Irgendwie fehlen mir die Trööts vom Broder...

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

Re: Irgendwie fehlen mir die Trööts vom Broder...

Beitragvon janw » 28.06.2015, 21:34

Aalexzander hat geschrieben:Moining.
Der Broder hat eben einfach nicht nur eindimensional gedacht.
Und über die Jahre betrachtet, hat es ja hier immer mal wieder jemanden gegeben, der "alles gab und sich dann lautstark verabschiedete".
Die Welt ist bunt, der Zoo ist laut.

Ich finde es echt schade.
Mein Herz ist groß...

:wink:
Stramme Leine!

Grüße Aalexz.


:+++: :wink:
LG Jan
Benutzeravatar
janw
...
...
 
Beiträge: 2962
Registriert: 22.10.2008, 21:55
Wohnort: Travemünde

Re: Irgendwie fehlen mir die Trööts vom Broder...

Beitragvon Jari_St.Pauli » 28.06.2015, 22:36

bornholmpilen hat geschrieben:na ja,
wenn man ihn mit der "Norm" abglich war er natürlich oft befremdlich und verstörend,
für mich fiel er eher in die Kategorie "Inklusion" und von daher völlig ok das er da war.
gruß bea


Ich hab ne Zeit lang überlegt, ob ich dazu noch was schreibe.
Mir fielen aber die richtigen Worte zu meinen Gedanken und Gefühlen nicht ein.
Du hast es wirklich schön auf den Punkt gebracht. Vielen Dank. :+++:
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1486
Registriert: 20.05.2012, 19:09
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste