die Eingeborenen von Trizonesien

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

die Eingeborenen von Trizonesien

Beitragvon outang » 15.11.2015, 22:39

https://www.youtube.com/watch?v=24zmxUw6dcQ


das war mal unsere provisiorische Natinalhymne...
zitat wiki
Da es zu dieser Zeit noch keine deutsche Nationalhymne gab, wurde das Lied ersatzweise bei Sportveranstaltungen gespielt.[


https://de.wikipedia.org/wiki/Trizonesien-Song


wasn nu los ?

je suis paris !
Zuletzt geändert von outang am 16.11.2015, 12:33, insgesamt 2-mal geändert.
wissen ist das einzige gut was sich vermehrt - wenn man es teilt .
Benutzeravatar
outang
...
...
 
Beiträge: 344
Registriert: 31.10.2015, 20:27
Wohnort: Eimsbush

Re: die Eingebohrenen von Trizionesien

Beitragvon Stephen » 15.11.2015, 23:14

und?
wie weiter? worauf willste hinaus?

gruß, stephen
it's no fun...
iggy & the stooges
Benutzeravatar
Stephen
...
...
 
Beiträge: 766
Registriert: 10.08.2014, 17:20
Wohnort: Münster

Re: die Eingebohrenen von Trizionesien

Beitragvon outang » 15.11.2015, 23:21

na ev. auf die aktuelle situaion
und das ein karnevalist es 1948 schafft heute aktuell zu sein -
oder so...
wissen ist das einzige gut was sich vermehrt - wenn man es teilt .
Benutzeravatar
outang
...
...
 
Beiträge: 344
Registriert: 31.10.2015, 20:27
Wohnort: Eimsbush

Re: die Eingeborenen von Trizonesien

Beitragvon Heinrich89 » 23.11.2015, 13:36

Könnte man im Stadion aber schön mitsingen :wink:
Benutzeravatar
Heinrich89
...
...
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.11.2015, 22:55


Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast