Meine Erste wird neu eingekleidet

Viele der edlen Wekzeuge und Hilfmittel, mit denen wir bei unserem Hobby hantieren, müssen nicht unbedingt von der Stange aus dem Ladenregal sein.
Watstock, Schnurkorb, Kescher und Co. können auch aus eigener Produktion sein, die gemeinsam mit Freunden oder allein eisige Winterabende füllen kann.

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 25.03.2016, 18:46

Pünktlich zu Saisonbeginn habe ich nun die zweite Glasrute fertig.
Mein Fischerfreund wollte auch was in Glas und hatte sich in der Bucht ne alte Mitchell Conolon 7,6' in #5/6 für nen schmalen Taler besorgt.
Die Rute sah erbärmlich aus, also wie gehabt alles runtergeholt incl. Lack und dann komplett neu aufgebaut.
Das Ergebnis gefällt mir ganz gut, so das ich die jetzt nur schweren Herzens wieder abgebe. :c
Anbei ein paar Bilderchen von der neu eingekleideten.
Dateianhänge
DSCN2275_2_1.JPG
DSCN2275_2_1.JPG (120.26 KiB) 4803-mal betrachtet
DSCN2279_1_1.JPG
DSCN2279_1_1.JPG (102.8 KiB) 4803-mal betrachtet
DSCN2283_1_1.JPG
DSCN2283_1_1.JPG (131.83 KiB) 4803-mal betrachtet
DSCN2287_1_1.JPG
DSCN2287_1_1.JPG (97.55 KiB) 4803-mal betrachtet
DSCN2291_1_1.JPG
DSCN2291_1_1.JPG (107.27 KiB) 4803-mal betrachtet
DSCN2296_1_1.JPG
DSCN2296_1_1.JPG (100.07 KiB) 4803-mal betrachtet
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4714
Registriert: 23.06.2009, 16:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon adasen » 25.03.2016, 19:43

Gratulation :+++: Eine sehr schöne Arbeit, ich bin begeistert :x
Gruß
André

Ein Leben ohne Hund ist möglich...., aber sinnlos! (Frei nach Loriot)
Benutzeravatar
adasen
Von einem, der auszog...
...
 
Beiträge: 1912
Registriert: 02.11.2005, 14:56
Wohnort: Kleinwaabs

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 25.03.2016, 19:49

Danke Andre! :wink:
Vielleicht bringe ich den Stecken mal mit zum Treffen, für die Wiese.
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4714
Registriert: 23.06.2009, 16:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Stephen » 25.03.2016, 21:49

moin maqua,
saubere arbeit, sehr fesch! :+++:
wenn du mal langeweile hast, lass' es mich wissen.
ich hätte ich da noch eine gläserne shakespeare "nymph" in klasse 7 von ca. 1975.... :oops
gruß, stephen
sei immer du selbst!
es sei denn, du kannst captain kirk sein.
dann sei captain kirk!
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 681
Registriert: 10.08.2014, 18:20
Wohnort: Münster

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Reverend Mefo » 25.03.2016, 22:01

Mensch Manni, ein Träumchen :l:

Ich beneide Euch Feinmotoriker echt! Bringst Du die mit auf die Wiese? 8)

Danke für`s Teilhaben!
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Ponyschlecker
...
 
Beiträge: 3934
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Kystefisker » 25.03.2016, 22:09

.... Manni das sieht riiichtig Gut aus was du da Restauriert hast, saubere Arbeit.... !

Kork & Verzierungen sind sicherlich Geschmacksache, ich hab's da ja gerne "Schlicht" aber auch da sieht man die Liebe zu den Details drin.... !

Würde ich auch sehr gerne Live sehen.

Danke für die Bilder, gibt es auch welche von vor dem Umbau.... ?

Groetjes............ "kf"
Zuletzt geändert von Kystefisker am 26.03.2016, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
A Slight Case Of Overbombing....
...
 
Beiträge: 9733
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 26.03.2016, 08:10

Danke für's Lob! :+++:
Bis auf den Griffbereich ist die Rute eher schlicht gehalten, so habe ich bei den Ringwicklungen auf Zierrat verzichtet.
Der Weisse Rutenabschnitt am Griffteil bot sich aber an um mal ein Feather-Inlay zu probieren.
Ringe, Griff und Rollenhalter wurden natürlich von meinem Freund bestimmt, der muss das Ding ja auch fischen.
Die Rute werde ich heute an meinen Freund übergeben und auch mal probewerfen, ich hoffe er rückt sie für's Treffen nochmal raus. ;)
Habe leider kein Bild vom Originalzustand, die Rute habe ich so schnell nackich gemacht, das kein Foto mehr möglich war.
Stichwort nackich, das neue Projekt, eine alte Shakespeare Wonderod mit weißem Blank steht schon gestrippt und geschliffen bereit.
Werde ich aber vor dem Treffen nicht mehr schaffen, die Saison hat begonnen und ich muss gleich weg... :oops :lol:
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4714
Registriert: 23.06.2009, 16:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Kystefisker » 26.03.2016, 10:00

.... das du das immer so Eilig hast beim "Nackich machen", jaaanz ruuuhich..... :lol:

Finde halt so'nen "Vorher / Nacher"- Vergleich immer ganz Interessant, gerade wenn so'ne Fusselflitze in wirklich schlechtem Zustand ist.

Na dann mal "T L" für'n Bach und'nen schönen Saisonstart.... !

Groetjes auch an Agi............. :wink: "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
A Slight Case Of Overbombing....
...
 
Beiträge: 9733
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Fynn_sh » 26.03.2016, 21:40

Man mag gar nicht glauben, dass du noch ziemlich frisch im Rutenbau bist.

Sieht echt richtig richtig gut aus :l:
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)
:ironie:
Benutzeravatar
Fynn_sh
...
...
 
Beiträge: 1146
Registriert: 18.11.2005, 21:41
Wohnort: Schleswig

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 27.03.2016, 09:17

Rute ist übergeben und geworfen.
Eine 6er Schnur ist ideal für den Stecken, eine schöne Streamerrute für den Bach.
Saisonstart ist auch geglückt, unter anderem blieb ne 47er Rainbow hängen. ;)
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4714
Registriert: 23.06.2009, 16:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Matthias » 30.03.2016, 13:55

Tolle Rute, echt hübsch. :+++:

Tight lines,

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 807
Registriert: 16.11.2011, 16:38
Wohnort: Hamburg

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Maqua » 14.05.2016, 16:39

So, wie schon angedroht, die nächste ist fertig und ich zeige die mal, auch auf die Gefahr hin, das es langweilig wird. :pof: ;)
Wieder eine Glasrute und wieder kein neuer Blank, sondern eine alte Shakespeare Wonderod mit weissem Blank in 9' und #7/8.
So eine alte Glasrute kann man leicht für roundabout 30Euro kaufen und hat damit meist einen qualitativ besseren Blank als der neue China-Schrott.

Zum Aufbau: Zunächst den Blank komplett nackich gemacht, dann die gerippte Blankoberfläche komplett glatt geschliffen, zuletzt mit 1000er Papier.
Der Blank wurde anschließend nicht mehr lackiert.
Griff und Fighting Butt gebaut und geschliffen und mit Rollenhalter verbaut. Fighting Butt ist abschraubbar.
Für die Ringe und Wicklungen hatte ich mir vorgenommen auf dem weissen Blank "unsichtbare" Wicklungen mit schwarzen Ringen herzustellen.
Das Garn sollte sichtbar sein und die Ringfüsse sollten sichtbar sein, für sowas ist ein weisser Blank perfekt geeignet.
Verbaut habe ich Schlangenringe und unfixiertes Garn in Sunburst.
Garnfarbe ist natürlich Geschmacksache, aber wenn der Stecken mir nicht mehr gefällt, kann ich den problemlos an meine holländischen Bindefreunde verkaufen. :lol:
Danach alles 3 mal lackiert und fertig.

Die Rute wirft tatsächlich 6er Schnüre perfekt, 7er gehen auch noch.
Anbei ein paar Bilder.
Dateianhänge
IMG_1980.JPG
IMG_1958_3_1.JPG
IMG_1963_3_1.JPG
IMG_1961.JPG
IMG_1967.JPG
IMG_1968.JPG
IMG_1969_1_1.JPG
IMG_1971_1_1.JPG
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4714
Registriert: 23.06.2009, 16:24
Wohnort: bei Aachen

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon hering01 » 14.05.2016, 18:11

Boah sehr schick :+++:
Gruß
Henning
Bild
Benutzeravatar
hering01
...
...
 
Beiträge: 1120
Registriert: 07.02.2006, 14:36
Wohnort: Hannover

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Jahn » 14.05.2016, 22:48

Joah, echt schigg Manni :!: :+++:
...passt farblich gut zu HenningsBus ;)
:wink:
ChristiJahn
PS : Das Leben ist zu kurz für schlechten Whisky
Benutzeravatar
Jahn
Bade-Meister
...
 
Beiträge: 1029
Registriert: 02.12.2007, 10:49
Wohnort: fast im Wasser

Re: Meine Erste wird neu eingekleidet

Beitragvon Norbert » 15.05.2016, 08:09

Wunderschön :l:
Du mußte mir doch noch Opas Rute wieder aufbauen. :grin:
Benutzeravatar
Norbert
Der im Norden Glänzende
...
 
Beiträge: 869
Registriert: 05.04.2008, 10:51
Wohnort: Soltau

VorherigeNächste

Zurück zu Bastelforum für eisige Winterabende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast