Montana Fall-Fishing 2013

Hier geht es um Traumziel, Traumreisen und Traumfische aus aller Welt. Wer hätte nicht gerne Bonefish am Golf von Mexiko, Lachs in Kanada oder die fetten Salmoniden in Patagonien. Wer sie hatte - soll unbedingt darüber berichten.

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Jari_St.Pauli » 28.11.2013, 09:15

Tolle Fotos vom schönen Trip. :+++:

Danke.
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 20:09
Wohnort: Hamburg

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Predatoryfish » 28.11.2013, 09:39

Vielen Dank für den tollen Bericht!

:+++: :+++:

Gruß Leif
Wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will.....
Benutzeravatar
Predatoryfish
...
...
 
Beiträge: 150
Registriert: 26.01.2008, 18:24
Wohnort: Hamburg

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon FALKFISH-THOR » 28.11.2013, 10:46

Ach.
einfach herrlich am morgen solche Berichte zu lesen!
Starke Bilder & tolle Ecke- hab hier auch einen Katalog von Montana liegen! :oops
Vielen Dank Flo!


Gruß
Thor
Benutzeravatar
FALKFISH-THOR
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 30.03.2005, 21:43
Wohnort: Flensburg

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon piscator » 28.11.2013, 15:37

Wow, im Mekka des Fliegenfischen und dann nur Plastik Stange :cry: , aber danke für die Bilder zu Träumen -- was für geile Fische.
Petri Heil, J.
brauch keine Gewalt, nimm einfach 'ne längere Rute
http://www.baltic-cane.de/
Benutzeravatar
piscator
Grasfuchtler
...
 
Beiträge: 4958
Registriert: 19.04.2005, 09:02
Wohnort: Kiel

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Flo » 28.11.2013, 18:38

Und ich konnte meine persönliche Kirche nochmal besuchen!! 8) :lol: :ironie:
Dateianhänge
Iphone 6.11.2013 628.JPG
Die heiligen Hallen :D
Tight Lines Flo!

Facebook/ Instagram --> Flow Fishin
Benutzeravatar
Flo
...
...
 
Beiträge: 230
Registriert: 17.10.2009, 19:04
Wohnort: S-H

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Strandlaeufer » 28.11.2013, 18:52

… ich wollte solche Berichte doch gar nicht mehr lesen. Und dann passiert's doch ab und zu!
Tolle Landschaft - tolle Fische!
Benutzeravatar
Strandlaeufer
><(((°> J
...
 
Beiträge: 223
Registriert: 30.07.2010, 09:54
Wohnort: Berlin

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon OnnY » 28.11.2013, 19:15

Danke Flo ...fürs Mitnehmen...toller Bericht und schöne Bilder... :+++: :+++:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 2954
Registriert: 05.03.2009, 21:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Hanne » 28.11.2013, 23:18

Flo, du Glückspilz!
Toller Bericht, schöne Fotos!
Dreaheaheaheaheam, dream, dream, dreaaam...
Tight Lines
Hanne
Benutzeravatar
Hanne
F & F Küstenwanderer
...
 
Beiträge: 819
Registriert: 13.10.2008, 14:12
Wohnort: Kiel

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon gunnar » 29.11.2013, 08:02

Klasse Bericht und tolle Fotos Flo. Danke fürs Mitnehmen :+++:

Gunnar
Fangen wird vollkommen überbewertet
Benutzeravatar
gunnar
...
...
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.11.2007, 06:27
Wohnort: Flensburg

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Forelleke » 29.11.2013, 11:06

Toller Bericht Flo! vielen Dank....
da wird es einem warm , im kalten Winter...

Eine Frage:
Ich habe schon öfters gelesen das dort viel mit 2 Fliegen gefischt wird... oder mit Springer...
..aber wie montierst du 2 Streamer oder ein Streamer mit Nymphe...? ( Knoten / Abstand...)

Und wieso nicht einfach einzeln....?

Danke,

Roel
Benutzeravatar
Forelleke
...
...
 
Beiträge: 99
Registriert: 10.02.2012, 12:00
Wohnort: München

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Kai-Uwe » 29.11.2013, 19:29

Feiner Bericht mit Klasse Foto's :+++:

...vorallem das Letzte... ;) :grin:

Danke! :+++:
TL

Kai-Uwe
Benutzeravatar
Kai-Uwe
...
...
 
Beiträge: 151
Registriert: 17.03.2006, 17:31
Wohnort: Chemnitz

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Flo » 19.01.2014, 23:58

@ Forelleke: Zwei Fliegen = zwei Anbiss stellen! Zudem kann man Größe und Farbe der Fliege testen wie z.B. bei Streamern. Bei Nymphen kann man auch eine 3-4 cm Rubberleg Stonefly anbieten in Kombination mit einer winzig kleinen Nymphe, so siehst du einfach was die Fische grade Fressen und welche Nymphe häufiger gefressen wird und kannst dich anpassen! :oops Mit Glück fängst du auch einfach mal eine Doublette... 8) :+++:

Die Montage wird ganz simple gebunden, man Knoten einfach die größere Fliege regulär an das Vorfach und knotet dann einen Clinch Knoten in den Hackenschenkel dieser Fliege. An das ende dieser Schnur (zwischen 30-50 cm lang) knotest du dann die 2. Fliege! :wink:
Vorteil ist das diese Art von Vorfach sich super werfen lässt und nicht wie beim Seitenarm es öfters mal zum Vorfach Bruch an solchen einer stellen kommt! :roll:

Selbst in der Ostsee hab ich so schon gefangen! :l:
Tight Lines Flo!

Facebook/ Instagram --> Flow Fishin
Benutzeravatar
Flo
...
...
 
Beiträge: 230
Registriert: 17.10.2009, 19:04
Wohnort: S-H

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Reverend Mefo » 20.01.2014, 07:56

Unglaublich tolle Bilder! Vielen Dank fürs ausführliche "Mitnehmen" :w
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon bobbel76 » 20.01.2014, 09:19

Flo hat geschrieben:@ Forelleke: Zwei Fliegen = zwei Anbiss stellen! Zudem kann man Größe und Farbe der Fliege testen wie z.B. bei Streamern. Bei Nymphen kann man auch eine 3-4 cm Rubberleg Stonefly anbieten in Kombination mit einer winzig kleinen Nymphe, so siehst du einfach was die Fische grade Fressen und welche Nymphe häufiger gefressen wird und kannst dich anpassen! :oops Mit Glück fängst du auch einfach mal eine Doublette... 8) :+++:

Die Montage wird ganz simple gebunden, man Knoten einfach die größere Fliege regulär an das Vorfach und knotet dann einen Clinch Knoten in den Hackenschenkel dieser Fliege. An das ende dieser Schnur (zwischen 30-50 cm lang) knotest du dann die 2. Fliege! :wink:
Vorteil ist das diese Art von Vorfach sich super werfen lässt und nicht wie beim Seitenarm es öfters mal zum Vorfach Bruch an solchen einer stellen kommt! :roll:

Selbst in der Ostsee hab ich so schon gefangen! :l:


Ich fische in der Ostsee sehr oft mit 2. Fliegen, ausser bei starkem Wind. Oben fische ich oft Tangläufer, Mysis oder Red Tag und unten dann ein beschwertes Muster ala`WB etc. Nicht nur das du 2. muster anbietest, es wird auch Fressneid ausgelöst.Weil es für den Fisch aussehen kann, als wenn z.B der WB sich den Tangläufer holen will ( Fressneid).
Benutzeravatar
bobbel76
...
...
 
Beiträge: 478
Registriert: 28.01.2008, 23:52
Wohnort: Hamburg

Re: Montana Fall-Fishing 2013

Beitragvon Ace » 20.01.2014, 09:48

Unglaublich tolle Bilder und wunderschöne Fische :l:
Da würde ich wahnsinnig gerne mal fischen ...
TL Mathias
... life simply ...
www.seevefreunde.de
Benutzeravatar
Ace
Seevefreund
...
 
Beiträge: 357
Registriert: 20.03.2005, 19:52
Wohnort: Seevetal

VorherigeNächste

Zurück zu Berichte von Übersee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast