GoPro Studio 2.0

Zu oft kommt es vor, daß man einen Moment erlebt oder einen Fisch erlegt, bei dem man in Natura nur sagen kann; "HUI" - oft vergeht der Moment oder Fisch und die Bilder sind dann "PFUI". Über Techniken zum richtigen Fotografieren kann sich hier ausgetauscht werden!

GoPro Studio 2.0

Beitragvon Kunde » 15.05.2014, 21:35

Hallo, hab mal ne Frage an die GoPro Studio Nutzer. Gibt es eine Möglichkeit MOV-Dateien zu importieren oder muss ich diese zuerst zu einem anderen Format konvertieren?
Außerdem bin ich auf der Suche nach einer deutschen Bedienungsanleitung, kennt jemand eine Quelle wo ich diese finde?

Gruß
Michel
Man sollte dem Fisch, wenn man ihn schon fängt, keine Schande bereiten dadurch wie man ihn fängt...
Benutzeravatar
Kunde
Nachteule
...
 
Beiträge: 255
Registriert: 18.11.2013, 15:02
Wohnort: 29664/17033/48155

Re: GoPro Studio 2.0

Beitragvon Ammaluschi » 15.05.2014, 22:35

Google mal. Die gibt es im Netz.
Gruß Lutz :wink: :wink:

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.
Benutzeravatar
Ammaluschi
1. Vogelfänger Altona
...
 
Beiträge: 4957
Registriert: 13.03.2005, 08:29
Wohnort: Tornesch

Re: GoPro Studio 2.0

Beitragvon Zandermichi » 09.04.2015, 16:35

evt. OT ;)

Kauf Dir einen gebrauchten MAC
das geht mit Imovie so schön ohne irgend welche Probleme
glaub mir ma ;)

Gruss Michi :wink:
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 461
Registriert: 23.03.2015, 14:56
Wohnort: HAmburch

Re: GoPro Studio 2.0

Beitragvon brightcoho » 26.07.2017, 11:17

Auch wenn der Thread schon etwas älter ist... (hier werden ja doch gelegentlich Gropro-Videos über Youtube etc. verlinkt...)

Ich habe mir auch einen Mac geholt. Dann klappt das mit den Dateien / Formaten sofort. Außerdem kann man auf das blöde Gopro Studio verzichten und mit iMovie arbeiten (basic aber dennoch gut). Wer mehr möchte, arbeitet sich in Resolve ein. Macht viel Arbeit, aber die spätere Bildqualität spricht für sich.
Lieber mehr Tage am Wasser verbringen...
Benutzeravatar
brightcoho
...
...
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.06.2017, 17:53


Zurück zu Momente mit der Kamera richtig festhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast