Meerforellen oder Lachs mit Chermoula

So manch ein Fisch landet nach erfolgreicher Waid als Delikatesse auf dem heimischen Tisch. Es gibt jedoch eine Vielfalt von Zubereitungmöglichkeiten über die man sich hier austauschen kann.

Meerforellen oder Lachs mit Chermoula

Beitragvon Martin 1960 » 21.08.2016, 12:37

Moin moin.

Hier ein kleines, ausprobiertes Rezept für Meerforellenfilets oder gekaufte Lachsfilets aus dem Ofen.
Die Kurze fand: " ja, schmeckt eigentlich ganz schön lecker", also dann ... .

Chermoula auf Meerforelle oder Lachs

Zutaten:
Meerforellenfilets (ca. 600g) oder Lachsfilets
ein Bund Petersilie
ein Bund Koriander
1 Chilischote
1-2 Knoblauchzehen
Abrieb einer Limone oder Zitrone
1 Tl edelsüßes Paprikapulver
½ gemahlener Kreuzkümmel
1-2 El Limonen-, oder Zitronensaft
1-2 Tl Zucker
100 ml Olivenöl
Salz

Zubereitung:
Petersilie, Koriander waschen und die Blätter abzupfen,
Chilischote halbieren und entkernen

In den Becher eines Blitzhackers den
Knoblauch pressen(Knoblauchpresse)
das Paprikapulver, Kreuzkümmel,
den Limonen-, Zitronensaft, den Zucker
die Petersilien-, die Korianderblätter und die Chilischote
kurz zerkleiner und nach und nach das Olivenöl zuträufeln
bis eine grobe Masse entsteht,
mit Salz, Limonen-, oder Zitronensaft und Zucker abschmecken

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen,
und die Filets darin beidseitig kurz anbraten.

Filets auf Backpapier legen und jede Seite mit der Chermoula bestreichen
im Backofen (200°C Umluft) 6-8 Min. garen.
Restliche Chermoula zum Fisch dazu reichen.
Zuletzt geändert von Martin 1960 am 21.08.2016, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Mit freundlichen Grüssen Martin.

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
...
...
 
Beiträge: 810
Registriert: 20.09.2010, 10:58
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten

Re: Meerforellen oder Lachs mit Chermoula

Beitragvon Toddy » 21.08.2016, 13:12

Das liest sich ja lecker. Müsste doch auch auf (im) Kugelgrill funzen.

Werde ich mal probieren. Vielen Dank für die Inspiration.

Greez Toddy
Benutzeravatar
Toddy
Halbchecker
...
 
Beiträge: 1011
Registriert: 03.03.2006, 22:45
Wohnort: Bad Bramstedt

Re: Meerforellen oder Lachs mit Chermoula

Beitragvon Martin 1960 » 21.08.2016, 13:25

Hallo Toddy,

ja, könnte wohl auch auf dem Grill klappen, dann wohl besser mit Alufolie.

Ist nicht aufwendig, eben schnell gemacht und doch etwas Besonderes.
Mit freundlichen Grüssen Martin.

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
...
...
 
Beiträge: 810
Registriert: 20.09.2010, 10:58
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten


Zurück zu Rezepte für Meerforelle und co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast