Meine Erste wird neu eingekleidet

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Cowie » 20.03.2017, 15:00

Wundervoll gelungen Manni :+++: :+++: :+++:

...fast zu schade zum Fischen, lieber in die Vitrine :l: :l: :l: , ist natürlich Quatsch! ;)
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3570
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon CDC-Dun » 20.03.2017, 15:30

:+++: :+++: :+++:
Einfach nur schön :l:


Beschriftest du deine Ruten auch?
Benutzeravatar
CDC-Dun
...
...
 
Beiträge: 369
Registriert: 22.01.2007, 16:37
Wohnort: Unterfranken

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 20.03.2017, 18:12

Danke Jungs! :wink:

@Stefan, nee, ich habe eine furchtbare Schreibe, das würde die komplette Rute verhunzen. :lol:
Da ich bisher nur für mich baue, brauche ich das nicht beschriften.
Kann mir trotz ausuferndem Rutenwald und fortgeschrittenem Alter immer noch die Daten im Oberstübchen abspeichern. :grin:
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4742
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Larsi » 20.03.2017, 19:24

Hallo Manni,

optisch eine sehr, sehr schöne Rute ! Gefällt mir... :+++:

Gruß
Lars
Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten...
Benutzeravatar
Larsi
...
...
 
Beiträge: 1033
Registriert: 23.09.2006, 07:49
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste