Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 02.08.2016, 19:58

Hallo Leute,

Ich habe hier seit längerer Zeit eine Hardy Deluxe Fliegenrute mit 2 defekten Schlangenringen liegen und ich bekomme diese Ringe irgendwie nicht.

Das Problem ist nicht die richtige Größe, die habe ich reichlich hier, sondern die "falsche" Drehrichtung der Ringe :no:

Hat jemand das schon mal gehabt und dafür einen Lieferanten gefunden?

Bitte helft mir :wink:
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon IdEfIx » 03.08.2016, 06:30

Hallo Jens,

warum wendest Du Dich nicht direkt an die deutsche Hardy Vertretung, da sie dafür zuständig sind, denn Hardy & Greys GmbH mit Sitz im niedersächsischen Lohne und haben sicherlich Ersatzteile da. Falls Du die Ringe nicht als Einzelstück bekommen kannst, dann doch bestimmt als ganzen Satz; hab dort mal einen Rutenhalter für eiine Spinnrute bestellt, da das Teil nicht vorrätig war hat es zwar ein bischen gedauert, aber letztendlich geklappt.

Gruss Rudi :wink:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1579
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon SIMPLE SHRIMP » 03.08.2016, 10:41

.
Moin,

mach doch mal ein Foto von den Ringen und beschreibe Material, Innendurchmesser, Drahtdicke, Ringlänge. Mach ein Foto auch so, dass sich die Ringform erkennen läßt (rund - oval), vielleicht hat jemand solche Teile rumliegen oder kann welche biegen.

:wink:
[www.flyangler.de]
Benutzeravatar
SIMPLE SHRIMP
...
...
 
Beiträge: 1953
Registriert: 01.05.2009, 22:53
Wohnort: Hamburg

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 03.08.2016, 17:06

Danke für Eure Tips...an Hardy direkt habe ich gar nicht gedacht :o die schreibe ich erst mal an.
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon DrMabuse » 03.08.2016, 18:00

Moin ! Na ob die Hardy/ Grey's Vetretung in Deutschland da weiter hilft ? Da habe ich Zweifel.
Evtl gibt's im englischen Mutterhaus noch Bestände . Und wenn alle Stricke reißen , komplette Neuberingung
Evtl hat Hopkins & Holloway oder guidesnblank in England so Etwas im Sortiment
DrMabuse
Benutzeravatar
DrMabuse
...
...
 
Beiträge: 1097
Registriert: 17.04.2013, 19:17
Wohnort: berlin

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 04.08.2016, 17:08

DrMabuse hat geschrieben:Moin ! Na ob die Hardy/ Grey's Vetretung in Deutschland da weiter hilft ? Da habe ich Zweifel.
Evtl gibt's im englischen Mutterhaus noch Bestände . Und wenn alle Stricke reißen , komplette Neuberingung
Evtl hat Hopkins & Holloway oder guidesnblank in England so Etwas im Sortiment
DrMabuse



Danke Herr Dr. für den Tipp

Die Hardyleute hier in Deutschland waren eben sehr freundlich und bemüht am Telefon konnten mir aber auch nur anbieten die Rute nach England einzusenden.

Ich werde Deine beiden Adressen mal ausprobieren und sonst bekommt sie doch komplett neue Ringe...ist dann natürlich nicht mehr Orschinohl...
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon IdEfIx » 04.08.2016, 18:17

Fliegenjens hat geschrieben:Die Hardyleute hier in Deutschland waren eben sehr freundlich und bemüht am Telefon konnten mir aber auch nur anbieten die Rute nach England einzusenden.


Bin mehr als enttäuscht, was ich hier lese, schreibe die mal direkt an und berichte denen was die Dir bei der deutschen Vertretung gesagt haben, dann frage nach, ob sie Dir nen Satz Ringe schicken können, ne andere Idee habe ich z.Z. nicht. http://www.hardyfishing.co.uk/Hardy-contact-us.html

Es ist zumind. ein Versuch wert

Gruss Rudi :wink:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1579
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon ostseelicht » 04.08.2016, 19:07

Normalerweise sollte das in England bei House of Hardy kein Problem sein. Die werden sicherlich eine Lösung finden.

TL
Werner
Glück kann man nicht kaufen, aber man kann drin waten.
Benutzeravatar
ostseelicht
...
...
 
Beiträge: 908
Registriert: 15.12.2009, 11:43
Wohnort: Fehmarn

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 13.08.2016, 12:43

IdEfIx hat geschrieben: http://www.hardyfishing.co.uk/Hardy-contact-us.html



Gruss Rudi :wink:


...auf die Antwort von Hardy warte ich nun auch schon 6 Tage :q:, seltsam.
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 22.08.2016, 15:40

Fliegenjens hat geschrieben:
IdEfIx hat geschrieben: http://www.hardyfishing.co.uk/Hardy-contact-us.html



Gruss Rudi :wink:


...auf die Antwort von Hardy warte ich nun auch schon 6 Tage :q:, seltsam.



...nun schon 15....eigentlich war ich guter Hoffnung nachdem nach den Abschicken meiner Mail sofort vom Hardy-System eine Meldung kam das sie sich kurzfristig melden werden.

Die anderen beiden Anbieter (Hopkins & Holloway / guidesnblank) konnten mir leider damit auch nicht helfen.

Dann beringe ich mal komplett neu, nur sieht sie dann leider nicht mehr Orginal aus. Obwohl ich mich frage ob sie überhaupt noch Orginal ist oder ob der Vorbesitzer die schon mal umberingt hat da ja scheinbar niemand diese "andersrum" gedrehten Ringe kennt. Die Rute ist ein Flohmarktfund....

Danke an alle für Eure Hilfe :+++: :l:
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon BlackZulu » 22.08.2016, 18:54

Ich habe vor zwei Jahren mal in Odense Schlangenringe gekauft, da ist versehentlich einer mit falscher Drehrichtung bei gewesen.
Die hatten dort eine große Auswahl Schlangenringe.
Weiß aber nicht mehr wie der heißt, wurde von GoFishing dort hin geschickt.
Inhaber war schon etwas älter und der Laden hatte eine recht einfache Ausstattung.
Vielleicht kennt aufgrund der Beschreibung ja hier jemand den Laden.

Gruß Holger
Benutzeravatar
BlackZulu
...
...
 
Beiträge: 628
Registriert: 28.12.2007, 16:21

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon IdEfIx » 23.08.2016, 09:17

Ækvator Sport heißt der Laden in Odense http://aekvator.dk/

Gruss Rudi ;)
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1579
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon SIMPLE SHRIMP » 23.08.2016, 10:50

.
Hallo Jens,

mal ein Foto zu machen, ist wohl zu viel Aufwand.

Trotzdem, solche Ringe:
Schlangenring.jpg

kannst Du HIER kaufen.

Klaus
[www.flyangler.de]
Benutzeravatar
SIMPLE SHRIMP
...
...
 
Beiträge: 1953
Registriert: 01.05.2009, 22:53
Wohnort: Hamburg

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon Fliegenjens » 26.08.2016, 12:25

Hallo Klaus,

Nö, ist nicht zu viel Aufwand. Ich dachte nur das es ziemlich klar ist was ich meinte.

Danke für den Link, ich versuche es dort.
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.02.2014, 14:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Schlangenringe für Hardy Deluxe ?

Beitragvon SIMPLE SHRIMP » 26.08.2016, 19:10

... mach doch mal ein Foto von den Ringen und beschreibe Material, Innendurchmesser, Drahtdicke, Ringlänge. Mach ein Foto auch so, dass sich die Ringform erkennen läßt (rund - oval), vielleicht hat jemand solche Teile rumliegen oder kann welche biegen.

Hallo Jens,

wenn ich nicht weiß, wonach ich suchen soll, mache ich die Ersatzteilkiste doch gar nicht auf - und vielleicht denken andere ebenso.

Wäre vielleicht eine Chance gewesen.

Gruß
Klaus
[www.flyangler.de]
Benutzeravatar
SIMPLE SHRIMP
...
...
 
Beiträge: 1953
Registriert: 01.05.2009, 22:53
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast