Doku - Das Rätsel der Aale

Natürlich sind auch Reiseführer, Kartenwerke oder beispielsweise Bücher zur Knotenkunde etc. von Interesse.

Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon IdEfIx » 23.10.2018, 08:32

Doku: Terra Mater: Wanderer zwischen den Welten - Das Rätsel der Aale​

​Der Aal genießt bei vielen Menschen einen guten Ruf - in erster Linie als Speisefisch. Für manche ist das schlangenähnliche Wesen jedoch mehr: ein neuseeländischer Maori füttert Aale mit der Hand, eine Friseurin in Maine fängt als Nebenverdienst in ihrer Freizeit Aale - während zwei Forscher den markanten Fisch als gefährdete Art einstufen lassen möchten. Dieser Film präsentiert faszinierende und weitgehend unbekannte Seiten des Aals.​​

Gestern Abend auf ServusTV​ lief die og. 47 minütige Doku, die wirklich sehenswert ist, wer es v​erpaßt hat, kann es sich unter nachfolgenden Link anschauen:

https://www.servus.com/at/p/Wanderer-zw ... 2PMAD1W12/
Benutzeravatar
IdEfIx
...
...
 
Beiträge: 1763
Registriert: 15.10.2013, 23:44
Wohnort: Glücksburg

Re: Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon Loop de Mer » 23.10.2018, 14:37

Moin Rudi,

Danke für den Tip! Sehr sehenswerter Film über diese faszinierende Fischart und die natürlichen Zusammenhänge. :+++:

Gruß
Lars
Benutzeravatar
Loop de Mer
...
...
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.04.2010, 20:18
Wohnort: Hannover

Re: Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon knoesel » 23.10.2018, 17:19

Super LINK - Danke.
Sehr interessanter und informativer Bericht :+++:
Klaus
Benutzeravatar
knoesel
...
...
 
Beiträge: 4153
Registriert: 26.02.2006, 08:43
Wohnort: Eckernförde

Re: Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon Fazer » 23.10.2018, 17:54

Danke für den Link. :+++:
Die Japaner essen pro Jahr 130.000 Tonnen Aal. :o
Was für eine Zahl.
Gruß
Nico

Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen (AdMeeF) Bild
Benutzeravatar
Fazer
Sucht Meerforelle
...
 
Beiträge: 2377
Registriert: 01.01.2010, 14:57
Wohnort: Hamburg

Re: Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon Freund Hein » 23.10.2018, 18:10

Fazer hat geschrieben:Danke für den Link. :+++:
Die Japaner essen pro Jahr 130.000 Tonnen Aal. :o
Was für eine Zahl.


Ich empfand die Zahl auch als unfassbar, ist aber 1,03 kg pro Kopf.
Für Deutschland habe ich die Zahl nicht gefunden.

VG Hein
Benutzeravatar
Freund Hein
AHU
...
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.02.2008, 12:25

Re: Doku - Das Rätsel der Aale

Beitragvon Reverend Mefo » 25.10.2018, 21:52

Superfilm! Danke fürs Einstellen!

Als meine Jungs im Frühjahr in der Henne Mølle Å Glasaale im Kescher hatten, musste ich sie umgehend aufklären, was die kleinen Biester bereits hinter sich hatten. Ich freue mich über jeden Glasaal, der nach so einer Reise endlich ankommt.
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Benutzeravatar
Reverend Mefo
Superspreader
...
 
Beiträge: 4321
Registriert: 12.03.2009, 20:44
Wohnort: Hundekackeallee


Zurück zu ... über sonstige interessante Themen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast