RAL 4010

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Re: RAL 4010

Beitragvon fly fish one » 30.01.2020, 15:44

Lieber Thomas,

betrachte ich mit dem heutigen Kork schon als sehr schönen Griff. Natürlich gibt es keinen narbenfreien Kork. In dem letzten Drittel sind ein paar Scheiben, so stelle ich mir echten Florkork vor - früher wohl. Die schmalen 6 mm Scheiben haben ja allein deshalb den Vorteil, Narben hin oder her, dass die dann nicht so lang werden - wenn man sie schon nicht ganz vermeiden kann.

Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
fly fish one
...
...
 
Beiträge: 411
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: RAL 4010

Beitragvon fly fish one » 20.03.2020, 12:10

Vielleicht in diesen unruhigen Zeiten und weg von unserem eigenen Epizentrumsfred, mal etwas was euch sicher amüsieren wird.

Rückfrage Bruce & Walker ob ich glänzendrosa oder mattrosa Lackierung will?
Meine Antwort: Ich wähle Mattrosa!

Hoffentlich bereue ich das nicht, wa! :no:

Anscheinend biegt die Fertigung auf die Zielgerade ein und es dauert nicht mehr lange. Und warum fällt mir ein Refrain von Iggy Pop ein: "....hit me with your rhythm stick hit me slowly hit me quick...."!

Frank
Zuletzt geändert von fly fish one am 20.03.2020, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
fly fish one
...
...
 
Beiträge: 411
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: RAL 4010

Beitragvon Matthias » 20.03.2020, 12:13

Hey Frank,

das ist ja mal ein innovativer Diebstahlschutz ;) :grin:

Tls

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1004
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: RAL 4010

Beitragvon Sundvogel » 20.03.2020, 12:29

fly fish one hat geschrieben: "....hit me with your rhythm stick hit me slowly hit me quick...."!


Das ist von Ian Dury.
The beach is a place where a man can feel
he's the only soul in the world that's real. (P.T.)
Benutzeravatar
Sundvogel
...
...
 
Beiträge: 850
Registriert: 16.03.2009, 12:05
Wohnort: Fredenbeck

Re: RAL 4010

Beitragvon bornholmpilen » 20.03.2020, 12:55

Das glaubt er dir sowieso nicht ...
Benutzeravatar
bornholmpilen
...
...
 
Beiträge: 256
Registriert: 03.05.2010, 22:15
Wohnort: lehmkuhlen

Re: RAL 4010

Beitragvon fly fish one » 20.03.2020, 20:29

So hatte ich mir das nicht vorgstellt, Arrrrggghhh! :zsch:

Ich danke Euch für diese sehr erbaulichen Seitenhiebe und den Humor!

Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
fly fish one
...
...
 
Beiträge: 411
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: RAL 4010

Beitragvon fly fish one » 03.04.2020, 14:00

Annemarie hängt 7 Tage zum Trocken im Schrank - Rutenklimakterium? Könnt ihr euch das vorstellen! :no:

Ist schon was anderes so eine kleine Manufaktur, Rückmeldungen, Nachfragen welche Farben der Rute, der Rutentasche, bißchen Smaltalk über die Welt und Corona. Ist wirklich astrein so auf individuelle Wünsche gefertigte Blanks - auf den ich dann so schön langsam richtig "heiß laufe".

Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
fly fish one
...
...
 
Beiträge: 411
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Re: RAL 4010

Beitragvon fly fish one » 24.04.2020, 18:38

Annemarie steht vor dem Versand. Und eigentlich habe ich Angst. Nää, nicht die Farbe, vor der Länge und Wucht! :o Die letzten Tage habe ich ausgiebig mit meinen 2Händern trainiert, dass erste Mal überhaupt zwischen den Trips und ich muss immer wieder feststellen: Das ist noch ein langer, sehr langer Weg! Und ich fange auch noch das Spinnen an und gehe zu noch längeren und schweren Ruten und Leinen über. Ich glaube wenn Annemarie mal fertig ist, muss ich mir eine Stelle suchen, wo mich keiner beobachtet. :lol: Aber die Freude darauf, die Mutter aller Ruten und Leinen zu erleben, die ist trotzdem gewaltig.

Aber es ist nur der Rückschwung, immer der Rückschwung und sowieso nur der Rückschwung! :evil: Die Leine immer am selben Punkt, mit der gleichen Länge im Wasser zu liegen zu haben, dass ist die hohe Kunst. Aber zum ersten Mal seit ich große Zweihänder bewege, habe ich jetzt die Möglichkeit in aller Ruhe an den Details zu arbeiten.

Frank
Lachsheini, Lachslehrling, Fliegenfischer, lange Leinen an langen Ruten - neigt zu Extremen jeglicher Art
Benutzeravatar
fly fish one
...
...
 
Beiträge: 411
Registriert: 14.06.2018, 09:41

Vorherige

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast