Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Die kleine Werbetrommel exklusiv für unsere ausgesuchten Partner.
News, Angebote und Kursangebote haben hier ihren Platz.

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon Vaskebjørn » 21.07.2020, 20:59

franc555 hat geschrieben:Moin Achim,

wie lang ist denn die Keule der aktuellen Version. Ich kann mich erinnern, dass ich vor Jahren (bei der ersten Version der Schnur) mal ziemlich daneben gegriffen habe. Die 7er Schnur sollte damals eine 10-Meter-Keule mit 17 Gramm haben. Tatsächlich war die Keule aber über 11 Meter lang und wog 19,5 Gramm (!). Damit war die Schnur für meine Zwecke weitgehend unbrauchbar, weil die Keule viel zu schwer und eigentlich auch zu lang war. Typischer Fall von absolutem Fehlkauf. (Ähnliches ist mir vor gar nicht allzu langer Zeit mit einer Arcticsilver passiert, angegebenes Kopfgewicht 17 Gramm, tatsächliches Kopfgewicht 19,5 Gramm. Aber das nur am Rande.)

Viele Grüße
Frank


Welche Arctic Schnur genau hast du nachgewogen?
Benutzeravatar
Vaskebjørn
...
...
 
Beiträge: 101
Registriert: 16.04.2018, 19:00

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon franc555 » 22.07.2020, 09:53

Moin,

es war die Arcticsilver Compact intermediate (Kopf 8,5 Meter).

Gruß
Frank
Benutzeravatar
franc555
...
...
 
Beiträge: 154
Registriert: 21.12.2006, 14:10
Wohnort: Mainhardt

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon Vaskebjørn » 22.07.2020, 21:57

Alles klar, die hab ich als 7er auch, werde bei Gelegenheit mal nachwiegen. Hast du nur den Kopf gewogen oder exakt die 9 Meter + x? Hab die auf meiner 6er Meridian und finde die aber gut, sie läd die Rute schön auf...
Benutzeravatar
Vaskebjørn
...
...
 
Beiträge: 101
Registriert: 16.04.2018, 19:00

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon franc555 » 23.07.2020, 10:01

Moin,

war nur der Kopf, also so um 8,50 Meter. Ich kann die Schnur auf achter Ruten fischen, die kommen aber an der Küste selten zum Einsatz.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
franc555
...
...
 
Beiträge: 154
Registriert: 21.12.2006, 14:10
Wohnort: Mainhardt

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon Vaskebjørn » 29.07.2020, 09:04

franc555 hat geschrieben:Moin,

war nur der Kopf, also so um 8,50 Meter. Ich kann die Schnur auf achter Ruten fischen, die kommen aber an der Küste selten zum Einsatz.

Gruß
Frank


So, Urlaub beendet, hab gerade mal nachgewogen, Fotos anbei. Die 7er AS MD Compact Intermediate wiegt demnach 16,5g (Kopf bis Übergang RL = Farbwechsel) und als Vergleich die 6er Rio Coastal Seatrout (Vollschnur) mit 16,3g. Das erklärt auch, weshalb die AS so gut auf der 6er Meridian geht. Womit hast du deine Schnur gewogen?
Dateianhänge
_20200729_100116.JPG
_20200729_100146.JPG
Benutzeravatar
Vaskebjørn
...
...
 
Beiträge: 101
Registriert: 16.04.2018, 19:00

Re: Adventspunsch und Dominasteine bei Serious Flyfishing

Beitragvon franc555 » 29.07.2020, 17:08

Auf einer vergleichbaren Digitalwaage.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
franc555
...
...
 
Beiträge: 154
Registriert: 21.12.2006, 14:10
Wohnort: Mainhardt

Vorherige

Zurück zu Partner !!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron