Angeln im ECK Hafen

Einigen Themen kann man einfach nicht entgehen.
Falls Diskussionsbedarf besteht, dann hier!

Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 25.05.2018, 09:05

Eine Diskussion ist aufgeflackert: Wo darf man im ECK Hafen angeln?
Ich werde mich da "einmischen" und sammle erst mal Fakten.
Seht erst mal selbst: HIER
Zufällig hatte ich am Tag vorher unsere Tourismus angeschrieben mit dem Vorschlag, an der Mole eine "Fischverwertungsstation" einzurichten, damit Abfälle ordentlich entsorgt werden können.
N.B.: Ich gehe ausschließlich als Zuschauer auf die Mole ;)
Klaus
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Frank Carstensen » 25.05.2018, 09:23

Ich wette um eine Fanta mit Eis, dass der Schuß nach hinten losgeht. Am Ende gibt eine Verbotszone mehr und ein paar Schilder obendrauf.
Da haben sich die Hafenangler wohl ein kleines Problem geschaffen. :roll:
Benutzeravatar
Frank Carstensen
...
...
 
Beiträge: 2023
Registriert: 26.04.2007, 14:18
Wohnort: Kappeln & St. Pauli

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Zandermichi » 25.05.2018, 10:04

Auch OT. Aber währe das nicht mal ein Spott für mich als Bellyboot Anfänger :roll:
ich könnte mir vorstellen dort auf Dorsch zu Angeln? Schwer wenn man da allein
unterwegs ist hoffe es gibt noch andere BB Angler oder Bootsangler die auch mal Tipps geben und
nicht nur nach Spotts fragen :oops
Gruß Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 471
Registriert: 23.03.2015, 14:56
Wohnort: HAmburch

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 25.05.2018, 12:57

Frank Carstensen hat geschrieben:Ich wette um eine Fanta mit Eis, dass der Schuß nach hinten losgeht. Am Ende gibt eine Verbotszone mehr und ein paar Schilder obendrauf.
Da haben sich die Hafenangler wohl ein kleines Problem geschaffen. :roll:

Ich spendiere dazu den Marillenschnaps :zsch:
Klaus
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 26.05.2018, 10:47

Das Thema wurde heute >>> nochmals aufgegriffen. ;)
Ich bin gespannt, wann und wie sich die "Zuständigen" (Ordnungsamt bzw. Stadtwerke als Betreiber des Hafens) dazu äußern.
Am besten: man lässt Alles wie es war. Meint auch ein Leser :p
Klaus
Dateianhänge
20180526 Leserbrief zum Thema Angeln an der Mole.PNG
20180526 Leserbrief zum Thema Angeln an der Mole.PNG (44.91 KiB) 1998-mal betrachtet
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon hennes2121 » 26.05.2018, 20:27

Moin,im Prinzip ja ne gute Idee mit dem Verwerteplatz, aber ich fürchte, dass das zuviel Selbstdisziplin und Selbstbeschraenkung von den Nutzern erfordert,die Einrichtung dann auch ordentlich zu hinterlassen. Der positive Effekt könnte sein, dass sich der Müll und der Vandalismus auf eine Stelle konzentriert, das kann man ja auch schon positiv sehen.
Wer die ganze Nacht schläft darf sich nicht wundern wenn er dann tagsüber arbeitet
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 705
Registriert: 24.08.2011, 10:31
Wohnort: Uelzen

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 19.01.2019, 10:53

Dazu in der heutigen Ausgabe der EZ (siehe Anhang):

Auf meinen Brief an das Ordnungsamt vom 04. Januar 2019 (dem Kyste bekannt) mit einigen Vorschlägen zur Verbesserung der Situation für Angler
habe ich natürlich noch keine Antwort.
Das wundert mich auch nicht, weil zu viele Behörden/Organisationen beteiligt sind.
Ich bleibe am Ball. -;)

Klaus
Dateianhänge
Eckernfoerder_Zeitung_-_19-01-2019_9.pdf
(604.63 KiB) 48-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 05.02.2019, 19:07

Das Ordnungsamt hat meinen Brief beantwortet und einige meiner Fragen beantwortet.
So gern es mir leid tut: Ich kann die Stadt verstehen. Auslöser für das Angelverbot im Hafen waren eben mehrfach uneinsichtigte Angler,
die Anweisungen dauerhaft ignorierend ihre Angeln in Richtung festgemachte Boote ausgeworfen hatten.

Auszugsweise:
- Die aktuelle Hafengebietsbegrenzung wurde 2016 neu festgelegt.
- Zur Abwehr von Gefahren für Personen und Material ist die Stadt ermächtigt, die Hafennutzung zu beschränken.
- Der Hafen ist zusätzlich zur gewerblichen Fischerei, Ausflugsschiffen und Gastronomie zu einer saisonalen Flaniermeile und
Promenade ausgebaut worden mit festgesetzten Festveranstaltungen. Deshalb eine saisonale Beschränkung (Mai bis September).
- Bei der Ausgabe der jährlichen Fischereimarken und Urlaubsfischereischeinen wird auf die Regelungen des Angeln im Hafen hingewiesen.
- Der Einrichtung einer Fischausnahmestelle an der Außenmole wird nicht zugestimmt,
weil solche Einrichtungen im öffentlichen frei zugänglichen Bereich häufig zweckentfremdet genutzt werden,
so dass sich daran größere Probleme anschließen als der Nutzen für die Angler.

Skizze Hafengebiet im Anhang.

Gruß und >>>
Dateianhänge
Angeln im Eckernförder Hafen - Hafengrenzen.pdf
(2.16 MiB) 62-mal heruntergeladen
Petri-Heil ~~ Alleweil
Klaus aus Eckernförde
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Reverend Mefo » 05.02.2019, 19:49

Danke Klaus. Das sind ja grandiose Nachrichten !

Meinen persönlichen Dank an alle Einzeller, die dieses Wunder ermöglicht haben. :-x

Für heute bedient ...
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 3983
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Kystefisker » 05.02.2019, 23:14

..... Danke Klaus für deine Bemühungen zur Klärung der Sachlage.... !

Und ist halt wie im richtigen Leben, mich Wundert es nicht................... "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
....there's no luck in Swordfishing here.....
...
 
Beiträge: 9779
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Kystefisker » 20.03.2019, 19:56

...... ist bei den derzeit gültigen Bestimmungen das Angeln auf der Borbyer Seite eigentlich gestattet.... !

Dort standen Gestern zwei Fliegenfischer im Wasser (... da wo der Lachsbach (?) in die Bucht mündet ) die vielleicht nicht wußten daß das Fischen dort ggf. nicht Erlaubt ist.... ?

Stehen dort in der Parkanlage am Borbyer Ufer irgendwelche Schilder, so wie auf der gegenüberliegenden Seite am Hafen ?

Klaus o. ein anderer Local, gibt es da Infos zu bzw. was gesehen........... "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
....there's no luck in Swordfishing here.....
...
 
Beiträge: 9779
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Papabär » 20.03.2019, 21:39

Hallo Kyste, das angeln im Eckernförder Hafen ist erst ab dem 31.4. bis zum 30.9. verboten. Vorher und nachher ist das angeln im Hafen und auf der Borbyer Seite erlaubt.
Schon Opa hat gesagt:"Hart ist das Leben an der Küste!"
Benutzeravatar
Papabär
Muschelschubser
...
 
Beiträge: 627
Registriert: 09.03.2006, 23:28
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon knoesel » 20.03.2019, 21:45

Siehe Faltblatt in meinem obigen Posting vom 05. 02. 2019.
Der Auslauf des Lachsenbach in Borby liegt eindeutig innerhalb des Hafengebiets = Angelverbot.
Ausnahme: Von Mai bis Oktober ist dort das Angeln erlaubt - so sehe ich das zumindest.
Wo die Schilder aufgestellt sind erkunde ich bei Sonnenschein :grin:
Klaus
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4016
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Kystefisker » 21.03.2019, 10:25

.... na dann is ja gut, die beiden standen da halt auf'm "Präsentierteller" und wäre ja doof wenn das Urlauber sind die dann von so'nem "Übereifrigen" der mal so'n "Angeln Verboten"-Schild im vorbeigehen gesehen hat noch Angeschwärzt werden..... :no:

Klaus den Friesennerz kurz Übergeworfen und los................... wie lange soll das denn dauern bis die Sonne mal wieder raus kommt...... :lol:

Alles gut.......................... :wink: "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
....there's no luck in Swordfishing here.....
...
 
Beiträge: 9779
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Angeln im ECK Hafen

Beitragvon Reverend Mefo » 21.03.2019, 20:34

Genau in der Makrelenzeit also :evil:

Mange Tak før Ingenting
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 3983
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Nächste

Zurück zu Offtopic und trotzdem diskussionswürdig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron