mal wieder ein fly - swap?

Fliegenbinden ist eine Kunst für sich. Der Phantasie der Fliegenbinder sind keine Grenzen gesetzt und die existierenden Muster sind unzählbar. Tipps und Tricks können hier ausgetauscht werden.

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon IdEfIx » 02.12.2018, 08:27

Naja, nur mal so eine Blitz-Idee, falls sooo großen Interesse besteht, könnte man ja noch
einen 2.ten Swap aufmachen, der aber unabhängig vom ersten Swap ist, oder?

Gruss Rudi :wink:
Zuletzt geändert von IdEfIx am 02.12.2018, 09:25, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1673
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon wofi » 02.12.2018, 08:43

Wenn Ihr wollt würde ich statt der Mücke auch Vorfächer zwirbeln. FC 30 3 Sektionen 4-2-1fach mit Ring, um die Fliegen auch ordentlich zu fischen. :+++:

Walter
Alles ein Sache der Perspektiefe
Benutzeravatar
wofi
...
...
 
Beiträge: 148
Registriert: 07.05.2015, 19:28
Wohnort: Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Maqua » 02.12.2018, 09:52

Loop-Freak hat geschrieben:Moine jer
Von den 10 abgegeben Fliegen bekommst du nur 9 zurück (nicht deine) und wir finden eine Box und versteigern diese Schmuckstücke......

Ich denke so war der Vorschlag von Ralf gemeint, 10 Binder-10 Fliegen- 9 bekommt man zurück und die eigene geht in die Versteigerung.
Dann wäre für Christoph noch Platz, aber für Stephen würde die Verteilerei etwas anspruchsvoller...
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4807
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Cowie » 02.12.2018, 09:59

Also, wenn ich richtig gezählt habe, sind es jetzt 10 Teilnehmer:

1. Stephen
2. Maqua
3. Loop-Freak
4. BjoernS
5. Robby
6. Little-Mo
7. wofi
8. Cowie
9. Idefix
10. Hansen fight

Wenn nun jeder 10 Mücken bindet und an Stephen sendet, bekommt er 9 andere verschiedene zurück!
Wenn jemand seine eigene Mücke auch haben will, muss er eben 11 binden und seine 11. aber nicht versenden, sondern direkt zu Hause behalten.

10 Mücken gehen in die Auktionsdose, die Morten freundlicherweise beisteuert... :l:

Deine Idee wofi hat für mich auch einen gewissen Charm, ich habe noch nie ein gedrilltes Vorfach gefischt und wenn du statt Fliegen lieber Vorfächer beisteuern würdest, könnte ich sehr gut damit leben, weiß aber nicht, wie die anderen darüber denken... :oops
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3658
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 02.12.2018, 10:00

guten morgen.

natürlich soll hier niemandem die tür vor der nase zugeschlagen werden!

wenn das verfahren so für alle ok ist, begrüßen wir Hansen fight als zehnten und letzten teilnehmer! :+++:

@ idefix
bitte keinen zweiten swap! :no:
@wofi
nix da, hier werden fliegen gebunden! solltest du aber ein paar vorfächer als zugabe für die versteigerung zwirbeln wollen, immer her damit! :oops

allen einen schönen sonntag,
stephen
it's no fun...
iggy & the stooges
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 728
Registriert: 10.08.2014, 17:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Cowie » 02.12.2018, 10:05

uups, da haben sich 2 gleichzeitig Gedanken gemacht.

Du hast recht Manni, die Verteilung der 9 Fliegen ist etwas anspruchsvoller...

Da ja vermutlich jeder Binder eh seine eigene Fliege haben möchte, könnte man vielleicht auch beschließen, dass von 10 Bindern je 11 Fliegen gebunden werden 10 x Verteilung plus 1 x Spende, das würde die Sache für Stephen vereinfachen...
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3658
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 02.12.2018, 10:24

maqua & cowie,
ich danke euch für eure fürsorge!

das verteilen der fliegen, egal ob neun, zehn oder elf, bekomme ich schon hin... 8) .

;) , stephen
it's no fun...
iggy & the stooges
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 728
Registriert: 10.08.2014, 17:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Robby » 02.12.2018, 14:15

Ich würde 10 Magnus binden, fange gleich mal mit an...
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 838
Registriert: 03.08.2013, 12:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Loop-Freak » 02.12.2018, 15:33

Moinsen

Kann es sein das hier noch kein Endschluss ist ? :q: ?
Vieleicht sollte der Master ein “Schlussstrich” ziehen und sagen wie es abläuft.

Gruss Ralf-Dk :wink:
Vi ses:)
Benutzeravatar
Loop-Freak
South danish coast area-only
...
 
Beiträge: 671
Registriert: 29.09.2010, 19:32
Wohnort: Ostsee/DK

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Maqua » 02.12.2018, 16:51

Stephen hat geschrieben:...das verteilen der fliegen, egal ob neun, zehn oder elf, bekomme ich schon hin... 8) .

Ich verspreche, ich werde nie wieder an dir zweifeln, Meister... :lol: :lol: :lol:

Ich werde ne Garnele auf rheinische Art binden und verdrillte Vorfächer gehen gar nicht. :oops :grin:
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4807
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 02.12.2018, 18:02

n'abend,
ich binde wohl zonker.

@ Loop-Freak
doch, hier ist ende! Hansen fight ist der zehnte und letzte teilnehmer (s.o.), jeder bindet zehn fliegen schickt sie mir und bekommt von mir neun fliegen zurück. die jeweils zehnte fliege geht in die versteigerungs - box.
sobald alle angekündigt haben was sie binden wollen, erstelle ich noch eine ordentliche liste mit namen & mustern, schicke allen meine anschrift, benenne den genauen einsendeschluss und eröffne - kraft des mir von maqua angehängten amtes (SPAAAASS :grin: !!!) - offiziell den swap.
ok?

@ maqua
ich danke dir für das vertrauen! :grin:

gruß, stephen
it's no fun...
iggy & the stooges
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 728
Registriert: 10.08.2014, 17:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Cowie » 02.12.2018, 18:16

Ihr erinnert Euch vielleicht...

Im August diesen Jahres war ich mit Morten (Little-Mo) auf einem gemeinsamen Fischzug an der Flensburger Förde...

Ich knüpfte eine Fliege an, mit der schon Andreas (Onny) auf Langeland gute Erfolge verzeichnen konnte, die Vaskebjörn:

Hier das Original, mit der ich in der Ostsee meine erste MeFo auf Fliege fing, noch mit dem abgekipsten Schnurrest:
IMG_9995a.jpg


Für den Swap habe ich heute angefangen, die ersten nachzubinden:
IMG_9989a.jpg


Erst eine:
IMG_9990a.jpg


Und dann waren es schon drei, jetzt muss ich erstmal wieder Haken bestellen... :oops
IMG_9994a.jpg
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3658
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Hansen fight » 02.12.2018, 18:44

die sehen ja schon mal Gut aus Wolfgang :+++:
Ich habe viele Ideen was ich mache, aber noch nix konkretes.
Fliegenfischen macht froh.Fliegenbinden ebenso.
Benutzeravatar
Hansen fight
...
...
 
Beiträge: 1130
Registriert: 01.01.2008, 20:37
Wohnort: Hamburg

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Robby » 02.12.2018, 19:07

Oops, Schwäntzchen sind aus, muss dann wohl bis Dienstag warten mit dem Binden. Erst mal den Händler meines Vertrauens um die Ecke beglücken...
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 838
Registriert: 03.08.2013, 12:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon wofi » 02.12.2018, 20:23

Hey Robby, dann sag ihm mal das das mit den Haken jetzt langsam eilig wird. Oder würdest du mir aushelfen.
Alles ein Sache der Perspektiefe
Benutzeravatar
wofi
...
...
 
Beiträge: 148
Registriert: 07.05.2015, 19:28
Wohnort: Stuttgart

VorherigeNächste

Zurück zu Zum Fliegenbinden!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ralph Hertling und 2 Gäste