Special Sandeel 2.0

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 01.11.2019, 05:54

........... soooo, letztes WE die "Special Sandeel 2.0" fertig bekommen und ihrem natürlichen Habitat in Küstennähe zugeführt, der Paster, Toddy & Stephen haben Nachrichten im "pn"-Fach.... !

Habe die Epoxyversionen ja um'e Ecke auf dem Gelände der MFG-5 getestet, mir persönlich gefällt die 15 Gramm-Variante vom Verhältnis Laufeigenschaften / Sinkverhalten zu Wurfweite am Besten, die Köder kann man schön mit Spinnstops fischen da sie eher flach laufen aber echt schön "Flanken", bleibt viel Spielraum für's Rumprobieren was die Einholgeschwindigkeit angeht.

Beglittert wurden die Sandeels mit diversem "Feenstaub" & dann mit 9 Schichten 2K-Autoklarlack versiegelt, auch wenn das sicher halten sollte würde ich die Köder möglichst in einer Box mit Einzelfächern lagern, sollten nicht zwischen anderen Ködern wie Blinkern "rumklötern".

Sprengringe & Drillinge sind dabei.... !

Somit sind drei der 3er-Sets vergeben,..................... muß mal sehen was ich noch auf'n Markt schmeiße, wir dann natürlich kundgetan.... !

Die PAKO-Löffel sind noch in Arbeit, da fehlt noch der "Feenstaub" & der Klarlack aber derzeit ist es einfach zu Kalt zum draußen Lackieren.

Hier mal der ganze "Schwarm" & da sind sogar noch'n paar Exoten mit drin, die kommen zum Einsatz wenn es richtig Kalt ist, für's Auge sind die auf jeden Fall Highlights und die bleiben bei mir..... :l:

Gucksu Bilder, für größere Ansicht anklicken................ "kf"
Dateianhänge
IMG_20191031_184751.jpg
IMG_20191031_184804.jpg
IMG_20191031_184815.jpg
IMG_20191031_184311.jpg
IMG_20191031_184059.jpg
IMG_20191031_184155.jpg
IMG_20191031_184236.jpg
IMG_20191031_184737.jpg
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Toddy » 01.11.2019, 06:52

:+++:
Dicker Daumen hoch :grin:
Die sehen echt fängig aus... fast zu Schade.

Freue mich schon auf die Übergabe.

Greez Toddy
Benutzeravatar
Toddy
Halbchecker
...
 
Beiträge: 1054
Registriert: 03.03.2006, 22:45
Wohnort: Bad Bramstedt

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 01.11.2019, 17:41

Hi Toddy,

....... die müssen ins Wasser und wenn die nur annähernd so gut Fangen wie die Vorgänger aus der 1.0-Serie wo bis auf 2 Köder alle gleich Erfolgreich das Testfischen bestanden haben.... :l:

Sind für's Auge schon echt was Feines, gibt bei jedem Köder halt kleine Abweichungen was die Airbrushlackierung und den Glitter angeht, entdecke bei jedem Ansehen neue Details, eben alles echte, handgemachte Unikate..... !

Übergabe machen wir dann klar.................. :wink:

Da es dann nach jetzigem Stand insgesamt 5 Tester der "2.0"-Serie gibt würde ich mich über Feedback zu den Ködern natürlich sehr Freuen, am Besten natürlich mit dicken silbernen Fischen, in Bildern festgehalten und hier reingestellt..... !


Groetjes................... "kf"
Zuletzt geändert von Kystefisker am 07.11.2019, 00:27, insgesamt 1-mal geändert.
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 03.11.2019, 18:41

.... nach Sichtung aller "Special Sandeel" aus Serie 1 & 2 biete ich noch ein 3er-Set der "2.0"-Version an, wäre i.m.A. zu Schade wenn die dann nur hier rum liegen und ich habe genug auch als Backup in meinen Boxen.


"First come, first Serve".................... Anfragen bitte per "pn".... !

Groetjes................... "kf"
Dateianhänge
IMG_20191103_165042.jpg
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Cowie » 03.11.2019, 18:56

Du hast PN, Micha! ;)
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3777
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon OnnY » 03.11.2019, 20:03

Die sehen aber auch wirklich total sexy aus , Micha... :l: :+++:

Da hat sich aber einer ganz grosse Mühe gegeben.... :wink: :zsch:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 3444
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 03.11.2019, 20:11

... Danke Andreas,............. sind schon schöne Einzelstücke & ein ausgefallener Köder den es so nicht zu Kaufen gibt, was den Rohling wie auch die Lackierung angeht.

Das letzte Set ist auch Verkauft................. "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 04.11.2019, 20:58

.... so habe eben die "Versandköder" an den Ösen "Entlackt" & Sprengringe angebaut, die Haken sind hoffentlich gut genug Verpackt und von Wolfgang ist das Geld schon da, geht los mit'm Versand..... !

Viel Spaß damit, vielleicht auch mal ins Süßwasser werfen (... auf Rapfen, das sollte bei dem Lauf passen ! ) und gerne was dazu Schreiben, wie der Lauf und das Design gefällt.

Groetjes..................... "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon IdEfIx » 06.11.2019, 21:05

Ende September bekam ich von Kystefisker die ersten drei Hingsten im "Special Sandeel 2.0" als Testmuster zugesandt, vielen Dank nochmals dafür. Aufgrund des schlechten Wetters mußte ich das erste Testfischen auf Anfang Oktober verschieben. Die Verarbeitung und das Design war, wie auch erwartet erste Sahne, Wurf- und Laufverhalten wie gewohnt Top.

Da meine MeFo-Saison i.d.R. Ende September endet habe ich die Muster ersteinmal zur Seite gelegt. Vorletzte Woche erfuhr ich per Zufall, das der jüngste Sohn meiner Nachbarin u.a. auch mal gern zum Spinnfischen auf MeFo geht und so übergab ich Ihr eine handvoll Hingsten Wobbler inkl. der drei Testmodelle mit der Bitte sie auszuprobieren. Das Ergebnis könnt ihr euch in den aktuellen Fangmeldungen gern anschauen.

PS: Aufgrund des Lichts der Energiesparbirnen fallen die Wobbler dunkler aus, als sie in natura sind.

Gruss Rudi :wink:
hhh.jpg
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1726
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 07.11.2019, 00:05

..... Woooow, wenn das mal nicht die perfekte "Werbung" für die Kombination "Hingsten" in der Sandaallackierung ist dann weiß ich es nicht.... :-o

Dickes Petri dem Youngster deiner Nachbarin................... hat das jetzt Auswirkungen auf deine Saisonplanung......... ;)

Sind die Fische aus heimischem Ostseewasser.... ?


Whatever,....................... bin mal gespannt wer das noch toppen kann mit den "Special Sandeel 2.0", schwierige Aufgabe.... !

"kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon IdEfIx » 07.11.2019, 02:46

Hiho Micha,

Fische wurden in DK (Ostsee) gefangen, habe bisher nur mit seiner Mutter gesprochen, hörte evtl. mehr am nächsten Wochenende.
Update: Für das unästhetische Bild kann ich nichts dafür, da der Fänger darauf wenig wert legt; ich kann froh sein überhaupt
ein Bild bekommen. Aufgrung meiner nochmaligen Nachfrage, beide Fische wurden mit Hingsten Wobbler in der Spec. Sandeel Farbe
gefangen - mehr kann ich dazu zz. nicht sagen.

LG Rudi :oops
Zuletzt geändert von IdEfIx am 08.11.2019, 01:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1726
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Kystefisker » 07.11.2019, 07:59

..... bin sehr gespannt was da im Detail los war, wäre ja auch'n echter Härtetest für die Epoxybeschichtung bei zwei so Krachern..... !

Groetjes............. :wink: "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10258
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon Matthias » 07.11.2019, 09:05

Tolle Arbeit :+++:

In der Tat fast zu schade zum Fischen.

Tls

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1004
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon gnilftzensen » 08.11.2019, 11:09

Den Thread habe ich ja jetzt erst entdeckt! :o

Kyste mien Söten, die Sandaalteile sehen mega aus! :+++: :l:

Mein Willsonnsyndrom ist wieder da... :roll: :oops

:wink:
To find a man's true character,
fish with him!
Benutzeravatar
gnilftzensen
...
...
 
Beiträge: 51
Registriert: 10.10.2018, 08:32
Wohnort: Herrnburg

Re: Special Sandeel 2.0

Beitragvon BlackZulu » 08.11.2019, 11:44

Hallo Kyste,
Hast du von dem "Hingsten" die Press- oder Gussformen, oder nur die Rohlinge bekommen?
Die sind doch schon uralt, das lief damals in DK.
Der Lauf im Wasser war super, am besten ging es mit einer Springerfliege, da der Wobble sehr flach läuft.
Mein Favorit war diese Farbkombi.
Das Bild zeigt einen Prototyp, den die damals getestet haben, wurde da extra für mich gespritzt.

Gruß Holger
Dateianhänge
fullsizeoutput_791.jpeg
fullsizeoutput_794.jpeg
Benutzeravatar
BlackZulu
...
...
 
Beiträge: 728
Registriert: 28.12.2007, 15:21

VorherigeNächste

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste