Mythos Mütze

Solch ein Thema scheint in jedes Forum zu gehören. Daher auch hier ein kleiner Bereich für diese Sachen.

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Lutz » 14.03.2019, 23:24

Moin

Wenn ich in DK zum fischen bin, muß ich zum Frühstück sowie auf meinen Stullen
diese typische dänische Frühstückspastete haben, Name fällt mir gerade nicht ein.
Ohne Pastete fang ich nix :-no:
Optimismus ist ein Mangel an Information // H.Müller deutscher Dramaturg und Fliegenfischer
Benutzeravatar
Lutz
...
...
 
Beiträge: 752
Registriert: 21.09.2011, 11:02
Wohnort: Hemmingen-Hiddestorf

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Reverend Mefo » 15.03.2019, 07:23

Seehund am Spot ... Biss 30 min später (ok, der hat in letzter Zeit nicht funktioniert :oops )
Schweinswal am Spot ... kein Fisch
3x in die Wathose furzen ... Fisch
Kescher vergessen ... Fisch.
Ausweichspot anfahren ... kannst gleich durch nach Hause fahren.
Ostwind - Fisch (bis 2013)
Ostwind - kein Fisch (ab 2013)
Ach ja, der Aberglaube ... :lol:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Mythos Mütze

Beitragvon IdEfIx » 15.03.2019, 08:07

Reverend Mefo hat geschrieben:... 3x in die Wathose furzen ... Fisch

:lol: :lol: :lol: :+++:

Auf Komnando 3-mal zu furzen muß auch erst geübt wrden, oder? :oops
Zuletzt geändert von IdEfIx am 15.03.2019, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1595
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Mythos Mütze

Beitragvon BjoernS » 15.03.2019, 08:57

Reverend Mefo hat geschrieben:3x in die Wathose furzen ... Fisch


:lol:

Das "Wallerholz" des Meerforellenanglers....! :lol: :+++:

tl
Björn
Benutzeravatar
BjoernS
...
...
 
Beiträge: 451
Registriert: 07.01.2014, 10:14
Wohnort: nördlich Neustadt

Re: Mythos Mütze

Beitragvon OnnY » 15.03.2019, 11:51

IdEfIx hat geschrieben:
Reverend Mefo hat geschrieben:... 3x in die Wathose furzen ... Fisch


Neopren oder Gore ???....weil das sind ja unterschiedliche Klangmuster und Oktaven.... :grin:
Gruss Andreas
Benutzeravatar
OnnY
...
...
 
Beiträge: 2954
Registriert: 05.03.2009, 21:16
Wohnort: ...bei Hamburch..:)

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Reverend Mefo » 15.03.2019, 13:16

IdEfIx hat geschrieben:
Reverend Mefo hat geschrieben:... 3x in die Wathose furzen ... Fisch

:lol: :lol: :lol: :+++:

Auf Komnando 3-mal zu furzen muß auch erst geübt wrden, oder? :oops


Ja, aber das funktioniert auch als Sammelbestellung :oops

Zwiebeln am Vorabend ... Fisch
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Frank Carstensen » 15.03.2019, 14:13

Lutz hat geschrieben:...diese typische dänische Frühstückspastete haben, Name fällt mir gerade nicht ein.

Meinst du "Leverpostej"? Leverpostej isst man als Smørrebrød. Gute Wahl! :grin:
Benutzeravatar
Frank Carstensen
...
...
 
Beiträge: 2116
Registriert: 26.04.2007, 14:18
Wohnort: Kappeln & St. Pauli

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Reverend Mefo » 15.03.2019, 17:28

Noch so ein 100%er: Kurz zum Pinkeln an Land —> Fisch beim Kollegen
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Mythos Mütze

Beitragvon gnilftzensen » 15.03.2019, 18:27

H.v.d.3Larsen hat geschrieben:Ich bin immer Motiviert wenn ich einen Donnerkeil am Strand finde. :x



Das ging mir früher auch so, bis ich mal über 20 von den Dingern auf Fehmarn gefunden habe und trotzdem Schneider geblieben bin.
Vielleicht war ich auch einfach zu doll mit Suchen beschäfftigt... :no: :lol:

Aber ich glaube ganz fest an das Mützenkarma!
Ohne meine alte Loomismütze gehe ich nicht los. :+++: :lol:
To find a man's true character,
fish with him!
Benutzeravatar
gnilftzensen
...
...
 
Beiträge: 44
Registriert: 10.10.2018, 09:32
Wohnort: Herrnburg

Re: Mythos Mütze

Beitragvon jjörg » 15.03.2019, 18:39

Also gaaaaanz wichtig ist........ ;)
Vorher ordentlich abk...... und mit voller Blase fischt es sich auch nicht gut :wink: ;)
Und ganz wichtig..... Nie aufgeben an den Köder glauben und immer weitermachen..... bis zur Schmerzgrenze :wink: ;) ;)
Ich habe schon so oft Mefos in Situationen gefangen in denen die Bedingungen eigentlich so katastrophal
waren das man eigentlich kaum Chancen hatte etwas zu fangen und genauso habe ich oft in Situationen in denen
die Bedingungen perfekt waren nichts gefangen........
Ach ja .... wenn es kälter wird habe ich immer meine Simmsmütze auf...... ohne geht gar nicht
mit aufgesetzter Simmsmütze fängt man mehr :wink: ;)

Eine Regel stimmt immer...... es gibt keine Regel..... :+++: :+++:


und weiter geht's
JJ
Wenn die Mefo ne Kuh wäre hätten wir mehr
Milch
Benutzeravatar
jjörg
Brombeerpflücker
...
 
Beiträge: 1100
Registriert: 18.04.2009, 13:41

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Reverend Mefo » 15.03.2019, 22:21

Da fällt mir Lars T. mit seiner roten Schirmmütze ein und Sebi mit seiner pinken Strumpfhose über der Wathose :oops
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: Mythos Mütze

Beitragvon marasso » 17.03.2019, 16:42

Tja, die Mütze...
Ich bin überzeugt davon dass sich eine Mütze erst mit Mojo aufladen muss bevor man etwas fängt.
Deshalb habe ich nie eine neue Mütze beim Fischen auf sondern immer erst dann, wenn sie im Alltag schon ein wenig abgetragen wurden. Aktuell habe ich drei mögliche Kandidaten die ich aufziehe, beim Lachsangeln kommt noch eine weitere dazu, das ist aber eine reine Lachsmütze, damit kann man keine MeFo fangen.
Bestimmt, das ist so.
Ich bin jung,
ich kann waten.
Bild
Benutzeravatar
marasso
Fly Guy
...
 
Beiträge: 597
Registriert: 24.10.2014, 00:14
Wohnort: hamburg

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Toddy » 17.03.2019, 21:35

Nix Mütze... Kyste!

Kyste im Norden > schöner Ostwind > kein Fisch!

Komisch ist allerdings, wir hatten jetzt lange keinen Ostwind.

Ich sollte wohl auch mal wieder losgehen :grin: .

Greez Toddy :wink:
Benutzeravatar
Toddy
Paddelbootversorger
...
 
Beiträge: 1002
Registriert: 03.03.2006, 23:45
Wohnort: Bad Bramstedt

Re: Mythos Mütze

Beitragvon Kystefisker » 18.03.2019, 09:05

Kyste im Norden > schöner Ostwind > kein Fisch!

Komisch ist allerdings, wir hatten jetzt lange keinen Ostwind.


..... merkste selber.... ? !

Das war & ist kein Mythos, das geht schon Richtung Aberglauben..... :no:

Ich sollte wohl auch mal wieder losgehen :grin: .
.......... sag Bescheid, ich hab die Woche frei.... ;)

Vor dem Fischen "Pischen" ist Pflicht, dabei kann man schon mal das Wasser lesen.............................. also das der Ostsee jetzt..... :lol:

So muß mich sputen, die Sonne kommt nördlich vom Kanal raus...................... "kf"
"Good fishing trip means also good time with your friends, people who have the same burning passion to fly fish, find the peace in it and respect mother nature."
Benutzeravatar
Kystefisker
....there's no luck in Swordfishing here.....
...
 
Beiträge: 9844
Registriert: 21.09.2004, 18:09
Wohnort: Holtenau

Re: Mythos Mütze

Beitragvon knoesel » 18.03.2019, 11:16

Ich trage zwar keine Mütze, aber immer meinen alten (Gorotex-Jäger-) Hut, weil
- die Krempe meine Ohren schützt (die Schnur hinterlässt einen schicken Bluterguss ;) )
- er winddicht + wasserdicht + atmungsaktiv ist
- die Ohrenklappen den Hals warm halten und vor Haken schützen (können, wenn heruntergeklappt) und
- weil auch etwas Aberglaube/Mojo darin wohnt :grin:
Hut <> Fischen :!:
Petri-Heil ~~ Alleweil
Klaus aus Eckernförde
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4042
Registriert: 26.02.2006, 09:43
Wohnort: Eckernförde

VorherigeNächste

Zurück zu Amüsante Geschichten & Witzeleien!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast