Schmerzen in den Fingergelenken

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon marmoratalover » 31.05.2017, 14:59

Hallo an alle Interessierten,

habe nur eine kurze Frage, vor allem an die älteren Küstenhasen, welche schon eine entsprechende Küstenhistorie auf MeFo von mehr als 15 oder 20 Jahren haben.

Habe seit 2 Jahren immer nach meinem 2 wöchigen Apriltrip an der Kyste auf MeFo einige Wochen später (also nicht sofort danach) Schmerzen in den oberen Fingergelenken, erstaunlicherweise an der Zughand (bei mir links), obwohl eigentlich die rechte Hand durch Wind/Wasser mehr beansprucht wird als die Linke. Kann mir das nicht wirklich erklären, da ich auch erst Anfang 50 bin und nun nicht wie der Küstenbewohner mich regelmäßig diesen Verhältnissen aussetze. Aber vielleicht liegt es ja auch der Tatsache, dass die Gelenke nur kurz recht stark den Belastungen ausgesetzt sind und deswegen etwas später dann rebellieren.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ???

TL
Chris
I´ve been looking for f... äh ...seatrout !!!
Benutzeravatar
marmoratalover
...
...
 
Beiträge: 139
Registriert: 02.02.2009, 12:30
Wohnort: Department City

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon IdEfIx » 31.05.2017, 18:51

Hallo marmoratalover

ein Angelkollege von mir ist Zweiradmechanker, er übt diesen Beruf seit frühester Jugend aus, desweiteren ist es Raubfischangler.
Es hat Gicht in den Handgelenken, desweiteren ist die Werkstatt nur spärlich beheizt, im Sommer hat er nie Urlaub, weil das Zweirad-
geschäft saisonbedingt ist, somit hat er auch im Sommer kaum Zeit zum Fischen, d.h. arbeiten immer in kalter Umgebung und wenns
mal zum Fischen geht, dann ausschließlich in der kalten Jahreszeit.

Er ist schon bei vielen Ärzten gewesen, eine Trennkost gab etwas Linderung, aber die Schmerzen sind mit den Jahren mehr geworden,
richtig Abhilfe hat er nie gekriegt. Wenn es schlimmer wird, brauchst Du unbedingt professionelle hilfe, und laß Dich nicht mit Cortisol,
denn das hilft nur kurzfristig, such einen Spezialisten auf.

Viel Glück Gruss Rudi :wink:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1780
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon alfredo.fly » 01.06.2017, 05:24

Es kann auch Arthritis sein,
evtl. ausgelöst durch eine Schuppenflechte.
Such mal einen Rheumatologen auf, der kann helfen. :grin:

Gruß Willi
Einfach gar nicht ignorieren!!!!
Benutzeravatar
alfredo.fly
...
...
 
Beiträge: 1137
Registriert: 21.10.2011, 20:05
Wohnort: Hamburg

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon Streamer » 01.06.2017, 05:36

Moin Chris,
hab ich auch. Kommt auch immer wieder.
Bevor man jetzt was schlimmeres vermutet, kann man versuchen, zu intensive und gleichförmige Bewegungen zu vermeiden.
Bei mir arbeitet sich das wieder raus, soll heißen, geht weg oder wird besser, wenn man die ersten Beschwerdetage durchgefischt hat. das gilt auch für meine Knie, die auch hin sind und kaltes Wasser und die Watstiefel nicht mögen.
Drei Tipps:
- Dickere Runningline verwenden. Durch das kramfhafte Greifen und Festhalten dünner, flutschiger Monolines verstärkt sich der Effekt.
- Sowohl beim Strippen, als auch beim Ziehen darauf achten, mit welchem Finger man zieht, bzw. die Greifbewegung macht und versuchen, zu variiern.
- Zweihandbeiträge im Forum lesen.
;)
Gruß, Anton!
__________________________
Dr. Raymond Stantz: I think we'd better split up.
Dr. Egon Spengler: Good idea.
Dr. Peter Venkman: Yeah... we can do more damage that way.
Benutzeravatar
Streamer
...
...
 
Beiträge: 203
Registriert: 18.09.2009, 10:56
Wohnort: Lübeck

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon orkdaling » 01.06.2017, 06:18

moin moin,
mal ist`s der Ellenbogen, dann wieder die Schulter, auch das Hueftgelenk schmerzt mal und die Fingergelenke sowieso.
Was sagt mein Hausarzt und Lachsfischerkollege, halt dich warm du wirst alt :lol:
Leicht gesagt bei aktuell 6 Grad Wassertemperatur im Fluss.
Unterkuehlt, dadurch verkrafte Muskulatur, permanent gleiche Bewegung , da kommts zu Ueberlastungserscheinungen
Ich weiss das die Kletterer ihre Finger mit einen Gummiball oder Ring trainieren.
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2826
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon Polar-Magnus » 01.06.2017, 06:55

Moin.

Ich kann mich erinnern, dass Leroy und ich das bei einer unserer letzten Mön Touren hatten.
Mehrere Tage (Woche?) bei kaltem Wetter hauptsächlich auf Hecht Vollgas durchgefischt (Fliege).

Da hatten wir irgendwie beide Schmerzen in der Schnurhand zum Ende der Tour (in den
Fingern), die erst nach ein paar Tagen vollständig weg waren.

Ist aber ansonsten in der Form bei mir nicht wieder aufgetreten. Und steinalt sind wir nun beide nicht gerade.

Ingo :wink:
Ein Fliegenfischer ist manchmal glücklich, aber nie wunschlos.

Du bestimmst das Ziel, du bestimmst den Weg und du bestimmst die Regeln. Es ist dein Spiel, dein Leben.
Zitat von gonefishing aus seinem sagenhaften Patagonien Reisebericht.
Benutzeravatar
Polar-Magnus
Eigentlich war ich's nicht...
...
 
Beiträge: 2610
Registriert: 22.04.2008, 12:27
Wohnort: Neustadt bei Hannover

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon BjoernS » 01.06.2017, 07:37

Polar-Magnus hat geschrieben: Und steinalt sind wir nun beide nicht gerade.
:roll: :lol:

Moin,

hatte ich auch schon...gerade wenn es kalt ist, Schmerzen in den Fingergelenken nach dem Fischen. Die Finger tapen hat immer geholfen und nach 2-3 Tagen war alles wieder i.O.! Scheint eine "Fliegenfischer-Krankheit" zu sein...ein bisschen Finger-Gymnastik hilft. Ich kenne einen Maurer der, in etwas gehobenen Alter, im Winter / Frühjahr seine Finger immer mit Vaseline eingerieben hat...hat ihm auch geholfen (trotz "Spott" der Kollegen :grin: ...!)!

Bei mir sind eher Schulter- und Rückenschmerzen (Bandscheibe) das Hauptproblem...! :cry:

tl
Björn
Benutzeravatar
BjoernS
...
...
 
Beiträge: 523
Registriert: 07.01.2014, 09:14
Wohnort: nördlich Neustadt

Re: Schmerzen in den Fingergelenken

Beitragvon Bivisible » 01.06.2017, 09:04

Moin,

ich habe das in den letzten Jahren auch immer gehabt ... Linke Hand ... meist der Mittelfinger ...
schön dick geworden und weh getan hat er ... ging dann aber auch wieder weg...
Vielleicht bin ich auch durch über 20 Jahre Fußball als Torwart etwas vor geschädigt, da es das
ein oder andere mal schon vorkam, dass die Gelenke etwas abbekommen haben ...

Meine Mefo - Ausflüge haben sich immer in das Frühjahr und in den frühen Herbst konzentriert.
Also dann, wenn es vielleicht noch nicht oder nicht mehr so warm war ...

Fische ich hier, z.B. am Teich oder in den Flüssen, habe ich die Probleme nicht ...

Grüße
Hannes
Wer fängt hat recht !!
Benutzeravatar
Bivisible
...
...
 
Beiträge: 124
Registriert: 08.02.2013, 17:27
Wohnort: Im Herzen Niedersachsens


Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast