War wohl zu oft los...

Solch ein Thema scheint in jedes Forum zu gehören. Daher auch hier ein kleiner Bereich für diese Sachen.

War wohl zu oft los...

Beitragvon Frank Carstensen » 04.05.2015, 11:57

… werde mich die Tage lieber etwas mit dem Fischen zurückhalten :oops

Bild
Benutzeravatar
Frank Carstensen
...
...
 
Beiträge: 2116
Registriert: 26.04.2007, 14:18
Wohnort: Kappeln & St. Pauli

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Jari_St.Pauli » 04.05.2015, 12:04

:lol: :lol: :lol:

Aber für nen CapsLock für die Großbuchstaben hat die Zeit noch gereicht, was?
Tight Lines, :)

Bild Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelheinzchen stieß.
Benutzeravatar
Jari_St.Pauli
Möchtegern-Vielangler
...
 
Beiträge: 1485
Registriert: 20.05.2012, 20:09
Wohnort: Hamburg

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Broder » 04.05.2015, 12:31

Ja nächste mal nich lesen :grin: :lol:
Unser Universum funktioniert deshalb nahezu perfekt, weil es für Universen unendlich viel Zeit gibt um unendlich viele Universen zu testen und zu verwerfen bis unser Universum herauskam.
Benutzeravatar
Broder
aussichtsreiche Plätze
...
 
Beiträge: 2377
Registriert: 12.10.2004, 15:48
Wohnort: Kiel

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon IdEfIx » 04.05.2015, 19:33

Wer sein Handy beim angeln nicht auf OFF stellt hat selber schuld. :lol:
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1595
Registriert: 16.10.2013, 00:44
Wohnort: Glücksburg

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Freund Hein » 04.05.2015, 20:45

Hallo,

es ist ein Leid ,wenn man das Mobiltelefon beim Fischen "on" hat.
Vor einigen Jahren bin ich mal sitzend auf einem Baum ,eine Forelle anvisierend ,hochkonzentriert mit Tunnelblick, der Welt entrückt mitten in der alles entscheidenden Präsentation kurz vorm schiessen lassen der Schnur angerufen worden......naja ,vom Baum gefallen ,Fisch weg und quatschnass um dann beim Rückruf festzustellen,dass der Klingeltonverursacher sich nur verwählt hat....das ist jetzt 12 Jahre her....allerdings habe ich ihm in epischer Breite die Folgen seines sinnfreien Anrufes erläutert und tue das noch regelmässig mindestes 20 x im Jahr ,da er mir auf Arbeit täglich gegenübersitzt.

Mittlerweile mache ich das Telefon wenn es möglich ist beim Fischen einfach aus und betrachte es als Luxus nicht erreichbar zu sein.

Viele Grüsse
Hein
Benutzeravatar
Freund Hein
AHU
...
 
Beiträge: 140
Registriert: 17.02.2008, 13:25

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Ace » 04.05.2015, 21:42

:grin: geil :+++:

Mein Whats App Ton ist eine knarrende Fliegenrollenbremse ...
Hat mich auch schon böse aufschrecken lassen während ich gespannt auf das zucken in der Schnur gewartet habe ...
TL Mathias
... life simply ...
www.seevefreunde.de
Benutzeravatar
Ace
Seevefreund
...
 
Beiträge: 357
Registriert: 20.03.2005, 19:52
Wohnort: Seevetal

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Reverend Mefo » 04.05.2015, 22:55

... kann dem nur beipflichten. Handy aus, auf stumm schalten oder im schlimmsten Fall wenigstens alle Töne ignorieren! Sonst ist die Erholung doch voll im Anus! Der einzige Grund, warum ich beim Fischen das Handy an habe, ist das theoretisch mögliche Fangfoto :l:

... abgesehen davon ist die Konversation natürlich echt zum schmunzeln :lol: Aber was kann ätzender sein, als im Sonnenaufgang zwischen schnaufenden Schweinswalen plötzlich ein "Schatz, bringst Du, wenn Du gleich kommst, von Aldi noch ein Packen Windeln mit? X hat wieder Durchfall! Aber nur die Easy Up`s. Kuss!" lesen zu müssen :cry:

Ach, K...cke ...
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon hennes2121 » 11.05.2015, 21:56

Frank Carstensen hat geschrieben:… werde mich die Tage lieber etwas mit dem Fischen zurückhalten


Wie viele Frauen gibt's und wie oft steht man mitten im Fisch.
Eigentlich keine Frage,oder?



Ps. die scheiss blauen Haken bei whatsapp hab ich schon lange abgeschaltet....
Wer die ganze Nacht schläft darf sich nicht wundern wenn er dann tagsüber arbeitet
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 713
Registriert: 24.08.2011, 10:31
Wohnort: Uelzen

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon mik1 » 12.05.2015, 06:15

Ps. die scheiss blauen Haken bei whatsapp hab ich schon lange abgeschaltet....[/quote]

Wie kriegt man die weg...??? :oops

:wink: Mik
The worst day salmon(-fly-)fishing,
is better than the best day working!
Benutzeravatar
mik1
Norge's calling twice !!!!
...
 
Beiträge: 465
Registriert: 03.08.2009, 18:48
Wohnort: Wendeburg

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon hennes2121 » 12.05.2015, 14:41

Moin,
Menü, Status, Konto, Datenschutz, Lesebestätigung wegklicken!
TL Hennes
Wer die ganze Nacht schläft darf sich nicht wundern wenn er dann tagsüber arbeitet
Benutzeravatar
hennes2121
...
...
 
Beiträge: 713
Registriert: 24.08.2011, 10:31
Wohnort: Uelzen

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Lemar » 21.03.2018, 16:17

Deja vu :lol: :lol:
Viele Grüße von der Flensburger Förde
Leif
Benutzeravatar
Lemar
...
...
 
Beiträge: 102
Registriert: 23.02.2016, 10:36
Wohnort: Flensburg

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon LenSch » 21.03.2018, 16:56

Das kennt jeder :grin:

Habe meins immer auf Lautlos. Erst nach dem dritten Anruf von der selben Nummer innerhalb von 15 Minuten klingelt es auch laut.

MUSS man(n) immer erreichbar sein? Ich behaupte nein. War man vor 20 Jahren auch nicht :p
Grüße,
der LenSch
Benutzeravatar
LenSch
...
...
 
Beiträge: 189
Registriert: 02.02.2018, 11:39

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Zandermichi » 21.03.2018, 17:24

Kenne das natürlich auch ;)
Bin ja JEDEN Tag Angeln und da kann ich das Handy einfach nicht aus lassen :p
(Bischen Kontakt zur Familie muss ja auch noch sein :wink: ) Ich sag dann immer Schatz ich muss einkurbeln sonnst bekomme ich nen Hänger :zsch: Das versteht Sie aber zum Glück :+++:
Wenn ich in der "Natur"bin also am Meer oder sogar am NOK mache ich das Teil immer auf Lautlos und hab es halt nur für den Notfall dabei oder falls wie schon geschrieben ich mal ein Fangfoto machen könnte :zsch: :zsch: :zsch:
Aber kann schon nerven das ganze..... Trotzdem ist der Text oben geil !
Hauptsache Schoki :p
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 474
Registriert: 23.03.2015, 14:56
Wohnort: HAmburch

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Reverend Mefo » 21.03.2018, 18:57

Zandermichi hat geschrieben: Schatz ich muss einkurbeln sonnst bekomme ich nen Hänger


Den MUSS ich mir merken :lol: :lol: :lol:

Gehr Seil !
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Jaaaaailbreak!
...
 
Beiträge: 4026
Registriert: 12.03.2009, 21:44
Wohnort: Hinterletztkirchen

Re: War wohl zu oft los...

Beitragvon Truttenklausi » 21.03.2018, 20:24

Nabend,
nun ja, welche Frau möchte schon das der Partner beim Kurbeln mit nem Hänger kämpfen muss :oops
Grüßle Klaus
Ein schlechter Angeltag ist besser als ein guter Arbeitstag !
Benutzeravatar
Truttenklausi
...
...
 
Beiträge: 182
Registriert: 05.10.2017, 09:59
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Amüsante Geschichten & Witzeleien!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast