Session an der Gudenau

Gerade im Sommer macht es die Badesaison es einem nicht leicht seiner Leidenschaft zu fröhnen und daher sind oft andere Reviere und Zielfische angesagt. Gerade für die Binnenländer eine silberlose Zeit, aber auch andere Fische haben ihren Reiz.

Session an der Gudenau

Beitragvon Schmaddy » 24.10.2008, 23:11

Moiners,

mein Kollege und ich wollten, bevor die Saison dann ganz endet, noch einen Versuch auf Bachforelle und Äsche starten.

Die Masse an Fischen die von uns im Sommer gefangen wurden war natürlich nicht zu erwarten. :roll:

Trotz alle dem, 2 schöne Tage mit sehr passablem Wetter, an der oberen Gudenau! ;)

Es wurden 4 Bachforellen gefangen, Äschen haben wir leider nur beim seltenen Steigen beobachtet.. :roll:

Hier nochmal ein Bild von einer schönen "Braunen" ;)


TL Christian
Dateianhänge
100_1096.jpg
The only way for sustainable success - C&R !
Benutzeravatar
Schmaddy
...
...
 
Beiträge: 259
Registriert: 23.12.2007, 21:10
Wohnort: Nähe Kiel

Beitragvon Mattes36 » 06.11.2008, 11:48

Hi Christian,
ein brauner Flußfisch kann sooo schön sein :l:

Welche Massen habt Ihr denn im Sommer gefangen? Gibt's davon auch so schöne Fotos?

Viele Grüße, Matthias
Benutzeravatar
Mattes36
...
...
 
Beiträge: 2086
Registriert: 20.04.2006, 21:21
Wohnort: Berlin

Beitragvon Schmaddy » 06.11.2008, 13:31

Hi Matthias,

da es hauptsächlich kleinere Fische von 20-25 cm waren, haben wir sie deshalb kaum fotografiert;)

Aber ne schööööne Äsche von 42cm wurde vom Kollegen im Sommer erwischt :l:
Dateianhänge
100_0962.JPG
The only way for sustainable success - C&R !
Benutzeravatar
Schmaddy
...
...
 
Beiträge: 259
Registriert: 23.12.2007, 21:10
Wohnort: Nähe Kiel

Beitragvon Mattes36 » 06.11.2008, 13:43

Hi Christian,

sehr schöner Fisch :+++: ... 'ne Äsche würde ich auch gerne mal wieder fangen, aber unser schönstes Brandenburger Äschengewässer hat im strengen Winter 05/06 ziemlich unter den Kormoranen gelitten :c

Viele Grüße, Matthias
Benutzeravatar
Mattes36
...
...
 
Beiträge: 2086
Registriert: 20.04.2006, 21:21
Wohnort: Berlin

Beitragvon CDC-Dun » 06.11.2008, 14:47

Hej Christian,

schöne Fische, bei uns sind die Bachforellen gerade voll im "Laichstress" wann ist es denn an der Gudenau soweit?

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
CDC-Dun
...
...
 
Beiträge: 369
Registriert: 22.01.2007, 17:37
Wohnort: Unterfranken

Beitragvon CDC-Dun » 06.11.2008, 14:48

Hej Christian,

schöne Fische, bei uns sind die Bachforellen gerade voll im "Laichstress" wann ist es denn an der Gudenau soweit?

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
CDC-Dun
...
...
 
Beiträge: 369
Registriert: 22.01.2007, 17:37
Wohnort: Unterfranken

Beitragvon Schmaddy » 06.11.2008, 14:58

Ja davon habe ich auch schon gehört Matthias :roll:

Da bedarf es viel Zeit und Hoffnung, wenn man den Bestand wieder aufpeppen will...

@Stefan: Die Schonzeit ist an der Gudenau schon seit dem 1. Nov. :roll:

Aber am 1. März gehts da wieder los! :x :x

TL Christian
The only way for sustainable success - C&R !
Benutzeravatar
Schmaddy
...
...
 
Beiträge: 259
Registriert: 23.12.2007, 21:10
Wohnort: Nähe Kiel

Re: Session an der Gudenau

Beitragvon malte » 17.06.2014, 21:03

Moin!
kanen mir jemand sagen ab wo ich eine Tageskarte benötige .Vor 3 Jahren war ich in Randers im Angel
laden und wollte an der Au angeln .er sagte mir bis (ja wo weis ich leider nicht mehr)dürfte ich ohne Tageskarte fischen.
wer kann mir das sagen?
bin Ende Juli da oben und wollte mal einen Tag testen.
so denn
Benutzeravatar
malte
...
...
 
Beiträge: 488
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Amrum25946

Re: Session an der Gudenau

Beitragvon malte » 21.06.2014, 18:22

Moin!
wollte doch gerne wissen ob jemand was weis
so denn
Benutzeravatar
malte
...
...
 
Beiträge: 488
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Amrum25946

Re: Session an der Gudenau

Beitragvon Schweißsocke » 22.06.2014, 08:37

Ab Stevnstrup bis zur Mündung ist das Fischen tatsächlich frei (man braucht nur den dänischen Fischereischein). Ich habe dort selbst schon mehrfach gefischt, die Au ist in Teilen relativ breit, tief und nicht so schnell fließend wie in der oberhalb anschließenden Strecke des Langaa Sportfiskerforenings. Mit viel Glück lässt sich hier vielleicht auch mal ein Lachs erwischen, Bachforellen gibt es gar nicht, ansonsten ist dieser Auabschnitt besonders für die Hechtfischerei bekannt.

(Der Grund für die freie Fischerei liegt in irgendwelchen mittelalterlichen Fischrechten begründet, das wusste ich auch schon mal genauer).
Gruß Arne

There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot. ~Steven Wright
Benutzeravatar
Schweißsocke
...
...
 
Beiträge: 1241
Registriert: 06.04.2005, 23:06
Wohnort: Flensburg!

Re: Session an der Gudenau

Beitragvon malte » 22.06.2014, 14:45

Moin
Danke vielen dank für info
So denn
Benutzeravatar
malte
...
...
 
Beiträge: 488
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Amrum25946

Re: Session an der Gudenau

Beitragvon malte » 01.08.2014, 20:28

Moin so heute morgen um 5 anne au. toll wars ,4 mal eisvogel gesehen und 4 barsche gefangen.
Sonst gibst nichts zu berichten
So denn
Benutzeravatar
malte
...
...
 
Beiträge: 488
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Amrum25946


Zurück zu Fischen im Süßwasser - oft fern des Silbers

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste