Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Rappeldickevoll » 26.10.2018, 15:53

Moin Ihr Lieben

In diesen Tagen weiß man ja schon nicht mehr, wen man alles mit seinem Klick supporten soll. Kein Tag, an dem einem nicht irgendwo eine Unterschriften-Aktion auf dem Bildschirm entgegenflimmert. Diese hier ist aber wirklich wichtig, betrifft uns als Angler, egal an welchem Gewässer. Bitte nehmt euch die Zeit und lest das kurz und macht mit. Eure Stimme landet nicht in irgendeiner Datei oder einem Stapel, die bzw. den sich eh niemand ansieht, sondern hat wirklich Gewicht.

https://www.dafv.de/projekte/protectwater.html


Danke, Stefan
--
kostenlos, überparteilich, bekloppt
http://www.scale-magazine.com
Benutzeravatar
Rappeldickevoll
...
...
 
Beiträge: 111
Registriert: 06.03.2008, 17:58
Wohnort: Hamburg

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Angelmann » 26.10.2018, 16:13

Done :wink:
___________________________________
TL......Frank.......Bild
Benutzeravatar
Angelmann
...
...
 
Beiträge: 2416
Registriert: 07.04.2005, 09:02
Wohnort: Weltstatt

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Truttenklausi » 26.10.2018, 16:26

erledigt 8)
Verdammt – 3 x abgeschnitten und immer noch zu kurz !
Benutzeravatar
Truttenklausi
...
...
 
Beiträge: 242
Registriert: 05.10.2017, 08:59
Wohnort: Berlin

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Rappeldickevoll » 26.10.2018, 16:45

Top! Vielen Dank.
--
kostenlos, überparteilich, bekloppt
http://www.scale-magazine.com
Benutzeravatar
Rappeldickevoll
...
...
 
Beiträge: 111
Registriert: 06.03.2008, 17:58
Wohnort: Hamburg

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Cowie » 26.10.2018, 17:08

Habe auch unterzeichnet in der Hoffnung, dass der DAFV endlich mal aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und ein etwas "aggressiveres"
Verhalten ggü. der Politik zum Schutz des Anglers und Wahrung seiner Interessen an den Tag legt... :oops :x
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3794
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon seatrout80 » 26.10.2018, 18:51

Ausgefüllt und abgeschickt :grin:
Benutzeravatar
seatrout80
...
...
 
Beiträge: 854
Registriert: 19.01.2005, 18:27
Wohnort: Schauenburg

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon IdEfIx » 26.10.2018, 18:58

Done :wink:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1755
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon raku » 26.10.2018, 20:19

Erledigt :+++:
Benutzeravatar
raku
FUSEL Beschleuniger
...
 
Beiträge: 567
Registriert: 12.02.2015, 11:40
Wohnort: Dortmund

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Rappeldickevoll » 26.10.2018, 21:22

Danke Männer!

@Cowie

Ich hab mittlerweile kleine Einblicke in die Arbeit des DAFV bekommen und kann aus meiner Sicht sagen, dass die richtig am machen sind. Mit Entscheidern bzw. Politikern zu verhandeln ist vielleicht nicht so repräsentativ wie eine Demo mit wehenden Fahnen oder ein geteilter Petitionslink, bewirkt aber im Idealfall wirklich etwas. Manchmal mittel-, manchmal langfristig.

Der DAFV hat eher ein Kommunikationsproblem, wenn es darum geht, Transparenz zum Stand der Dinge walten zu lassen bzw. Erfolge zu vermelden. Allerdings sind Themen wie Angeln, Fische oder Gewässer immer auch mit einem ziemlich wirren Geflecht aus EU-weiten Interessen verbunden, sodaß die Verhandlungen, von denen wir in der Regel nichts mitbekommen, sich lange hinziehen und die Öffentlichkeit manchmal auch zu Recht davon ausgeschlossen wird.

Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass sich der DAFV, allen Unkenrufen zum Trotz, für unsere Belange ernsthaft einsetzt.
--
kostenlos, überparteilich, bekloppt
http://www.scale-magazine.com
Benutzeravatar
Rappeldickevoll
...
...
 
Beiträge: 111
Registriert: 06.03.2008, 17:58
Wohnort: Hamburg

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Kai-Uwe » 26.10.2018, 21:40

Erledigt!

Ganz wichtig!!!!
TL

Kai-Uwe
Benutzeravatar
Kai-Uwe
...
...
 
Beiträge: 151
Registriert: 17.03.2006, 16:31
Wohnort: Chemnitz

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon sundeule » 26.10.2018, 22:16

:+++:
Mit besten Grüßen aus Stralsund; André
Benutzeravatar
sundeule
laksiviziert
...
 
Beiträge: 516
Registriert: 08.07.2007, 22:06
Wohnort: Stralsund

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Kai » 27.10.2018, 07:11

:+++:
Ich bin nicht arrogant...

... das sieht von da unten nur so aus!
Benutzeravatar
Kai
...
...
 
Beiträge: 121
Registriert: 25.11.2005, 22:04
Wohnort: Essen, NRW

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon schöngeist » 27.10.2018, 07:13

:+++:
Benutzeravatar
schöngeist
...
...
 
Beiträge: 583
Registriert: 21.12.2009, 12:55

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Cowie » 27.10.2018, 07:17

Rappeldickevoll hat geschrieben:Danke Männer!

@Cowie

Ich hab mittlerweile kleine Einblicke in die Arbeit des DAFV bekommen und kann aus meiner Sicht sagen, dass die richtig am machen sind. Mit Entscheidern bzw. Politikern zu verhandeln ist vielleicht nicht so repräsentativ wie eine Demo mit wehenden Fahnen oder ein geteilter Petitionslink, bewirkt aber im Idealfall wirklich etwas. Manchmal mittel-, manchmal langfristig.

Der DAFV hat eher ein Kommunikationsproblem, wenn es darum geht, Transparenz zum Stand der Dinge walten zu lassen bzw. Erfolge zu vermelden. Allerdings sind Themen wie Angeln, Fische oder Gewässer immer auch mit einem ziemlich wirren Geflecht aus EU-weiten Interessen verbunden, sodaß die Verhandlungen, von denen wir in der Regel nichts mitbekommen, sich lange hinziehen und die Öffentlichkeit manchmal auch zu Recht davon ausgeschlossen wird.

Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass sich der DAFV, allen Unkenrufen zum Trotz, für unsere Belange ernsthaft einsetzt.


Danke für Dein Statement, Stefan! :+++: ...das läßt mich hoffen!
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3794
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Aus gegebenem Anlass – bitte mitmachen! #protectwater

Beitragvon Maqua » 27.10.2018, 08:06

Erledigt!

Wie lange warten wir an der Rur schon auf die Umsetzung der WRRL?!
Aber es rührt sich seit Jahren nichts.
Während wir als Verein im Rahmen des Wanderfischprogramms für hunderttausende Euros
Lachse besetzen, bildet sich an anderer Stelle der Rur eine Bürgerinitiative,
um ein völlig nutzloses Wehr unter Denkmalschutz zu stellen.(wirklich wahr) :+x
Deshalb danke für die Aktion! :+++:
Gruss Manni :wink:





______________________________________
Gib immer 100 Prozent, außer beim Blutspenden!
Benutzeravatar
Maqua
...
...
 
Beiträge: 4858
Registriert: 23.06.2009, 15:24
Wohnort: bei Aachen

Nächste

Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste