Preise für Puttgarden Fähre

Insbesondere die skandinavischen und einige der baltischen Staaten haben feine Reviere. Hier kann über Reviere und Unterkünfte gefachsimpelt werden.

Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon Gernod » 18.10.2018, 21:20

Hallo,
Anfang November geht es eine Woche nach Moen. Die Fähre schlägt ja gewaltig auf die Kosten. Jetzt habe ich gesehen, dass bei vorheriger Buchung satte 150 Euro zu sparen sind, wenn mann die Abfahrten vorher festlegt. Ist natürlich schwierig bei 700 km Anfahrt und nicht kalkulierbaren Staus (aber, da ich nachts fahre und morgens am Wasser stehen will, sollte das gehen). Ausserdem muss man sich in diesem Smiles Programm anmelden.
Abgesehen von diesen beiden Punkten, gibt es da noch einen weiteren Haken oder kann man den Economy Preis (32,50 Euro anstatt > 100 Euro one way) ohne Bedenken buchen?
Irgendwie traue ich dem Ganzen nicht so richtig.
Gernod
Benutzeravatar
Gernod
...
...
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.02.2010, 21:32
Wohnort: Darmstadt

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon OnnY » 18.10.2018, 23:50

Moin....

Ja die Preise für 45min Überfahrt sind jenseits von gut und böse... :roll:

Dagegen ist ja die Colorline Kiel - Oslo mit 20h Fahrtzeit inkl. Kabine ein Schnäpper.. :grin:

Ausserdem muss man mit der Visa o.ä. aufpassen,wenn der Rechner im Häuschen mal wieder ein Blackout haben sollte und man die Karte 2x einführen muss..??!!

Hatten wir morgens früh auf der Rückreise von Norwegen.....

Also hinterher mal die Auszüge checken....uns hatten sie 2x den Fahrpreis abgezogen...dauerte dann ca.3Wochen ,bis das Geld wieder auf dem Konto war..... :no:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 3836
Registriert: 05.03.2009, 20:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon Fjorden » 19.10.2018, 00:46

Hallo Gernod,
kannst du ohne Probleme buchen. Habe ich auch immer so gemacht.
Gruß
Fjorden
Benutzeravatar
Fjorden
...
...
 
Beiträge: 2458
Registriert: 04.09.2006, 12:29
Wohnort: Flensburg

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon ostseelicht » 19.10.2018, 08:00

Wg der fest gebuchten Fähre:
Ich bin schon 2 Abfahrtszeiten eher ans Ticketing gefahren und ohne Probleme mit der früheren Abfahrt mitgenommen worden.

Auch eine Abfahrt später als gebucht (von Rödbyhavn nach P'garden) ging nach kurzer Erklärung am Schalter glatt.


Und ja, die Preise sind recht gesalzen, zumindest für die 'Deutschen', die Dänen bekommen häufig günstigere Tickets (z.B. für ihre Tagestouren). Scandlines hat da halt ne Monopolstellung und leider gibt's keine Alternative (auch mit der Smile-Anmeldung ist das für 'nur-einmal-im-Jahr-Fahrer meiner Meinung nach eher unnötig).


Und ne schöne Zeit auf Møn, das ist immer wieder klasse da.


TL

Werner
Glück kann man nicht kaufen, aber man kann drin waten.
Benutzeravatar
ostseelicht
...
...
 
Beiträge: 961
Registriert: 15.12.2009, 10:43
Wohnort: Fehmarn

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon Gernod » 19.10.2018, 10:24

Danke für die Antworten - dann scheint das ja eine gute Lösung zu sein. Ich war nur etwas skeptisch, weil die Preisersparnis von 70% doch irgendwie misstrauisch macht. Jetzt bleibt nur noch der tägliche Blick auf die Wetterkarte, in der Hoffnung, dass die Herststürme uns verschonen mögen.
Gernod
Benutzeravatar
Gernod
...
...
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.02.2010, 21:32
Wohnort: Darmstadt

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon leine-leroy » 19.10.2018, 10:38

Ich habe mich auch bei „Smile“ angemeldet und nutzte regelmäßig die günstigen Tarife.
Läuft absolut problemlos. Zu der Jahreszeit wird man auch mitgenommen wenn man früher da ist, da die Fähre nie voll ist.
Hatten wir erst vor 1 1/2 Wochen :-)
Petri Heil!
Leroy
Benutzeravatar
leine-leroy
...
...
 
Beiträge: 246
Registriert: 12.07.2009, 16:27
Wohnort: Wedemark (bei Hannover )

Re: Preise für Puttgarden Fähre

Beitragvon Gernod » 14.11.2018, 23:31

Hallo,
noch ein kurzes Feedback - ich bin auf dem Hin- und Rückweg mit dem Smile Angebot gefahren. Es hat wunderbar funktioniert - obwohl ich nicht die eigentlich gebuchte Fähre genommen habe. Zumindest in der Nebensaison wird das wohl sehr großzügig gehandhabt.
Gernod
Benutzeravatar
Gernod
...
...
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.02.2010, 21:32
Wohnort: Darmstadt


Zurück zu Reviere & Unterkünfte außerhalb Deutschlands

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste