Schutzzonen DK

Was sagt eigentlich das Gesetz?
Etwas hat sich angeblich oder tatsächlich geändert?
Fragt nach, berichtet und diskutiert hier über solche Änderungen!

Schutzzonen DK

Beitragvon Trutte2010 » 02.11.2016, 06:19

Moin moin!
Unter
Www.viskort.dk
konnte man sich bisher anschauen, wo Schutzzonen waren.
Die Funktion finde ich nun nicht mehr.
Hat jemand eine Idee, wo man nun schauen kann, welche Schutzzonen aktuell gelten?
Danke für die Hilfe schon im Voraus.
Petri und Tight Lines
Stefan
***************
PLANET EARTH FIRST!
LET'S MAKE NATURE GREAT AGAIN!
#RESIST
Benutzeravatar
Trutte2010
Trutten-Narr
...
 
Beiträge: 520
Registriert: 08.03.2013, 10:16
Wohnort: Essen

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Wolfi 090361 » 02.11.2016, 07:16

Stafan,shau mal bei fredningsbaelter.dk.Viele Grüße,Wolfgang,
Benutzeravatar
Wolfi 090361
...
...
 
Beiträge: 313
Registriert: 19.11.2006, 16:44

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon NautiChris » 02.11.2016, 16:50

Die Z Axis ist wie der Besen einer Hexe, erst wenn du richtig sitzt, kannst du mit ihm fliegen.
Benutzeravatar
NautiChris
Mückenwedler
...
 
Beiträge: 401
Registriert: 30.11.2013, 19:06
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon BlackZulu » 02.11.2016, 19:03

Habe ich mir mal angesehen, könnte jemand mal übersetzen, was die rot umrandeten Felder aussagen.

Gruß Holger
Benutzeravatar
BlackZulu
...
...
 
Beiträge: 676
Registriert: 28.12.2007, 15:21

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon NautiChris » 02.11.2016, 19:19

BlackZulu hat geschrieben:Habe ich mir mal angesehen, könnte jemand mal übersetzen, was die rot umrandeten Felder aussagen.

Gruß Holger


ROT= GANZJÄHRIG
blau=15. Sept. - 15.März
gelb= 15. Sept. - 15.Januar
Die Z Axis ist wie der Besen einer Hexe, erst wenn du richtig sitzt, kannst du mit ihm fliegen.
Benutzeravatar
NautiChris
Mückenwedler
...
 
Beiträge: 401
Registriert: 30.11.2013, 19:06
Wohnort: zwischen den Meeren

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon BlackZulu » 02.11.2016, 19:31

Das find ich ja spannend.
Da haben drei Dänen am Tarupstrand, auf Als, gestern gefischt und ich habe natürlich auch dort gefischt.
Einen Bach habe ich nicht gesehen.

Gruß Holger
Benutzeravatar
BlackZulu
...
...
 
Beiträge: 676
Registriert: 28.12.2007, 15:21

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon gunnar » 03.11.2016, 07:06

Mann soll sich wundern, welch kleine Bäche schutzwürdig sind. Manche Bäche werden erst mit viel Regen und entsprechendem Wasserstand für die Mefos interessant.
Die meisten Schutzzonen in DK sind durch Pfosten mit Schildern gekennzeichnet.

Gruß

Gunnar
Fangen wird vollkommen überbewertet
Benutzeravatar
gunnar
...
...
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.11.2007, 05:27
Wohnort: Flensburg

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Trutte2010 » 03.11.2016, 07:13

Die ganzjährigen Schutzzonen sind am Ufer markiert.
Die temporären nicht. Habe zumindest noch keine Markierung am Ufer gefunden.
***************
PLANET EARTH FIRST!
LET'S MAKE NATURE GREAT AGAIN!
#RESIST
Benutzeravatar
Trutte2010
Trutten-Narr
...
 
Beiträge: 520
Registriert: 08.03.2013, 10:16
Wohnort: Essen

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Ralph Hertling » 29.03.2018, 13:57

Moin zusammen!
Da ich grade in der Nähe bin, und die aktuellen Bedingungen es hergeben würden habe ich eine Verständnisfrage an ortskundigere Fischersleut‘:
Das Nybol Nor bei Gråsten, ist das eigentlich ab Egernsund generell und ganzjährig geschützt?
Vor einigen Jahren war es so, dass bestimmte Uferbereiche geschützt waren, und wenn man diese beachtete durfte man im restlichen Nor fischen.
Nun habe ich vor kurzem eine Schutzzonenkarte gesehen, da erschien mir das gesamte Nor ab Egernsund geschützt.
Weiß Jemand Rat?
TL
Ralph
Benutzeravatar
Ralph Hertling
Special Agent Silver
...
 
Beiträge: 1551
Registriert: 26.03.2007, 08:58
Wohnort: Dickes B an der Spree

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Truttenklausi » 29.03.2018, 17:14

Ein schlechter Angeltag ist besser als ein guter Arbeitstag !
Benutzeravatar
Truttenklausi
...
...
 
Beiträge: 193
Registriert: 05.10.2017, 08:59
Wohnort: Berlin

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon orkdaling » 29.03.2018, 17:43

Hallo Ralph
https://www.retsinformation.dk/Forms/R0 ... ?id=184394
Da auch der ansæssige Verein 2017 zum zur Nybøl Nor Konkuranse eingeladen hat duerftest du dort fischen.
Rote schutzgebiete natuerlich nicht.
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2696
Registriert: 22.11.2015, 12:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Trutte2010 » 02.04.2018, 13:45

Es ist im Prinzip im Nybol Nor ganz einfach. Bis auf die ausgewiesenen Schutzzonen direkt an den Ausläufen der Auen darf man überall fischen.

Nur eben mit Einschränkungen:
Pro Tag und Angler nur maximal 2 MeFos entnehmen.
Pro Tag und Angelboot (egal wieviel Mann an Bord!) nur maximal 2 MeFos entnehmen.

Alle anderen Einschränkungen betreffen Angler nicht, gelten nur für Netzfischer.
***************
PLANET EARTH FIRST!
LET'S MAKE NATURE GREAT AGAIN!
#RESIST
Benutzeravatar
Trutte2010
Trutten-Narr
...
 
Beiträge: 520
Registriert: 08.03.2013, 10:16
Wohnort: Essen

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Ralph Hertling » 06.04.2018, 20:39

Moin!
Vielen Dank nochmal an Euch für die Hilfe.
Mein Auslandsdatenvolumen war halt leider schon aufgebraucht und ich bin seit vorgestern erst wieder im Lande.
TL
Ralph
Benutzeravatar
Ralph Hertling
Special Agent Silver
...
 
Beiträge: 1551
Registriert: 26.03.2007, 08:58
Wohnort: Dickes B an der Spree

Re: Schutzzonen DK

Beitragvon Zandermichi » 08.11.2019, 10:42

https://kms.maps.arcgis.com/apps/webapp ... 8662e58a22
Hatte grad den Link im Tread versucht und das "löppt bei mir nicht"
Deshalb mal den Link hier oben ...
Danke Michi
Benutzeravatar
Zandermichi
***MEFO***SÜCHTI ***SEIT***2015***
...
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.03.2015, 13:56
Wohnort: HAmburch


Zurück zu Gesetzliche Regelungen und Änderungen ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste