


Wir sind hoch, erst der L.A. Wahnsinn, dann der ruhigere Norden.

@alle: Danke für die Kommentare!


Gruß,
Lars
Benutzeravatar
Loop de Mer
...
...
 
Beiträge: 313
Registriert: 28.04.2010, 21:18
Wohnort: Hannover

Re: Walsonntag

Beitragvon Polar-Magnus » 07.09.2016, 08:03

Hi Lars,

länger nichts gehört.

Nette Tour wie es scheint. Danke für's teilen :+++: .

LG

Ingo
Ein Fliegenfischer ist manchmal glücklich, aber nie wunschlos.

Du bestimmst das Ziel, du bestimmst den Weg und du bestimmst die Regeln. Es ist dein Spiel, dein Leben.
Zitat von gonefishing aus seinem sagenhaften Patagonien Reisebericht.
Benutzeravatar
Polar-Magnus
Eigentlich war ich's nicht...
...
 
Beiträge: 2600
Registriert: 22.04.2008, 13:27
Wohnort: Neustadt bei Hannover

Re: Walsonntag

Beitragvon Justsu » 07.09.2016, 12:40

Wirklich tolle Bilder, vielen Dank dafür!

Da werden Erinnerungen wach, ich habe im August 2011 einen Roadtrip von Seattle nach L.A. unternommen, da konnte ich einige Orte wiedererkennen! Witzigerweise konnten wir auch von der Golden Gate aus einige große Tümmler beobachten... Schon ein schönes Fleckchen Erde! :wink:
Benutzeravatar
Justsu
...
...
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.10.2015, 17:42
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Walsonntag

Beitragvon DrMabuse » 07.09.2016, 15:10

Danke für Deine tollen Bilder und Erklärungen
DrMabuse
Benutzeravatar
DrMabuse
...
...
 
Beiträge: 1094
Registriert: 17.04.2013, 19:17
Wohnort: berlin

Re: Walsonntag

Beitragvon Egebjerggaard » 07.09.2016, 20:17

Dem Dank für's Zeigen und Mitnehmen schließe ich mich an... :+++:
knæk og bræk
Thomas
Benutzeravatar
Egebjerggaard
...
...
 
Beiträge: 1357
Registriert: 20.06.2010, 10:05
Wohnort: Eifel


Zurück zu Berichte von Übersee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast