Leidenschaft RAPFEN!

Gerade im Sommer macht es die Badesaison es einem nicht leicht seiner Leidenschaft zu fröhnen und daher sind oft andere Reviere und Zielfische angesagt. Gerade für die Binnenländer eine silberlose Zeit, aber auch andere Fische haben ihren Reiz.

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon lars » 14.05.2015, 11:35

Dann will ich mal den "Leidenschaft Rapfen" Fred wieder aufleben lassen.
Ich war letztes Wochenende an der Elbe und wollte eigentlich mal schauen was die Hechte und Zander so machen. Von denen ließ sich aber niemand blicken, dafür ist der hier hängen geblieben. Wurde natürlich wieder zurück gesetzt :+++:
Macht aber immer wieder großen Spaß mit den Rapfen in der Strömung der Elbe ;)
Dateianhänge
Rapfen2.jpg
Rapfen1.jpg
Gruß, Lars
Benutzeravatar
lars
Meerforellenfischer
...
 
Beiträge: 484
Registriert: 29.10.2004, 05:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon OstfriesischerFischer » 14.05.2015, 22:33

Moin Lars

Super Fisch :+++: :+++: :+++: Petri Heil dazu.
http://www.flyfishingfriends-ostfriesland-berlin.de

Schöne Grüße aus Ostfriesland


Günter
Benutzeravatar
OstfriesischerFischer
Homepage Gründer
...
 
Beiträge: 510
Registriert: 03.06.2011, 22:10
Wohnort: 26670 Uplengen (Ostfriesland)

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon leine-leroy » 24.05.2015, 14:42

Hallo zusammen!

ich habe im vergangegen Jahr von vermehrten Rapfenfängen bei uns an der Leine gehört.

letztes Jahr konnte ich keinen fagen...

Heute habe ich mich spontan zum ersten Angeltag mit der Spinnrute entschieden. Nachdem ich zu beginn nur einige Döbel von Ende 30cm und eienn Döbel von Ende 40cm fangen konnte, bin ich am Hot Spot angekommen. Das einzige Wehr an unsere Strecke.

Nach ein paar Würfen kam der Einschlag, habe aber schnell gemerkt das es kein Rapfen sein kann. So war es auch und ich konnte einen ca 50er Aland anlanden.

Beim nächsten Einschlag war mit dann schnell klar das ich den ersten Rapfen meines Lebens an der Rute hatte! :-)

Zu beginn sehr heftige Kopfstöße, danach hat er sich einfach in die Strömung gestellt. Als er müde war konnte ich ihn problemlos landen.

69 cm war er lang! gefangen auf einen kleinen roten Blinker... wunderschöne Fische! :l:
Dateianhänge
DSCN3580_(1024_x_768).jpg
69 cm
DSCN3581_(1024_x_768).jpg
Petri Heil!
Leroy
Benutzeravatar
leine-leroy
...
...
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.07.2009, 16:27
Wohnort: Wedemark (bei Hannover )

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Cowie » 24.05.2015, 14:50

PETRI Leroy :+++: :+++: :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3559
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Polar-Magnus » 24.05.2015, 21:49

Dann hat die liebe Seele ja endlich Ruhe.

Petri, mein lieber.

Bis bald,

Ingo :wink:
Ein Fliegenfischer ist manchmal glücklich, aber nie wunschlos.

Du bestimmst das Ziel, du bestimmst den Weg und du bestimmst die Regeln. Es ist dein Spiel, dein Leben.
Zitat von gonefishing aus seinem sagenhaften Patagonien Reisebericht.
Benutzeravatar
Polar-Magnus
Eigentlich war ich's nicht...
...
 
Beiträge: 2600
Registriert: 22.04.2008, 12:27
Wohnort: Neustadt bei Hannover

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Jari_St.Pauli » 24.05.2015, 22:44

Ja, sauber. Petri und danke für die Bilder. :+++:
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Jari_St.Pauli » 15.06.2015, 10:02

Irgendwie sehen die Zander in diesem Jahr sehr seltsam aus. :+roll:

(60 cm lang und ein Fighter)

image1.JPG
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Schluchtenjodler » 19.06.2015, 18:28

Der fehlt mir auch noch in der Sammlung, Jan. Dickes Petri :+++:
______________________
Angeln ist so herrlich! Man kann eine Angel ins Wasser werfen und wieder rausholen.
Benutzeravatar
Schluchtenjodler
...
...
 
Beiträge: 525
Registriert: 02.08.2011, 18:43
Wohnort: Hörselberg-Hainich

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Jari_St.Pauli » 22.06.2015, 15:03

Jo, Danke. :wink:

Heute wollten die Zander mal wieder so GAR nicht. 2015 ist zandermäßig bis jetzt ein echtes Kackjahr.
Dafür sah ich wieder so einige Rapfen "steigen" und hab einfach mal nen 10cm-Wobbler
mit Barschdekor rangetüddelt. Und siehe da. Direkt vor meinen Füßen knallte dieser 66er
drauf und riss mir fast die Rute aus der Hand. 2 weitere Bisse gingen dann noch knapp neben den Barschi.
Mir bleibt bei den Bissen jedesmal fast das Herz stehen. :o
Was mich nur irgendwie nervt ist die Tatsache, dass ich die Viecher definitiv nicht essen will. Naja, irgendwas....


IMG_3622.jpg

IMG_3617.jpg
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Cowie » 22.06.2015, 15:18

PETRI Jan :+++: :+++:

...das sollen ja richtige Fighter an der Rute sein und Hecht und Zander weit in den Schatten stellen... :grin:

...küchenmäßig nicht so der Brüller, habe ich auch gehört, - kann man diesen Fisch denn auch in der Fischfrikadelle nicht gebrauchen,

so, wie es viele beim oder mit dem Brassen machen?? :oops
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3559
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Jari_St.Pauli » 22.06.2015, 15:52

Irgendwie ginge das bestimmt, aber auch beim Brassen (den ich NIE fange) würde ich C&R betreiben. :wink:
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon marasso » 22.06.2015, 16:21

Jeaaahh, also das IST ein fetter Rapfen!! Tylikke !!! ( Mein Dänischkurs muss sich mal auszahlen)
Aber nicht beschweren wen Du´s nicht an die Küste schaffst, ich komme noch nicht mal die 500 m bis da wo die Rapfen wohnen :-cry:
Ich bin jung,
ich kann waten.
Bild
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
 
Beiträge: 599
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Reverend Mefo » 22.06.2015, 21:24

marasso hat geschrieben:Jeaaahh, also das IST ein fetter Rapfen!! Tylikke !!! ( Mein Dänischkurs muss sich mal auszahlen)


Naja, aber das hat er dann wohl noch nicht so richtig :lol:

OT off

Eh Ciao Gianni, Geilese Rapfene 8)

Ich bin ja auch überzeugter Kochtopfangler, aber das geht schon klar, einen kapitalen Rapfen zu drillen und ihn dann nicht zu einer Friko zu verarbeiten ... und sich trotzdem zu freuen :+++:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4033
Registriert: 12.03.2009, 20:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon Jari_St.Pauli » 22.06.2015, 21:39

Reverend Mefo hat geschrieben:Eh Ciao Gianni, Geilese Rapfene 8)

Ich bin ja auch überzeugter Kochtopfangler, aber das geht schon klar, einen kapitalen Rapfen zu drillen und ihn dann nicht zu einer Friko zu verarbeiten ... und sich trotzdem zu freuen :+++:


Eh alora Feligse, kannisch sagene, dasse Blidse vonne silberne Flankene imme Wasser machte miche ganse verruckte. :+roll: :+roll: :+roll:
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Re: Leidenschaft RAPFEN!

Beitragvon marasso » 25.06.2015, 22:17

Reverend Mefo hat geschrieben:
marasso hat geschrieben:Jeaaahh, also das IST ein fetter Rapfen!! Tylikke !!! ( Mein Dänischkurs muss sich mal auszahlen)


Naja, aber das hat er dann wohl noch nicht so richtig :lol:

Oh ja, eider hat sich da ein Feher eingeschichen - ich gaub das iegt an der Tastatur. Der Kurs wird sich schon noch auszahen, wartet ab !
Ich bin jung,
ich kann waten.
Bild
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
 
Beiträge: 599
Registriert: 23.10.2014, 23:14
Wohnort: hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Fischen im Süßwasser - oft fern des Silbers

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste