Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon sprottenfan » 12.02.2020, 11:18

Moin, hier wird gezeigt, wie ihr locker die 70 m Marke knackt :grin: 8)

Come to the Beach and watch us perform. Schnurdiskussionen werden völlig überbewertet. :grin:

https://m.youtube.com/watch?v=EUzt1Mdez0I
Kurzstreckenflüge nur noch für künstliche Fluginsekten.
Benutzeravatar
sprottenfan
...
...
 
Beiträge: 949
Registriert: 23.07.2015, 16:35
Wohnort: Winnemark

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon jens_hh » 12.02.2020, 11:48

70m echt jetzt? Oder ist das verars...?
Benutzeravatar
jens_hh
...
...
 
Beiträge: 622
Registriert: 15.10.2013, 01:00
Wohnort: Norderstedt

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon superfredi » 12.02.2020, 12:32

Danke fürs finden und hier einstellen ! :+++:

Nun weiß ich, was ich als Kind verpasst habe,
Im Nachbarort gab es solche Casting-Abteilung, die jedoch nur aus ihren eigenen Reihen (Ort) Mitglieder aufgenommen hat..... :cry: :cry:
Fred
Benutzeravatar
superfredi
...
...
 
Beiträge: 828
Registriert: 27.09.2016, 14:33

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon Robby » 12.02.2020, 14:30

Naja easy-peacy is anders. Aber schon beeindruckend, was möglich ist, wenn mans kann. Wobei das und Fischen schon ne andere Baustelle ist. Mal abgesehen vom Gerät, wenn du das mal 5 Stunden am Wasser betreiben möchtest, würde ich auf jeden Fall schonmal vorher nen Termin bei der süßen Kleinen von der Physiotherapie vereinbaren.
Mit den besten Grüßen
Robby
Benutzeravatar
Robby
...
...
 
Beiträge: 785
Registriert: 03.08.2013, 12:54
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon orkdaling » 12.02.2020, 15:01

Moin,
EH entspricht #10/11 , Reissleine 0,35mm wære unsere Running , Nachschnur 0,25mm und Vorfach 1,80m.
Ich stelle mir auch eben vor wie lange er mit EH #10/11 wedelt, wie lange er mit klammen Fingern 0,35mm einstrippt und was passsieren wuerde wenn er ein 15ft Vorfach dran hængt. Und wo læsst man die Schnur die da ausgelegt wird ?
Sind eben 2 Paar Schuhe , Fliege weitwerfen oder Fische fangen.
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2800
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon sprottenfan » 12.02.2020, 15:03

Recht hast Robby, deswegen ja auch die Smileys.

@ Superfredy, heutzutage finden die kaum noch Nachwuchs, da viele vorm Handy und TV-Gerät rumhängen. Ach ja, ich mach ja gerade dasselbe. :lol:
Kurzstreckenflüge nur noch für künstliche Fluginsekten.
Benutzeravatar
sprottenfan
...
...
 
Beiträge: 949
Registriert: 23.07.2015, 16:35
Wohnort: Winnemark

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon Thomas. » 12.02.2020, 15:24

orkdaling hat geschrieben: Sind eben 2 Paar Schuhe , Fliege weitwerfen oder Fische fangen.
Gruss Hendrik


Richtig, obwohl Anfang der 60er mal damit angefangen. Seinerzeit noch mit Normalgerät - 9' Gespließte und L-Schnüren, und stundenlang üben, üben, üben.....
Nee, lieber angeln gegangen.
Heute Einhand Weit:
Rute: Einhand-Fliegenrute, Höchstlänge 3,00 m.
Schnur: Beliebige Flugschnüre jedoch zugelassen von der ICSF. Mindestlänge 15,00 m, Höchstgewicht 38 g,
Vorfach: Mindestlänge 1,80 m, max. Länge 3,00 m
Benutzeravatar
Thomas.
...
...
 
Beiträge: 99
Registriert: 06.03.2019, 16:35

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon Fliegenjeck » 12.02.2020, 15:48

Hallöchen Allerseits,
nur gut, dass die Fische nicht wissen ,das ich das nicht kann :o sonst würde ich ja niiiie was fangen....Puuuh, Schwein gehabt...
MfG Nobby... :wink:
Die Jugend geht,der Durst bleibt...
Benutzeravatar
Fliegenjeck
...
...
 
Beiträge: 1972
Registriert: 06.01.2010, 20:17
Wohnort: Aix la chapelle

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon raku » 12.02.2020, 16:22

....ich bekomme meine Bisse immer auf 35m - dat reicht..... :lol: :lol: :lol:

Grüße auss´em Pott
Ralf
Benutzeravatar
raku
FUSEL Beschleuniger
...
 
Beiträge: 462
Registriert: 12.02.2015, 11:40
Wohnort: Dortmund

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon Cowie » 12.02.2020, 16:53

raku hat geschrieben:....ich bekomme meine Bisse immer auf 35m - dat reicht..... :lol: :lol: :lol:

Grüße auss´em Pott
Ralf


Alter Angeber oder Strunzkopp, wie man bei uns im Pott hier so sächt... :lol: :lol:
Liebe Grüße und T. L.


Wolfgang
Benutzeravatar
Cowie
...
...
 
Beiträge: 3609
Registriert: 25.08.2012, 16:00
Wohnort: Bergisches Land

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon superfredi » 12.02.2020, 17:32

Egal, was die Casting-Sportsfreunde unter "fischigen" Winterbedingungen am Ostseeufer so fangen würden - von mir:
Anerkennung für die gezeigte Leistung ! :+++:
Fred
Benutzeravatar
superfredi
...
...
 
Beiträge: 828
Registriert: 27.09.2016, 14:33

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon raku » 12.02.2020, 20:23

Cowie hat geschrieben:
raku hat geschrieben:....ich bekomme meine Bisse immer auf 35m - dat reicht..... :lol: :lol: :lol:

Grüße auss´em Pott
Ralf


Alter Angeber oder Strunzkopp, wie man bei uns im Pott hier so sächt... :lol: :lol:


Wolfgang...Wolfgang.....Frank ist mein Weitwurf-Mentor. :+++: :+++: ...da sind 35m Programm :lol: :lol: :lol:

Gruß
Ralf
Benutzeravatar
raku
FUSEL Beschleuniger
...
 
Beiträge: 462
Registriert: 12.02.2015, 11:40
Wohnort: Dortmund

Re: Der 70 m Wurf mit der Fliegenrute mega easy- peacy

Beitragvon Lutz » 12.02.2020, 22:31

Paah

Da ist mir das einstrippen zu langweilig
Da könnte man ja gleich mit der Spinnrute fischen
:l:
Optimismus ist ein Mangel an Information // H.Müller deutscher Dramaturg und Fliegenfischer
Benutzeravatar
Lutz
...
...
 
Beiträge: 775
Registriert: 21.09.2011, 10:02
Wohnort: Hemmingen-Hiddestorf


Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste