Leidenschaft Zander

Gerade im Sommer macht es die Badesaison es einem nicht leicht seiner Leidenschaft zu fröhnen und daher sind oft andere Reviere und Zielfische angesagt. Gerade für die Binnenländer eine silberlose Zeit, aber auch andere Fische haben ihren Reiz.

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon axel f. » 21.11.2016, 11:57

Zandtastisch :+++:

@ thundermichi:Bild ist sehr geil :+++:
Benutzeravatar
axel f.
STÖR-wels
...
 
Beiträge: 1251
Registriert: 16.10.2009, 22:06

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Cowie » 21.11.2016, 12:05

Ein digges PETRI den Zanderjägern :+++: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3570
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Matthias » 21.11.2016, 12:49

Tolle Fische. Petri. :+++: :+++:
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 869
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Zandermichi » 21.11.2016, 13:02

Petri Dank :+++: ich sage mal es "löppt" :oops :grin:
gruß Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.03.2015, 13:56
Wohnort: HAmburch

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Fjorden » 21.11.2016, 20:04

Hallo Michi,
also jetzt ist die beste Zeit den ersten mit der Fliegenrute zu fangen. Spinnrute zu Hause lassen und an deinen Spots fischen.
Gruß
Fjorden
Benutzeravatar
Fjorden
...
...
 
Beiträge: 2325
Registriert: 04.09.2006, 12:29
Wohnort: Flensburg

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Frank Buchholz » 29.11.2016, 14:11

Nachtangeln ist geil aber Wobbler kaufen müssen liegt mir nicht, deshalb habe ich mir flach laufende Jigs gebaut. Da erste Versuche mit konventionellem Einzelhaken die zaghaften Oberflächenbisse nicht verwandeln konnten baumelt nun ein Drilling frei in der Körpermitte. Vorgestern aben gabs 3 Maßige ca.48-60cm, gestern hatte ich 3 um die 60 drauf (57, 60, Aussteiger).

Bild

Bild

Bild
"Das Leben ist kein Ponyhof!" Rüdiger K., 47, Wolfsberater
Benutzeravatar
Frank Buchholz
Haarjig Pionier
...
 
Beiträge: 1023
Registriert: 16.04.2008, 06:36
Wohnort: Kiel

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Mattes36 » 29.11.2016, 17:12

Interessant, wie führst Du die Jigs?
Raubfisch-Dezernat Berlin/Brandenburg
Benutzeravatar
Mattes36
...
...
 
Beiträge: 2086
Registriert: 20.04.2006, 20:21
Wohnort: Berlin

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon dasBo87 » 29.11.2016, 18:30

Sehen super aus, Petri! :+++:
Somewhere in the middle of the river there is a place called home! #cck
Benutzeravatar
dasBo87
...
...
 
Beiträge: 92
Registriert: 05.02.2015, 13:41
Wohnort: 29664/30159

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Frank Buchholz » 29.11.2016, 23:29

Danke!

Ich führe die auch eher monoton, nur ab und zu sanft pulsierend, möglichst flach aber nicht ganz so übertrieben langsam wie einen Wobbler sonst würde ich trotz der Leichtbauweise die flache 1. Kante nicht schaffen. Die Zander scheint die etwas höhere Geschwindigkeit aber nicht zu stören.
"Das Leben ist kein Ponyhof!" Rüdiger K., 47, Wolfsberater
Benutzeravatar
Frank Buchholz
Haarjig Pionier
...
 
Beiträge: 1023
Registriert: 16.04.2008, 06:36
Wohnort: Kiel

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Zandermichi » 30.11.2016, 10:45

Fjorden hat geschrieben:Hallo Michi,
also jetzt ist die beste Zeit den ersten mit der Fliegenrute zu fangen. Spinnrute zu Hause lassen und an deinen Spots fischen.
Gruß
Fjorden


Steht mit auf dem Plan :+++:
Nur ist imo. irgend wie der Wurm in meinen Zander Spotts
das ist halt Angeln ...
falls irgend wann mal einer auf Fliege sitzt schreib ich das eh hier :+++:
Gruß Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.03.2015, 13:56
Wohnort: HAmburch

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Olli » 30.11.2016, 10:50

Zandermichi hat geschrieben:
Fjorden hat geschrieben:Hallo Michi,
also jetzt ist die beste Zeit den ersten mit der Fliegenrute zu fangen. Spinnrute zu Hause lassen und an deinen Spots fischen.
Gruß
Fjorden


Steht mit auf dem Plan :+++:
Nur ist imo. irgend wie der Wurm in meinen Zander Spotts
das ist halt Angeln ...
falls irgend wann mal einer auf Fliege sitzt schreib ich das eh hier :+++:
Gruß Michi
Auf dem Plan fängst du aber keine Zander wenn du mit der Spinnrute losziehst :grin: .
Ich würde die Spinnrute einfach zu hause lassen und nur mit der Fliegenrute losziehen sonst wird das auch nicht´s.


Gruß Olli
Gruß Olli
Benutzeravatar
Olli
...
...
 
Beiträge: 1077
Registriert: 28.02.2009, 09:47
Wohnort: Ostholstein

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Stuhri » 02.12.2016, 08:47

so sieht es aus, vom zuhause lassen kommt kein Zander an das Fliegenband :D

Mal schauen ob ich es diesen Monat noch mal ans Wasser schaffe, leider beginnt ja in knapp einem Monat bereits die Schonzeit
schöne Grüße
Jan
Benutzeravatar
Stuhri
...
...
 
Beiträge: 255
Registriert: 05.02.2013, 18:04
Wohnort: Hamburg

Re:

Beitragvon Zandermichi » 02.12.2016, 10:57

Ostsee-Silber hat geschrieben:Petri!

Mavo hat geschrieben:Zum Zanderfischen fahre ich etwa 90 KM. Zur Küste sind es mindestens 400KM. Schade, dass ich nicht öfter zum Truttenfischen komme.


Damit bist Du nicht allein, tröste Dich ;)

Bei mir sind es 60 km bis zum Zander und das werde ich Freitag mal wieder versuchen, denn Freitags gibts Fisch :wink:


echt fies bei Euch :wink:
7 Minuten mit dem Rad zum Zander ...
Zurück meistens (Berg hoch gegen Wind und Zander auf dem Gepäckträger) 12 Minuten ;)
schönes Wochenende Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.03.2015, 13:56
Wohnort: HAmburch

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon malte » 25.12.2016, 17:46

Moin und frohe Weihnachten noch.
Bin demnächst bei Schwiegereltern in neu Wulmstorf bei Hamburg. Hätte mal Lust dort irgendwo auf Zander zu versuchen.jemand ne Idee wo was gehen könnte.
Petri und weiter besinnliche Feiertage
So denn
Benutzeravatar
malte
...
...
 
Beiträge: 488
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Joldelund

Re: Leidenschaft Zander

Beitragvon Zandermichi » 02.01.2017, 20:32

malte hat geschrieben:Moin und frohe Weihnachten noch.
Bin demnächst bei Schwiegereltern in neu Wulmstorf bei Hamburg. Hätte mal Lust dort irgendwo auf Zander zu versuchen.jemand ne Idee wo was gehen könnte.
Petri und weiter besinnliche Feiertage
So denn

Ab jetzt erst mal gefühlt ein halbes Jahr nix mehr ...
Frohes Neues :wink:
Gruß Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.03.2015, 13:56
Wohnort: HAmburch

VorherigeNächste

Zurück zu Fischen im Süßwasser - oft fern des Silbers

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast