Norwegen: Hardangervidda

Insbesondere die skandinavischen und einige der baltischen Staaten haben feine Reviere. Hier kann über Reviere und Unterkünfte gefachsimpelt werden.

Re: Norwegen: Hardangervidda

Beitragvon Hawk » 22.08.2017, 15:29

Bin wieder Heil zurück. :grin:
Wetter in der Vidda war der Vorhersage entsprechend, kalt, nass und windig.
Fischereilich waren die ersten Tage trotz sehr vielversprechend aussehender Gewässer auch mit Ausnahme einiger handlanger Forellen eine Nullnummer.
Erst in den Bergen südlich des Nordmannslagen wurde es interessanter und wir konnten regelmäßig Forellen bis knapp über 40cm landen.
Die Entscheidung eine #5 und eine #7 Rute mitzunehmen war übrigens Goldrichtig, an den Bergseen wären wir ohne die #7 ziehmlich aufgeschmissen gewesen, die Fischerei erinnerte ziehmlich stark an die Meerforellenfischerei.

Hat mir trotz der Umstände super gefallen die Tour, nächstes Jahr werde ich sicherlich wieder etwas vergleichbares machen.

Rena war da genau andersrum, landschaftlich im Vergleich zur Vidda eher langweilig, dafür viele und große Fische. Wir hatten mehrere Äschen bis 48 cm mit ein paar Tagen mehr Zeit wäre die 50cm+ Marke sicherlich auch locker drin gewesen.

Ausführlicher Bericht mit Bildern folgt demnächst ;) .
Benutzeravatar
Hawk
...
...
 
Beiträge: 1001
Registriert: 05.08.2011, 19:07
Wohnort: Kiel

Re: Norwegen: Hardangervidda

Beitragvon Fliegenjens » 01.09.2017, 11:51

Hawk hat geschrieben:Ausführlicher Bericht mit Bildern folgt demnächst ;) .




Was is´n nu mid´m Bericht? ...demnächst ist schon fast vorbei :lol:
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 660
Registriert: 12.02.2014, 13:28
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Norwegen: Hardangervidda

Beitragvon Hawk » 01.09.2017, 13:55

Der kommt noch.
Mein Kumpel hat sich in den Kopf gesetzt nen Reisebericht in ner Zeitschrift zu veröffentlichen dafür möchte er einige Fotos exclusiv nutzen, weiß aber noch nicht welche :roll: .
Wir haben einen Großteil der Fotos mit seiner Camera gemacht weil deutlich bessere Bildqualität als meine, möchte daher den Bericht nicht nur mit meinen Fotos machen, warte daher das ich auch die freigabe für seine Fotos bekomme...

Kann sich also nurnoch um Tage,Wochen oder Monate handeln :oops
Benutzeravatar
Hawk
...
...
 
Beiträge: 1001
Registriert: 05.08.2011, 19:07
Wohnort: Kiel

Re: Norwegen: Hardangervidda

Beitragvon Fliegenjens » 02.09.2017, 08:31

Moin,

Okay dann warten wir noch auch wenn es schwer fällt :roll:
1150 Fliegengrüsse aus dem Teufelsmoor
Jens

Der Trick im Leben ist nicht der, zu bekommen was man will, sondern es noch zu wollen nachdem man es bekommen hat.
Benutzeravatar
Fliegenjens
...
...
 
Beiträge: 660
Registriert: 12.02.2014, 13:28
Wohnort: Teufelsmoor

Vorherige

Zurück zu Reviere & Unterkünfte außerhalb Deutschlands

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste