mal wieder ein fly - swap?

Fliegenbinden ist eine Kunst für sich. Der Phantasie der Fliegenbinder sind keine Grenzen gesetzt und die existierenden Muster sind unzählbar. Tipps und Tricks können hier ausgetauscht werden.

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Robby » 04.12.2018, 23:05

Und wichtig ist glaube ich auch, dass jeder einen an sich adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag mitbeinpackt, sonst bleibt nachher auch noch das Rückporto an die hängen :!:
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 408
Registriert: 03.08.2013, 13:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon wofi » 05.12.2018, 08:26

Also ich finde der Robby hat hier mit Hintergrundwissen und perfektem Zeitmanagement eine perfekte Bewerbung als Master für den nächsten Swap abgegeben. :+++: Was ich so als Lehrling beurteilen kann. :grin: Zur Strafe muß ich jetzt bestimmt wieder das Bindezimmer aufräumen :evil:
Wer näher parkt - fischt länger
Benutzeravatar
wofi
...
...
 
Beiträge: 100
Registriert: 07.05.2015, 20:28
Wohnort: Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon BjoernS » 05.12.2018, 13:30

Robby hat geschrieben:Bitte nicht falsch verstehen, ich möchte hier nur ein bisschen DRUCK aufbauen!!! :lol:

Jetzt bräucht ich noch die Adresse vom Swapmaster und dann gehen die kleinen ab Richtung Norden!

Ja und dann wäre es ja langsam Zeit für den nächsten Swap, oder?


Moin,

oha...Robby...schon fertig? :o :grin: Das grenzt ja schon an Streberei... :lol: :lol: :lol:

Mein Material "hängt" noch in den gelben Gemäuern mit den drei großen Buchstaben...irgendwo zwischen Peine und Neustadt... :grin: . Aber kann nicht mehr lange dauern...dann werde ich den Bobbin auch kreisen lassen! :grin:

Ich stelle fest, dass bei vielen hier die "Lieblingsfliege" eine Magnus ist... :lol: :+++:

tl
Björn
Benutzeravatar
BjoernS
...
...
 
Beiträge: 367
Registriert: 07.01.2014, 10:14
Wohnort: nördlich Neustadt

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Robby » 05.12.2018, 15:44

Ja, Magnus ist schon was feines, schnell zu binden, stressfrei zu Fischen und sehr fängig. Hab sie auch sehr gerne als zweite Fliege vor ner großen Garnele.
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 408
Registriert: 03.08.2013, 13:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Loop-Freak » 05.12.2018, 19:56

Puha Robby du legst ja ein vor......ne ich bekomme kein schlechtes Gewissen :p
Mein Bindekram kommt erst ende der Woche und lasse mir viiieeellll Zeit es
zu zaubern :grin:
Na wenn du darauf so brennst nochen swappti , dann starte ein 2,0 !

Gruss Ralf-Dk
Vi ses:)
Benutzeravatar
Loop-Freak
South danish coast area-only
...
 
Beiträge: 639
Registriert: 29.09.2010, 20:32
Wohnort: Ostsee/DK

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 05.12.2018, 20:38

n'abend,
das die magnus mehrfach als " lieblingsfliege" benannt wurde, überrascht mich gar nicht mal so sehr.
erstaunlicher finde ich, daß hier nur eine einzige fischchen- fliege am start ist.

wenn das repräsentativ ist, habe ich die letzten jahre wohl gegen den trend gebunden & gefischt...

gruß, stephen
" the last white christmas was in ' 79..."
basement 5
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 605
Registriert: 10.08.2014, 18:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon BjoernS » 06.12.2018, 09:46

Moin,

ich weiß nicht ob das repräsentativ ist, aber ich kenne (und sehe) viele Leute die mit Fischchen Imitaten (Flatwing ect.) fischen gehen. Ich habe auch so Einige in meiner Vorratsbox liegen und fische sie auch relativ oft...aber meist immer erst ab dem spätem Frühjahr bis Sommer (Mai, Juni, Juli).

Ich z.B. habe eigentlich keine wirkliche "Lieblingsfliege"! Ich dachte mir nur bei meiner Auswahl der swap-Fliege: "Wenn die Abgabe für Ende Januar geplant ist, welche Fliege würde ich im Feb/März/April fischen wollen...?". Ich dachte sofort an Borstenwürmer und Kleingetier...entsprechend alles was sich so im Tang bewegt, wenn das Wasser langsam wieder wärmer wird....! Daher fiel meine Wahl auf eins meiner bevorzugten "Allroundmuster" im Frühjahr, die "Brenda". ;) Allerdings werde ich die Fliege nicht in der Original-Bindeweise binden, sondern etwas größer und...ach, ich verrate noch nicht zu viel... :lol:

tl
Björn
Benutzeravatar
BjoernS
...
...
 
Beiträge: 367
Registriert: 07.01.2014, 10:14
Wohnort: nördlich Neustadt

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 06.12.2018, 15:44

hallo,
mein kram ist soeben eingetroffen. :x
obwohl daheim schon genug bindematerial für mindestens ein weiteres fliegenfischer-leben 'rumliegt, freut man sich ja doch über jede neue lieferung. :grin:

gruß, stephen
Dateianhänge
IMG_20181206_143528.jpg
" the last white christmas was in ' 79..."
basement 5
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 605
Registriert: 10.08.2014, 18:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Robby » 06.12.2018, 19:37

Wir sind doch alle Jäger und Sammler
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 408
Registriert: 03.08.2013, 13:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon IdEfIx » 06.12.2018, 20:45

So, ich habe heute abend fertig:

10 x Swap-Fliegen

1 x Swap-Fliege für den Swap-Master

1 x Sonderfliege für den Swap-Master

Denn bräuchte ich einmal die Adresse für die Fliegenpost. :!:

Gruss Rudi :wink:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1414
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Stephen » 06.12.2018, 21:23

fein rudi,
magst du ein, zwei fotos einstellen?

sonderfliege für den swap - master find' ich gut! :grin:

:wink: , stephen
" the last white christmas was in ' 79..."
basement 5
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 605
Registriert: 10.08.2014, 18:20
Wohnort: Münster

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon IdEfIx » 06.12.2018, 22:41

Hi stephen,

Die Modells sind fertig, der Foto- und Reisetermin ist Samstag.

Gurgler in Action: https://www.youtube.com/watch?v=WREYTmX3ygw


Gruss Rudi >:::(°<
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1414
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon IdEfIx » 08.12.2018, 11:22

Habe fertig, anbei die Bilder:

die 10 Swap-Modells auf Partrigde CS11 und die beiden anderen für den Swap-Master auf Tiemco TMC 9394 Haken.

Gruss Rudi >:::(°<

1.jpg

4.jpg
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1414
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Cowie » 08.12.2018, 12:00

Fein Rudi, die gefallen mir... :+++:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3176
Registriert: 25.08.2012, 17:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: mal wieder ein fly - swap?

Beitragvon Reverend Mefo » 08.12.2018, 12:04

Eine schwimmende Pullermagnus :+++:

Sieht sehr geil aus ! Beim nächsten Fleischwapp mache ich dann wohl auch wieder mit :l:
Stiihille nackt, Heiilige nackt ...
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Meidenschaft Leerforelle
...
 
Beiträge: 3628
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

VorherigeNächste

Zurück zu Zum Fliegenbinden!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste