Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Die kleine Werbetrommel exklusiv für unsere ausgesuchten Partner.
News, Angebote und Kursangebote haben hier ihren Platz.

Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Achim Stahl » 16.03.2020, 00:02

Moin,


auch ich als Einzelhändler und Inhaber von Serious Flyfishing mache mir Gedanken, wie ich mich in dieser kritischen Zeit am besten verhalte.

Fliegenfischen und Fliegenbinden sind Tätigkeiten, bei denen wir eine Interaktion mit anderen Menschen weitestgehend vermeiden können. Deshalb möchte ich meinen Kunden weiterhin die Möglichkeit bieten, diesen schönen Hobbies nachzukommen.
So lange es mir erlaubt ist und ich selbst gesund bin, werde ich für meine Kunden im Laden sein. Wer mich da besuchen möchte, ist herzlich willkommen. Wer nicht zum Einkaufen außer Haus gehen möchte, dem versende ich gerne alles, was er aus meinem Laden haben möchte, auch wenn es nicht in meinem Online Shop gelistet ist. Ich bin zu den Ladenöffnungszeiten unter der Nummer 0431 2202080 telefonisch erreichbar und berate meine Kunden auch gerne am Telefon.

Artikel, die im Ladengeschäft gerade nicht vorrätig sind, bestelle ich, wenn möglich, gerne für euch und schicke sie euch dann schnellstmöglich zu.

Wer nichts kaufen möchte aber Fragen zum Fischen oder Fliegenbinden hat, darf natürlich auch sehr gerne anrufen.


Alles Gute und bleibt gesund!



Achim
Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Fischlein her.

www.serious-flyfishing.de
Benutzeravatar
Achim Stahl
Local Dealer
...
 
Beiträge: 1745
Registriert: 19.07.2006, 13:23
Wohnort: Kiel, ganz dicht am Fisch!

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Achim Stahl » 17.03.2020, 18:05

Moin,

die Lage hat sich ja drastisch geändert, und dich darf meinen Geschäft nicht mehr für den Publikumsverkehr öffnen. Dennoch möchte ich euch gerne weiterhin mit Waren versorgen und euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Deshalb erreicht ihr mich auch weiterhin von Dienstag bis Freitag von 10.00 bis 14.00 telefonisch im Laden - 0431 2202080.

Bitte beachtet, dass das Angebot im Laden wesentlich größer ist als das im Online-Shop. Falls ihr online etwas nicht findet, ruft mich einfach an! Ich werde Artikel, die ich nicht vorrätig habe, auch gerne für euch bestellen, und euch schnellstmöglich zusenden, wenn ich sie bekommen kann.

Ab sofort liefern wir auch kleinere Bestellungen ab einem Warenwert von 50,- € versandkostenfrei.


Alles Gute und bleibt gesund!


Euer Achim Stahl
Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Fischlein her.

www.serious-flyfishing.de
Benutzeravatar
Achim Stahl
Local Dealer
...
 
Beiträge: 1745
Registriert: 19.07.2006, 13:23
Wohnort: Kiel, ganz dicht am Fisch!

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Kystefisker » 17.03.2020, 22:07

Schade Achim das es deinen Laden jetzt auch getroffen hat, gestern war in Holtenau der kommunale Ordnungsdienst den ganzen Tag unterwegs und hat diverse Geschäfte besucht und denen wohl die Schließung am nächsten Tag mitgeteilt.

Hoffe du kannst dich irgendwie über Wasser halten, drücke dir wie allen anderen Ladenbesitzern die Daumen.... :+++:

Schaue Morgen mal am Tiessenkai nach, wenn ab Morgen auch keine Touristen mehr ins Land dürfen wird es hier wohl noch mehr Schließungen geben.

Ist wie es ist,......versuch das Beste draus zu machen und schön das du trotzdem den Kundendienst anbietest !

Alles Gute & bleib Gesund............ :wink: "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
Fish hard, Rest easy....
...
 
Beiträge: 10083
Registriert: 21.09.2004, 17:09
Wohnort: Holtenau

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon troutcontrol » 18.03.2020, 07:57

Moin Achim,
nimmst du denn auch Bindeaufträge entgegen?

Meine Versuche sind immer so .... 8)
There are no bad fly rods - only bad fly lines!

http://www.troutcontrol.de
Benutzeravatar
troutcontrol
...
...
 
Beiträge: 2883
Registriert: 31.12.2007, 11:20
Wohnort: Berlin

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Mozilla » 19.03.2020, 15:04

Moin Achim, ich drücke dir die Daumen; das wird auch vorüber gehen und bleibe auch du schön gesund :-) TL aus dem Home-Office (Sind nach Hause "verbannt" worden)
Mit gescheiten Sprüchen kann man Dumme zwar nicht klug machen, aber Kluge nachdenklich.
Benutzeravatar
Mozilla
...
...
 
Beiträge: 318
Registriert: 19.03.2005, 18:16
Wohnort: im Holstein-Land

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Achim Stahl » 20.03.2020, 17:42

Moin Martin,


troutcontrol hat geschrieben:Moin Achim,
nimmst du denn auch Bindeaufträge entgegen?

Meine Versuche sind immer so .... 8)


Ja, absolut. Sehr gerne. Ich brauch nur ein Muster oder ein sehr aussagekräftiges Foto.


Viele Grüße!

Achim
Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Fischlein her.

www.serious-flyfishing.de
Benutzeravatar
Achim Stahl
Local Dealer
...
 
Beiträge: 1745
Registriert: 19.07.2006, 13:23
Wohnort: Kiel, ganz dicht am Fisch!

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon DrMabuse » 22.03.2020, 15:30

:cry: Achim und allen anderen alles Gute!
Persönlich kann ich die Fliegen von Achim,auch als Auftragsarbeit sehr empfehlen :+++:
Tschüß Uli
Benutzeravatar
DrMabuse
...
...
 
Beiträge: 1153
Registriert: 17.04.2013, 18:17
Wohnort: berlin

Re: Serious Flyfishing und das Corona Virus...

Beitragvon Mozilla » 22.03.2020, 16:29

DrMabuse hat geschrieben::cry: Achim und allen anderen alles Gute!
Persönlich kann ich die Fliegen von Achim,auch als Auftragsarbeit sehr empfehlen :+++:
Tschüß Uli

Ich auch!
Mit gescheiten Sprüchen kann man Dumme zwar nicht klug machen, aber Kluge nachdenklich.
Benutzeravatar
Mozilla
...
...
 
Beiträge: 318
Registriert: 19.03.2005, 18:16
Wohnort: im Holstein-Land


Zurück zu Partner !!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast