Gummierter Kescher

Hier können alle Fragen und Anregungen rund um Neopren, Watbekleidung und sonstigem Zubehör erörtert und diskutiert werden.

Gummierter Kescher

Beitragvon Oliver Bartels » 22.01.2019, 11:45

Hallo
Ich suche einen kleinen gummierten Kescher!
Der Kescher wird zu 90 % auf Bachforellen eingesetzt.
Im Web finde ich nur große Kescher!
Ich suche einen kleinen, da würden mich die Maße interessieren.

Danke, Grüße Oliver
Benutzeravatar
Oliver Bartels
...
...
 
Beiträge: 172
Registriert: 07.08.2015, 16:16
Wohnort: Hildesheim

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon sprottenfan » 22.01.2019, 12:11

Moin, guck dir den mal an, klein ist ja immer relativ, für mich können die nicht groß genug sein , gibt's in vielen Farben, aber in Sůddansk super Qualität und nicht ganz sooooo günstig :grin: :oops


BRODIN STEALTH CARBON NET - PINK

Der TOP-Kescher aus Carbon mit PVC-freiem Netz

Nein - das ist kein Tennisschläger...das ist das neue Stealth Carbon Fibre Net von Brodin!

Super stabil, super leicht und super schik! Wir sind zudem überzeugt von den Eco-Clear Netzen. Diese sind unvergleichlich fischschonend und werden - entgegen der üblichen Gummi-Netze - völlig PVC-frei in den USA hergestellt...

Details:

Rahmen: 27cm x 41cm
Netztiefe: 26cm
Griff: 18cm
Gesamtlänge: 59cm
Gewicht: 260 g
Da ich Veganer bin, esse ich auch kein Huhn, da könnte ja Ei drin sein.....
Benutzeravatar
sprottenfan
...
...
 
Beiträge: 792
Registriert: 23.07.2015, 17:35
Wohnort: Winnemark

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Oliver Bartels » 22.01.2019, 13:50

Ich danke!
Werde mal in Ruhe gucken.
Benutzeravatar
Oliver Bartels
...
...
 
Beiträge: 172
Registriert: 07.08.2015, 16:16
Wohnort: Hildesheim

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon dasBo87 » 22.01.2019, 16:21

Moin,
ich habe vorletztes Jahr einen Kescher gefunden „Cortland Catch and Release Trout Net Kescher“. Seitdem ist es mein Begleiter an unseren Fliegenfischer-Bach, hier sind 30cm Bachforellen schon äußerst Kapital. :grin:

Größe: 62 x 28 cm

Den Kescher gibt es auch im Angebot... 39,90 statt 49,90.

Ich persönlich finde den Kescher in Ordnung.

Gruß,
Bo
Somewhere in the middle of the river there is a place called home! #cck
Benutzeravatar
dasBo87
...
...
 
Beiträge: 90
Registriert: 05.02.2015, 14:41
Wohnort: 29664/30159

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Kunde » 22.01.2019, 17:41

Oliver Bartels hat geschrieben:Hallo
Ich suche einen kleinen gummierten Kescher!
Der Kescher wird zu 90 % auf Bachforellen eingesetzt.
Im Web finde ich nur große Kescher!
Ich suche einen kleinen, da würden mich die Maße interessieren.

Danke, Grüße Oliver


Wenn es nicht ein High-End-Kescher werden soll kann ich dir diesen hier wärmstens Empfehlen.
- Greys GS Scoop Net
Meinen ersten habe ich bereits seit 5 Jahren viel beim Forellenangeln im Einsatz und so langsam löst sich an wenigen Stellen die Gummierung vom Netz. Ist in meinen Augen nicht so schlimm und ich verwende diesen weiter. Da mir der Kescher wirklich super gefällt habe ich mir den selben Kescher, allerdings eine Nummer größer (für Hecht), letztes Jahr nochmal gekauf.
Gibt es in verschiedenen Größen und ist bereits mit einem Magnetclip im Griff ausgestattet.

Beste Grüße
Michel
Man sollte dem Fisch, wenn man ihn schon fängt, keine Schande bereiten dadurch wie man ihn fängt...
Benutzeravatar
Kunde
Nachteule
...
 
Beiträge: 249
Registriert: 18.11.2013, 15:02
Wohnort: 29664/17033/48155

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Truttenklausi » 23.01.2019, 18:42

Oliver Bartels hat geschrieben:Hallo
Ich suche einen kleinen gummierten Kescher!
Der Kescher wird zu 90 % auf Bachforellen eingesetzt.
Im Web finde ich nur große Kescher!
Ich suche einen kleinen, da würden mich die Maße interessieren.

Danke, Grüße Oliver



Moin,
kann einen relativ “kleinen” neuen Holz-Kescher anbieten (s. Anzeigenbereich),
den ich – wegen einem Watverbot in hiesigen Salmo-Gewässern - nicht nutzen kann.
Gruß Klaus
Ein schlechter Angeltag ist besser als ein guter Arbeitstag !
Benutzeravatar
Truttenklausi
...
...
 
Beiträge: 110
Registriert: 05.10.2017, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon fritzlebewohl » 02.02.2019, 09:01

Moin,
ich schließe mich hier an...nur das ich keinen kleinen Watkescher suche, sondern einen GROSSEN!!!! Das Netz sollte gummiert bzw. aus dem sogenannten „Ghost“ Material sein...die Breite des Netz sollte auf jedenfall Ü42 sein!!!! Habe mich schon auf den typischen Seiten herumgetrieben....vielleicht gibt es ja auch jemanden der sie als“ handmade“ vertreibt/ baut?
Ich bin dankbar für jeden Tipp!!!!
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.

Gruß Arne
Benutzeravatar
fritzlebewohl
...
...
 
Beiträge: 414
Registriert: 11.12.2011, 20:47
Wohnort: Neustadt in Holstein

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon orkdaling » 02.02.2019, 09:14

Moin,
wie gross darf er denn sein?
Sowas mit 66 mal 55 cm und 1m tief? https://www.guideline.no/produkter/tilb ... 0000058553
oder reicht sowas mit 42 cm? https://www.guideline.no/produkter/tilb ... 0000058484
Gruss Hendrik
Willst du morgen noch lokal handeln musst du heute daran denken !
Benutzeravatar
orkdaling
...
...
 
Beiträge: 2274
Registriert: 22.11.2015, 13:32
Wohnort: Orkanger/Norge

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon fritzlebewohl » 02.02.2019, 11:15

Vielleicht muss ich mich etwas genauer ausdrücken.
Ich habe den von Ole Jorgensen, hätte aber gerne einen mit einem „Ghost“ Netz, das Netz von dem OJ gefälkt mir nicht. Ich hätte gerne etwas, was schonender ist.
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.

Gruß Arne
Benutzeravatar
fritzlebewohl
...
...
 
Beiträge: 414
Registriert: 11.12.2011, 20:47
Wohnort: Neustadt in Holstein

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Fjorden » 02.02.2019, 11:33

Hallo,
es muss kein Ghost Net sein. In den Brodin Keschern sind auch schonende knotenlose Netze drin.
Gruß
Fjorden
Benutzeravatar
Fjorden
...
...
 
Beiträge: 2208
Registriert: 04.09.2006, 13:29

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon herrfrick » 10.02.2019, 18:09

Die Brodins gibt mit den Ghostnetzen, die sind jedoch alle ziemlich klein.

Die Großen Varianten gibts mit "Soft Nylon".
So wie ich das verstehe mag das zwar fischschonend sein aber auch sehr verhakfreundlich.

Gibts denn keine großen, tiefen Kescher mit gummierten Netzen oder Ghostnetzen?

Mir wär sogar ein einzelnes Netz lieber, da ich scon länger den eierlegenden Mefokescher bauen möchte.

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
herrfrick
...
...
 
Beiträge: 42
Registriert: 26.03.2012, 10:59
Wohnort: Leipzig

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon raku » 10.02.2019, 18:45

Hallo,

vielleicht ist ja einer von denen etwas:

https://www.amfishingtackle.nl/kescher/ ... anding-net

https://www.amfishingtackle.nl/kescher/ ... anding-net

Ich habe den zweiten seit letzter Saison im Einsatz und bei dem Preis kann man wenig falsch machen.
Beim ersten wäre mir die Netztiefe nicht tief genug.

Gruß
Ralf
Benutzeravatar
raku
FUSEL Beschleuniger
...
 
Beiträge: 287
Registriert: 12.02.2015, 12:40
Wohnort: Dortmund

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon herrfrick » 10.02.2019, 20:34

Is mir für die MonsterMefo noch bissl lütt.

Da bleib ich vorerst bei meinem alten Kescher und schau mal wie sich der Markt entwicklelt.

8)
Benutzeravatar
herrfrick
...
...
 
Beiträge: 42
Registriert: 26.03.2012, 10:59
Wohnort: Leipzig

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Oliver Bartels » 11.02.2019, 18:10

Hallo
Ich habe mir jetzt diesen gekauft.
Für meine Zwecke absolut ausreichend.



Grüße
Dateianhänge
Screenshot_20190211-170500.jpg
Benutzeravatar
Oliver Bartels
...
...
 
Beiträge: 172
Registriert: 07.08.2015, 16:16
Wohnort: Hildesheim

Re: Gummierter Kescher

Beitragvon Hansen fight » 11.02.2019, 21:08

Gebogener Kescher :q: Sieht aus wie eine Fehlproduktion.
Fliegenfischen macht froh.Fliegenbinden ebenso.
Benutzeravatar
Hansen fight
...
...
 
Beiträge: 1048
Registriert: 01.01.2008, 21:37
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Zu Bekleidung & Zubehör !!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste