Watkescherbau - Workshop

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Watkescherbau - Workshop

Beitragvon Gast » 06.10.2006, 22:52

Moinsen,

nach einigen Anfragen an mich bzgl. "Watkescher" biete ich euch einen Workshop in Lübeck an.

Was soll das sein ?

Ich zeige euch, wie ihr einen auf eure Bedürfnisse zugeschnittenten Watkescher baut - also, ich bau den nicht für euch, das macht ihr selber zum Selbstkostenpreis - ca. 20,00 € incl. Netz

Ab 5 Interessenten findet der Kurs statt.

Termin wird bei entsprechendem Interesse gemeinsam festgelegt - natürlich nicht zur besten Angelzeit !!! (per PN oder Telefon)

Gruß Smölfen :wink:
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon Gast » 09.10.2006, 10:41

Anmeldung!!!

Ich bin dabei... Brauch eine Kescher unbedingt in groß!

T
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon Gast » 09.10.2006, 10:46

Achso - hier der Vollständigkeit halber nochmal meine Anmeldung. Regina kommt zwar mit, aber wohl nur zum "zusehen" ;) :grin:
Benutzeravatar
Gast
 

Kescherbau

Beitragvon Zapper » 09.10.2006, 11:50

Moin,

wenn wir einen Termin auf die Reihe bekommen, bin ich sehr gern dabei.
__________________
LG Heiko

"Wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er. " -Berti Vogts-
Benutzeravatar
Zapper
...
...
 
Beiträge: 99
Registriert: 13.09.2006, 05:55
Wohnort: Hamburch

Re: Kescherbau

Beitragvon medo » 09.10.2006, 11:55

Zapper hat geschrieben:Moin,

wenn wir einen Termin auf die Reihe bekommen, bin ich sehr gern dabei.


wenns zeitlich passt, dito!
gruss jörg

Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache.
Francois Marie Arouet
Benutzeravatar
medo
Mühlenau Verein
...
 
Beiträge: 1647
Registriert: 10.01.2005, 09:37
Wohnort: Hohenfelde

Beitragvon oh-nemo » 09.10.2006, 20:06

Klar,bin ich bei passendem Termin dabei :wink:
Jørg



.....auf der Suche nach "Edeltrout",der Mutter aller Trutten.....
Benutzeravatar
oh-nemo
Baltic-Seatrout Syndicate
...
 
Beiträge: 2708
Registriert: 28.01.2005, 21:24
Wohnort: Ostholstein

Beitragvon AndreasG » 10.10.2006, 00:56

Bin gerne dabei. :wink:

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
AndreasG
...
...
 
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2005, 05:56

Beitragvon Gast » 10.10.2006, 09:07

Dönnerschlach :+++:

Bei der Teilnehmerliste darf man sich das ja nicht entgehen lassen ;) :wink:
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon Gast » 10.10.2006, 09:12

Wenn ich das richtig verstanden habe, wird der Kescher über einer Schablone gebogen. Gibts da auch große Schablonen? Oder auch kleine, für Forellchen am Bach?

Ging mir gerade so durch den Kopf...

T
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon MeerforelleHRO » 10.10.2006, 19:12

Anmeldung!!! Bin auch dabei
Gruss André
Benutzeravatar
MeerforelleHRO
...
...
 
Beiträge: 54
Registriert: 14.09.2006, 23:14
Wohnort: Rostock

Beitragvon Vossi » 11.10.2006, 00:21

Hi Stephan.....

da ich so ein feines Teil mein eigen nennen darf (bin immer noch dankbar dafür ;) ) würde ich trotzdem gerne reinschauen (wenn der Termin steht), um die Machart mal nachvollziehen zu können........

Ginge das ???

:wink: :wink:
---------------------------
Bild
Benutzeravatar
Vossi
...
...
 
Beiträge: 9660
Registriert: 27.01.2005, 00:23
Wohnort: nahe Reinfeld

Beitragvon Hardi » 11.10.2006, 01:15

Bin gerne dabei. Die 5 Leute haben wir doch jetzt schon zusammen. :grin:
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Hardi
 

Beitragvon Gast » 11.10.2006, 08:26

Hey, Thomas :wink:

Da freu ich mich aber :+++:
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon Gast » 11.10.2006, 16:26

Tach schön,

so, erstmal vorweg : der Kurs findet statt !

ich stelle hier mal die vorläufige Teilnehmerliste ein:

1. goeddoek
2. Hardi
3. Meerforelle HRO
4. TOBSN
5. Andreas G.
6. oh - nemo
7. medo
8. Zapper
sowie 3 externe TN.
Sollte jemand nicht teilnehmen können, bitte rechtzeitig mitteilen.

Da ich nicht mit so einer Resonanz gerechnet habe, habe ich versäumt eine Obergrenze für TN festzulegen - daher mache ich es jetzt:

max. 11 Teilnehmer,da wir sonst nicht fertig werden.

Gedacht habe ich mir aufgrund der Erfahrungen des letzten Kurses die Durchführung folgendermaßen:

Benötigt werden mindestens 2 "Arbeitstage" eventuell 3.

Tag 1 : Aushobeln der Leisten und verleimen der Rohlinge - je nach dem wie schnell wird sind, fangen wir an,die Netze zuzuschneiden und zu vernähen.

Tag 2 : ca. 2 Wochen später bearbeiten wir die Rohlinge und schneiden die restlichen Netze zu.

optional biete ich euch dann noch weitere Termine an, um die bearbeiteten Kescher in Lübeck zu lackieren - macht aber wohl nur Sinn für die Teilnehmer die keine so weite Anreise haben.

zu den Terminen: Tag 1 findet am 20.Januar 07 gegen 10.00 h statt.
Shuttleservice für die "Weitgereisten" können wir per PN vereinbaren.
Wegbeschreibung auch.
Den zweiten Termin legen wir dann am 1. Tag zusammen fest aber wie geschrieben sollten mindestens 2 Wochen dazwischen liegen.

Erhöht die Lebensdauer der Leimfugen ungemein.

Kosten : ca. 20 €,ich werde mich diese Woche nochmal konkret um die einzelnen Kosten kümmern (Lack, Holz, Netz, Leim) damit ihr nicht "die Katze im Sack" kauft.

@ TOBSN : Es ist auch möglich kleinere Kescher zu bauen allerdings werden die Leisten nicht gedämpft und daher ist aufgrund der Materialeigenschaften irgendwann das Limit erreicht.

@ Vossi . Komm gerne vorbei - bist herzlich eingeladen zum "spieken und schnacken" - gilt für andere Interessenten natürlich auch.

Soweit erstmal stehe bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Gruße Stephan
Benutzeravatar
Gast
 

Beitragvon emka » 11.10.2006, 16:40

tobsn baut zwei,

einen kleinen für sich und nen schicken großen pour moi

grazie

c&df
mk
check1-2:

http://www.scale-magazine.com



"keine weltherrschaft ohne manisches lachen!"
Benutzeravatar
emka
...
...
 
Beiträge: 1212
Registriert: 28.02.2005, 16:49
Wohnort: mittelpunkt der welt!

Nächste

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast