2 Monate Neuseeland 2016

Hier geht es um Traumziel, Traumreisen und Traumfische aus aller Welt. Wer hätte nicht gerne Bonefish am Golf von Mexiko, Lachs in Kanada oder die fetten Salmoniden in Patagonien. Wer sie hatte - soll unbedingt darüber berichten.

2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon flostyles » 08.02.2016, 07:40

Moin Leute,
für mich geht heute ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Es geht für 2 Monate mit dem Camper durch Neuseeland und auf diese Reise würde ich euch gerne mitnehmen. Das Fischen steht nicht im absoluten Vordergrund, da ich mit meiner besseren Hälfte unterwegs bin, aber es wird auch nicht zu kurz kommen. Heute geht's von Hamburg über Berlin, Abu Dhabi und Sidney nach Chritchurch. Dort warte dann schon unser Campervan "Rosie" auf uns um uns einmal von Süd nach Nord zu führen. Komplettes Neuland ist das Land für mich nicht, da ich das große Glück hatte während meiner Schulzeit dort ein Highschool Jahr verbringen zu können. Um so gespannter bin ich zu erkunden in wie weit sich das Land und das Leben dort in den letzten 13 Jahren dort verändert hat.

Ich werde euch hier in unregelmäßigen Abständen mit Fotos und kleinen Berichten auf dem Laufenden halten.

Hier schonmal ein paar alte Bilder:
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg (56.22 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (112.32 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (142.38 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (126.16 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (70.95 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (67.76 KiB) 5739-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (93.12 KiB) 5739-mal betrachtet
Gruß Flo
Benutzeravatar
flostyles
...
...
 
Beiträge: 240
Registriert: 16.05.2013, 15:34
Wohnort: Hamburg

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Maqua » 08.02.2016, 08:06

Hallo Flo, mein Neid ist dir gewiss!
Wünsche euch einen erträglichen Flug und viel Petri an den Traumgewässern.
Freu mich schon auf deine Berichte!
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4736
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon gunnar » 08.02.2016, 08:10

danke fürs Mitnehmen Flo. Ruhigen Flug, freue mich schon auf die Berichte :+++:

Gunnar
Fangen wird vollkommen überbewertet
Benutzeravatar
gunnar
...
...
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.11.2007, 05:27
Wohnort: Flensburg

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon IdEfIx » 08.02.2016, 10:42

Gute Reise, Neuseeland wie toll - ist ja ein richtiges Traumziel, viel Spaß und Erholung, auf eure Erlebnisse, Berichte sowie die Bilder bin ich schon richtig gespannt.

Gruss Rudi
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1605
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon gonefishing » 08.02.2016, 12:00

Wünsche dir eine tolle Reise!

Bin gerade vor einer Woche zurückgekommen, mein 2. Besuch nach 15 Jahren...
Zum Glück war ich vor allem abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs und habe kaum die bekannten Orte besucht (da ich dort ja schon war), denn es ist teilweise schon sehr touristisch und überlaufen geworden.
Auch der Befischungsdruck ist stellenweise so gross geworden dass die Forellen sozusagen nicht mehr zu fangen sind.
Aber es gibt zum Glück auch noch Traumgewässer mit fangbaren Fischen... ;-)

walk.jpg


waihou.jpg


rain.jpg


kahawai.jpg


holly.jpg


brown.jpg
Gruss, Matthias
Benutzeravatar
gonefishing
...
...
 
Beiträge: 246
Registriert: 27.11.2011, 20:24
Wohnort: Thunersee

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon flostyles » 08.02.2016, 12:15

Coole Bilder! Sieht richtig gut aus. Bist du mehr auf der Süd- oder der Nordinsel gewesen? Der Khawai sieht auch gut aus. Hab dieses Mal auch die Mefo-Kombo mit um mal n bisschen im Meer zu probieren.
Gruß Flo
Benutzeravatar
flostyles
...
...
 
Beiträge: 240
Registriert: 16.05.2013, 15:34
Wohnort: Hamburg

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Cowie » 08.02.2016, 12:38

Flo,

viel Spass, Erholung, Petri und kommt gesund wieder...

...wir freuen uns schon auf euern Bericht und die Bilder... :l: :wink:

@ Matthias: auf deinen Bericht und die Bilder freuen wir uns auch schon... :oops :wink: ;)
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3562
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon gonefishing » 08.02.2016, 12:53

@Flo: Ich war 2.5 Wochen auf der Nordinsel und 3.5 Wochen auf der Südinsel. Auf Kahawai unbedingt versuchen, sind zwar selten in Wurfweite der Fliegenrute, aber wenn sie da sind dann geht es ab. Habe in 4 Stunden 7 oder 8 gefangen und nochmal so viele nach teilweise langen Drill verloren, dann musste ich wegen schmerzender Arme und Blase an der Hand abbrechen... ;-)

@Cowie: Ich hatte zwar eine traumhafte Reise, habe aber auch viel mitbekommen was weniger erfreulich ist. Teilweise hausgemacht oder wegen dem Klimawandel, aber auch viel was durch (Fischer-)Touristen ausgelöst wird, entweder weil es mittlerweile schlicht zu viele sind oder weil sich ein paar wenige nicht so verhalten können wie es dort üblich ist. Von daher wird es wohl eher einen recht nachdenklichen und kritischen Bericht geben.
Gruss, Matthias
Benutzeravatar
gonefishing
...
...
 
Beiträge: 246
Registriert: 27.11.2011, 20:24
Wohnort: Thunersee

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Fazer » 08.02.2016, 13:52

Hi Matthias,
das hört sich trotzdem sehr interessant an.
Enthalte uns das bitte nicht vor :wink:
Gruß
Nico

Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen (AdMeeF) Bild
Benutzeravatar
Fazer
Sucht Meerforelle
...
 
Beiträge: 2313
Registriert: 01.01.2010, 14:57
Wohnort: Hamburg

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Cowie » 08.02.2016, 14:28

gonefishing hat geschrieben:@Cowie: Ich hatte zwar eine traumhafte Reise, habe aber auch viel mitbekommen was weniger erfreulich ist. Teilweise hausgemacht oder wegen dem Klimawandel, aber auch viel was durch (Fischer-)Touristen ausgelöst wird, entweder weil es mittlerweile schlicht zu viele sind oder weil sich ein paar wenige nicht so verhalten können wie es dort üblich ist. Von daher wird es wohl eher einen recht nachdenklichen und kritischen Bericht geben.


...auch darauf würde ich mich freuen, Matthias :+++:

...vielleicht kannst du ja mit deinen Schilderungen einige Zeitgenossen zum Nach- oder Umdenken bringen, bestimmt nicht alle, es wird leider immer Idioten geben... :roll: ; aber wenn nur ein paar wach gerüttelt werden, wäre das ja auch schon ein Erfolg... :oops

...außerdem sind wir hier ja nicht nur im Forum, um uns "heile Welt" vor zu spielen und alles nur durch die rosa Brille zu betrachten, oder ? ;)
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3562
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Maqua » 08.02.2016, 17:44

Hallo Flo, auf der Südinsel habe ich in der Mündung des Okarito River (Westküste) einige Kahawei gefangen, allerdings auf Blech.
Die Mündung lässt sich aber auch ausgezeichnet mit der Fliegenrute befischen.

@Matthias, du hast mich neugierig gemacht.
Bei meinen Fischzügen auf der Südinsel habe ich auf 6 Wochen keinen Mitangler getroffen.
Ist allerdings schon 13 Jahre her und vielleicht war ich auch nicht an den Hot Spots.
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4736
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon OnnY » 08.02.2016, 18:51

Matthias & Flo... schöne Bilder vom anderen Ende der Welt.. :+++: :+++: . :wink:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 2998
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Aalexzander » 08.02.2016, 20:13

Hallo Flo.
Tollste Aussichten.
Leidenschaft Kahawai sei Dir Gewiss!

Das Saatkorn wurde gerade bei mir in den Mutterboden gesteckt.
Werde sicher liebend gerne diesen Thread lesen und mitfiebern.

Euch eine schöne Zeit und Reise,
mit nem büschn Fliegenwedeln zwischendurch.

:wink:

Gruß
Aalexz.
Benutzeravatar
Aalexzander
...
...
 
Beiträge: 700
Registriert: 18.03.2007, 14:49
Wohnort: HB und OL

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon OstfriesischerFischer » 09.02.2016, 00:03

@ Flo

Ich wünsche Dir u. deiner besseren Hälfte einen super tollen Urlaub und viele dicke Fische am Band deiner Fliegenrute :+++:

Und auf viele, sehr viele tolle Bilder und Berichte von eurem Ausnahme-Urlaub in Kiwiland :x :x :x :+++:


Viel Spaß :wink:
http://www.flyfishingfriends-ostfriesland-berlin.de

Schöne Grüße aus Ostfriesland


Günter
Benutzeravatar
OstfriesischerFischer
Homepage Gründer
...
 
Beiträge: 510
Registriert: 03.06.2011, 22:10
Wohnort: 26670 Uplengen (Ostfriesland)

Re: 2 Monate Neuseeland 2016

Beitragvon Cowie » 15.03.2016, 07:12

gonefishing hat geschrieben:@Flo: Ich war 2.5 Wochen auf der Nordinsel und 3.5 Wochen auf der Südinsel. Auf Kahawai unbedingt versuchen, sind zwar selten in Wurfweite der Fliegenrute, aber wenn sie da sind dann geht es ab. Habe in 4 Stunden 7 oder 8 gefangen und nochmal so viele nach teilweise langen Drill verloren, dann musste ich wegen schmerzender Arme und Blase an der Hand abbrechen... ;-)

@Cowie: Ich hatte zwar eine traumhafte Reise, habe aber auch viel mitbekommen was weniger erfreulich ist. Teilweise hausgemacht oder wegen dem Klimawandel, aber auch viel was durch (Fischer-)Touristen ausgelöst wird, entweder weil es mittlerweile schlicht zu viele sind oder weil sich ein paar wenige nicht so verhalten können wie es dort üblich ist. Von daher wird es wohl eher einen recht nachdenklichen und kritischen Bericht geben.


Moin Matthias,

deine Krankmeldung aus "TaiHape"hat mich nochmal wach gerüttelt, hoffe du hast alles gut überstanden... :+++:

...wann dürfen wir mit Deinem angekündigten Bericht rechnen... :oops
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3562
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Nächste

Zurück zu Berichte von Übersee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast