PETA

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

PETA

Beitragvon emka » 06.05.2014, 19:40

6 Millionen getöte Juden mit Schweinen zu vergleichen - darauf muss man erstmal kommen....

ich kann garnicht soviel essen wie ich kotzen möchte!



Bild

achja: hier kann man kommentieren, wenn man denn möchte!

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... 642&type=1

c&df
mk.
check1-2:

http://www.scale-magazine.com



"keine weltherrschaft ohne manisches lachen!"
Benutzeravatar
emka
...
...
 
Beiträge: 1212
Registriert: 28.02.2005, 15:49
Wohnort: mittelpunkt der welt!

Re: PETA

Beitragvon Alex » 06.05.2014, 19:45

Die sind sich auch für nichts zu schade! :+no:
Gruß & Petri ALEX

Diejenigen, die gerade darüber jammern,
dass nichts beißt, mögen dies bitte leise tun,
um nicht diejenigen zu stören, die gerade fangen.
Benutzeravatar
Alex
...
...
 
Beiträge: 11813
Registriert: 03.09.2004, 19:41
Wohnort: Nähe Kiel

Re: PETA

Beitragvon Fliegenjeck » 06.05.2014, 20:00

Seelig sind die geistig armen...jede Kokusnuss ist weitaus gefüllter...
MfG Nobby...
Die Jugend geht,der Durst bleibt...
Benutzeravatar
Fliegenjeck
...
...
 
Beiträge: 2068
Registriert: 06.01.2010, 20:17
Wohnort: Aix la chapelle

Re: PETA

Beitragvon Matthias » 07.05.2014, 08:54

.....das ist ja unfassbar.
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1047
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: PETA

Beitragvon hennes2121 » 07.05.2014, 13:15

Damit haben diese Deppen hoffentlich mal ein Eigentor geschossen.
TL Hennes
Können wir 2020 deinstallieren und noch mal neu laden?
Ich glaube die erste Version hatte ein Virus.
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.08.2011, 09:31
Wohnort: Uelzen

Re: PETA

Beitragvon Heiländer » 07.05.2014, 13:17

Das ist jetzt die Spitze der Geschmacklosigkeit :o :o
Mein Vater ist Angler, mein Vater ist ein Mörder war ja schon der Hammer aber das ..........
TL Christopher
http://www.der-heilaender.de
Kungdisciplin är laxfiske !!
Benutzeravatar
Heiländer
Grauer LMF Partner !!!
...
 
Beiträge: 3106
Registriert: 05.09.2009, 16:07
Wohnort: erster Wohnsitz im "DER HEILÄNDER"

Re: PETA

Beitragvon Broder » 07.05.2014, 13:25

Kleiner Gag am Rande Hitler war wohl Vegetarier, das wird jedoch von Vegetariern eher bestritten.
Naja und legal war das wohl erst nachdem die Nazis die Gesetzte geändert hatten. Allerdings haben die es auch nicht gerade an die große Glocke gehängt was da in den KZ' s so los war oder ?
Was ist legal ?
Alles was ich an Tieren esse habe ich selbst geschlachtet :wink: Fisch betäuben und mit Kiemenschnitt ausbluten und gegebenfalls Herzstich töten.
Ist doch Human oder ?
Also esse ich Fisch, etwas Milch im Kaffe und Sonntags ein Ei.
:p :wink:
PS.: Die eine oder andere Scheibe Käse muß auch noch ab und an dran glauben.

Die Bedingungen in Schlachthöfen sind sehr sehr schlecht. Kuckst Du Facebook. Tierhaltung von Geflügel usw. auch nicht der Brüller.
Unser Universum funktioniert deshalb nahezu perfekt, weil es für Universen unendlich viel Zeit gibt um unendlich viele Universen zu testen und zu verwerfen bis unser Universum herauskam.
Benutzeravatar
Broder
aussichtsreiche Plätze
...
 
Beiträge: 2377
Registriert: 12.10.2004, 14:48
Wohnort: Kiel

Re: PETA

Beitragvon tangathotty » 07.05.2014, 13:46

hoi @ all

deutsche Wurst
alles andere ist Käse.. ;)

grüßung
Thotty

p.s.: wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass wir tiere
nicht essen, warum hat er die dann aus Fleisch gemacht ? :-q:
-- dry or die --
Benutzeravatar
tangathotty
...
...
 
Beiträge: 1764
Registriert: 09.05.2005, 11:09
Wohnort: Falkensteiner Strand

Re: PETA

Beitragvon heu20 » 07.05.2014, 14:35

tangathotty hat geschrieben:hoi @ all

deutsche Wurst
alles andere ist Käse.. ;)

grüßung
Thotty

p.s.: wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass wir tiere
nicht essen, warum hat er die dann aus
Fleisch gemacht ? :-q:


Der Spruch ist mal der Hammer! Klasse!
Zu diesen (muss nu aufpassen was ich schreibe) Personen dieser Organisation schreibe ich lieber nichts. Dürfte weder nett, jugendfrei noch den allgemeinen Normen von Sitte und Anstand entsprechen.

Meine Überlegung ist eine Anzeige. Fühle mich da als bekennender Fleischesser doch glatt mit Nazis verglichen oder gar gleichgestellt... Allerdings haben diese Müslifre**** leider etwas, was ich nicht habe: zu viel Zeit, viel Geld und sehr gute Anwälte...

TL Jan
Niemand sollte einem Fisch dadurch Schande bereiten ihn zu fangen, ohne zu wissen wie man ihn fängt!
Benutzeravatar
heu20
...
...
 
Beiträge: 71
Registriert: 19.03.2008, 14:07
Wohnort: Inning / Ammersee

Re: PETA

Beitragvon Broder » 07.05.2014, 19:58

Bekennender Fleischesser gerade heute Ente süßsauer beim Vietnamesen für 6.90 Euro.
Ich gestehe.
Jetzt könnt Ihr mir steinigen oder wie ?
:x
Ja ja die guten Vorsätze schon wieder dahin aber mal ehrlich wissen wir was die Müslis so heimlich alles treiben ?
Unser Universum funktioniert deshalb nahezu perfekt, weil es für Universen unendlich viel Zeit gibt um unendlich viele Universen zu testen und zu verwerfen bis unser Universum herauskam.
Benutzeravatar
Broder
aussichtsreiche Plätze
...
 
Beiträge: 2377
Registriert: 12.10.2004, 14:48
Wohnort: Kiel

Re: PETA

Beitragvon Rinkeroder » 14.08.2014, 13:55

Wisst ihr, was das beste an veganem Essen ist?
Nein?

Die Frikadelle danach! :grin:

Ach ja, schaut mal auf die Seite der Westfälischen Nachrichten, http://www.wn.de, da gibt's wieder mal was nettes von unseren Freunden.... :+no:

Bis die Tage :wink:
Zuletzt geändert von Rinkeroder am 14.08.2014, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem Münsterland
Benutzeravatar
Rinkeroder
Zu selten an der Küste weilender
...
 
Beiträge: 416
Registriert: 03.10.2008, 11:20
Wohnort: Rinkerode

Re: PETA

Beitragvon knoesel » 14.08.2014, 15:28

Wenn der Thotty mal was schreibt, dann hat er (meistens) Recht :!:
knoesel-Klaus
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4173
Registriert: 26.02.2006, 08:43
Wohnort: Eckernförde

Re: PETA

Beitragvon Rinkeroder » 14.08.2014, 21:36

Moinsen,
hier noch mal der komplette link:
http://www.wn.de/Muensterland/1685153-P ... m-Aquarium

Die sind ja sows von :+x

:wink:
Grüße aus dem Münsterland
Benutzeravatar
Rinkeroder
Zu selten an der Küste weilender
...
 
Beiträge: 416
Registriert: 03.10.2008, 11:20
Wohnort: Rinkerode

Re: PETA

Beitragvon Matthias » 20.08.2014, 10:08

....ist ne lustige Geschichte aber wenn so etwas (auch wenn es nur lokale Nachrichten sind) den Weg in eine Zeitung findet, schockiert mich das ehrlich gesagt ein wenig.

Viele Grüße

Matthias
Benutzeravatar
Matthias
Meerforellenschonbezirk
...
 
Beiträge: 1047
Registriert: 16.11.2011, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: PETA

Beitragvon Rinkeroder » 23.12.2014, 12:17

Moin, Moin liebe Forums-Gemeinde,

unsere "lieben Freunde" sorgen hier im Binnenland mal wieder für reichlich Gesprächsstoff:

http://www.wn.de/Muensterland/1826356-S ... -Landwirte

Langsam wird's richtig :evil:

In der gedruckten Ausgabe ist neben dem Artikel noch folgender Kommentar, der's ziemlich trifft:

"Ins Aus gestellt

Das ist schon schäbig: Kurz vor Weihnachten brennt es auf dem Hof der Familie Lütke-Lengerich, ein Sohn hat viel Glück, dass er nicht verletzt wird, und die selbsternannte Tierrechtsorganisation Peta stellt Anzeige wegen unzureichenden Brandschutzes. Ohne den Hof, geschweige denn die Stallungen jemals gesehen zu haben.
Sie missbraucht das Leid der Familie, um kurz vor Weihnachten noch einmal auf ihre Ziele aufmerksam zu machen und vielleicht noch den einen oder anderen Spendeneuro abzugreifen. Wer sich angeblich so für das Wohl von Tieren einsetzt, dem scheint das Wohl der betroffenen Menschen egal zu sein. Anders ist so ein verantwortungsloses Handeln nicht zu begründen. Die Organisation, die neben den Landwirten auch Jäger und Angler ins Visier genommen hat, stellt sich mit ihren fanatischen Ansichten ins Aus. Jeder Cent, der in ihre Kassen fließt, ist einer zuviel.
Uwe Renners"

Stimmt.
:wink:
Heinz
Grüße aus dem Münsterland
Benutzeravatar
Rinkeroder
Zu selten an der Küste weilender
...
 
Beiträge: 416
Registriert: 03.10.2008, 11:20
Wohnort: Rinkerode

Nächste

Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast